Elitepartner Profilfragen

Heute wird der 20.000 Blogbesucher eintrudeln, deshalb wird es ein recht langer und vielleicht auch interessanter Eintrag, denn es geht eher um den Mann und nicht so sehr um den Dom hinter Gentledom. Ich flirte seit kurzem bei Elitepartner unter XXXXXXX und wenn ich eine Profilfrage besonders interessant fand, habe ich die Frage und meine Antwort gespeichert.

Zur besseren Übersichtlichkeit sind die Fragen in die Bereiche: Lustiges, Beziehung, Eigenschaften und Allgemeines unterteilt. Meist sind meine Antworten recht kurz, wer will schon einen Roman schreiben, wenn er nicht weiß, ob es überhaupt eine Antwort geben wird ;-)
Also seid gespannt auf Antworten zu Fragen wie: * Was ist in deinem Kühlschrank? oder * Glaubst du an die große Liebe? oder * Läufst du gerne nackt durch die Wohnung? oder * Bist du schlagfertig?


Beziehung

* Bist Du bereit für die Partnerschaft Verantwortung zu übernehmen und aus 2 Menschen "Eins" zu machen?
Ja, zu deiner Frage passt der Spruch: "(Ein) Wir werden und (dennoch) ein Ich bleiben". Wer lieben will, muss dazu fähig sein und bereit sein, wer es dann tut, für den ist es nicht immer leicht, sich in der Liebe nicht selbst zu verlieren. Jedoch können zwei starke Persönlichkeiten ein sehr harmonisches Wir bilden, wenn beide dazu denn auch willens und in der Lage sind.

* Kannst du Macken beim Partner akzeptieren (also keine richtig schlimmen)?
Ein Mensch mag 1.000 Fehler haben, aber es kann einen einzigen Grund geben, warum einem diese egal sind.

* Welche Aspekte spielen für Dich in einer Beziehung eine wichtige Rolle?
Liebe, Ehrlichkeit, Spaß und gemeinsame Zukunftsperspektiven.

* Findest Du es für eine Partnerschaft wichtig, miteinander lachen zu können?
Lachen ist eines der Elemente, das Menschen am leichtesten aber dennoch sehr stark verbindet.

* Willst du endlich das Gefühl haben angekommen zu sein?
Wer den Hafen nicht kennt, in den er segeln will, für den ist kein Wind ein günstiger. Ein schöner und passender Spruch, ich habe ihn früher bei Schulungen gerne genutzt. Ich weiß, wonach ich mich sehne, kennst du denn auch alle deine Wünsche und Sehnsüchte?

* Gibt es im Leben für Dich etwas was wichtiger ist als die Liebe?
Die schwerste Frage, die ich hier bisher gelesen habe. Wenn man wirklich aufrichtig liebt, ist man bereit, sehr viel aufzugeben. Dennoch denke ich wird es Dinge geben, die ich nicht preisgeben könnte.
Ein Leben zu leben das gegen grundlegende Prinzipien von mir verstößt nur aus Liebe, das kann ich mir nicht vorstellen. Aber ein Mensch, der mich zu solchen Verstößen gegen die eigenen Wertvorstellungen verleitet, von dem würde ich mich wohl schnell wieder entlieben.
Gegenfrage: Dein Partner ist jemand, den es sexuell nur erregt, wenn du ungeschützten Verkehr mit einem fremden Mann gegen Geld vor seinen Augen hättest, du liebst ihn, würdest du ihm diesen Wunsch also erfüllen?
(Anmerkung: Ähnlich antworte ich auch auf die Frage: Würdest du für deinen Partner alles tun?)

* Ist dir das Alter in einer Beziehung wichtig, oder bist du in diesem Bereich eher flexibel?
Wenn es um die Möglichkeit gemeinsamer Zukunftsperspektiven geht, ist es mir wichtig, ansonsten nicht.

* Glaubst du daran, dass es die Eine für dich gibt?
Ich denke, nicht nur eine passt zu mir, wenn ich aber die passende Frau finden sollte, wird sie dann diese eine für mich sein.

* Warst du schon einmal mit Haut und Haar unglücklich in jemanden verliebt?
Ja, keine schöne aber eine gute und wichtige Erfahrung.

* Bist du romantisch? Ja, das bin ich, wobei es von mir aus kommen muss, Romantik sollte nicht mit einer Erwartungshaltung verbunden werden.

* Glaubst Du daran, dass Liebe alle Hindernisse überwinden kann?
Sehr viele sicherlich, alle leider nicht.

* Kannst Du schnell Vertrauen zu deinem Partner aufbauen?
Auch wenn ich im Leben schon enttäuscht wurde, habe ich diese Fähigkeit zum Glück nicht verloren, Vertrauen ist mir sehr wichtig.

* Ist es Dir wichtig, zusammenzuwohnen, wenn Du fest mit jemandem zusammen bist?
Früher nicht, inzwischen schon. Ich würde gerne eine Familie gründen, da macht es einfach Sinn vorher zusammengelebt zu haben, um zu sehen, wie es im Alltag passt.

* Bist Du bereit, für das Wohl deines Partners persönliche Opfer zu nehmen?
Ja, es ist ein Geben und Nehmen.

* Warum konntest du mit deiner letzten Beziehung abschließen?
Weil ich angelogen wurde und sie meinte, sie kann einfach nicht ehrlich sein. Hinzu kommt wohl auch, dass ich von meiner Seite alles versucht habe, um die Beziehung zu retten und ich mir damit nie die Frage stellen muss: Was wäre wenn…

* Ist dir Treue wichtig?
Ja sehr sogar, wobei ich es evtl. etwas anders definiere als Wikipedia es tut… ich habe bisher noch nie eine Partnerin betrogen. aber es kam schon vor, dass wir zusammen mit einer weiteren Frau Sex hatten… manche Menschen würden dies bereits als Untreue bezeichnen.

* Wärst Du bereit für unser erstes Treffen etwas anderes als Kino, Kaffeetrinken oder Stadtspaziergang etc. vorzuschlagen?
Kino für ein erstes Date, wie kommunikativ :-D Also, da gibt es sicher noch viele andere Möglichkeiten auch abseits der üblichen Routinen. Zoobesuch, gemeinsames Kochen, Picknick im Park (beim richtigen Wetter) usw.

* Glaubst du an Liebe auf den ersten Blick bzw. Klick?
Nein sicher nicht, Liebe braucht Zeit und muss wachsen. Vergucken hingegen, kann sehr schnell gehen.

* Ich habe einige Schwächen, kommst du damit klar?
Ich finde es gut, wenn jemand auch seine Schwäche kennt, die meisten beschränken ihre Selbstreflexion dann doch vorwiegend auf ihre eigenen Stärken. Also wie es scheint, haben wir beide einige Schwächen und es wäre interessant zu sehen, welche die jeweiligen sind ;-)

* Bist Du etwa hier um Dich von Deiner letzten, missglückten Beziehung abzulenken? ;o)
Nein ich lenke mich da eher mit Sex ab und den würde ich nicht hier suchen ;-)

* Glaubst du an die große Liebe?
Ja, aber nicht jeder wird diese auch finden.

 


Lustiges

* Läufst du gerne nackt durch die Wohnung?
Geniale Frage ;-) OK, dann oute ich mich mal, ich laufe, wenn die Temperatur stimmt, nackt durch die Wohnung, nein, wo ich genau wohne, verrate ich jetzt nicht, du willst sicher nur meine Nachbarn aushorchen :-P

* Hast du einen großen…?
…und bis zum Anschlag gefüllten Sack? Na klar, schau mal in mein Badezimmer, der Wäschesack ist echt groß und würde gerne mal geleert, in ein schwarzes Loch gesteckt und durchgerüttelt werden, bis das Weiße nur so aus ihm rausschäumt. Ach ja, ich bin immer noch bei der Waschmaschine und Co :-P

* Findest du auch, dass man Tiere ganz prima synchronisieren und anschließend für das Gesagte verhöhnen kann?
Das habe ich ehrlich gesagt noch nie ausprobiert ;-)

* Hast du schon mal etwas Verrücktes getan?
Nicht nur einmal, aber nicht immer war es wirklich klug, es zu tun ;-)

* Kannst du dich erinnern was du vorvorgestern gemacht hast?
Ja, so alt bin ich denn auch nicht ;-)

* Läufst du weg, wenn ich auf einem gemeinsamen Spaziergang plötzlich stehenbleibe und einen Baum in die Arme schließe?
Nein, aber ich würde evtl. ein Foto davon machen :-)

* Gibt´s jetzt endlich Frühstück?
Kommt drauf an, wann du das liest ;-)

* Bist Du gern mal frech?
Kann man sagen, wobei gehören freche Damen nicht eigentlich übers Knie gelegt ;-)

* Verdienen Sie viel Geld?
Verdienen, naja, eigentlich arbeite ich recht wenig und werde gut bezahlt, also „verdienen“ wäre die Frage :-D

* Hast Du Hunger?
Woher weißt du das??????????

* Sollen wir ausreißen?
Aber ohne direktes heiraten :-P

* Kratzt Du mir den Rücken?
Darf ich auch beißen ;-)

* Würdest du mich beim Schuhkauf beraten?
Ja, ich shoppe gerne, auch ohne einen Fußfetisch zu haben ;-)

* Siehst du nackt besser aus als angezogen?
Puh, das habe ich mich ehrlich gesagt noch nie gefragt... Ich mag meinen Körper und ich denke, wenn eine Frau ihn auch mag/begehrt, wird sie mich lieber ohne als mit Klamotten sehen ;-)

* Fällt Dir spontan etwas ein, womit Du mich zum Lachen bringst?
Passend zum Internet: http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=WCkWQtKcNx0#!

* Was ist klein, summt und bereitet mir Freude?
Vielleicht wäre es… Morgens eine kleine Melodie, die ich summe, während ich dir das Frühstück ans Bett bringe… Mittags während eines Meetings eine liebe SMS von mir, die du dank der Vibration bemerkt hast und heimlich unter dem Tisch liest… Abends ein Sexspielzeug, mit dem ich dir Freuden bereite… Vielleicht wären es… auch alle drei Ereignisse an einem Tag und die SMS war nicht nur lieb, sondern auch etwas anzüglich und hatte einen Hinweis auf das, was dich in der Nacht erwartet, enthalten. Man kann einer Partnerin verschiedenst Freuden bereiten und ich will mich nicht nur auf eine festlegen.

 


Eigenschaften

* Kannst Du Dich manchmal über Kleinigkeiten wie ein Schneekönig freuen?
Ja und ich hoffe, ich verliere diese Eigenschaft nie.

* Freust Du Dich auch morgens wenn Du aufwachst auf jeden neuen Tag?
Nein, das ist meist bei 6 von 7 Tagen der Fall, definitiv aber nicht montags (besser bekannt als das Garfield-Syndrom) ;-)

* Legst du freiwillig weitere Strecken zu Fuß zurück, als dein Auto lang ist?!?
:-D Klar, bis 20 Minuten nehme ich, bei gutem Wetter, den Fußweg, danach das Auto.

* Bist du ein zuversichtlicher Mensch?
Ja, daher auch das 6- und nicht das 24-Monatsabo hier ;-)

* Bist du offen gegenüber anderen Charaktereigenschaften als deinen eigenen?
Ja, das bin ich. Zum einen es kann eine sehr gute Ergänzung sein, zum anderen kann mir eine andere Perspektive aber auch selbst weiterhelfen, mich weiterzuentwickeln.

* Sagst du immer was du meinst?
Nein, dies kann ich mir schon beruflich nicht erlauben. Bei meiner Partnerin und einigen Vertrauten hingegen schon.

* Bist Du der anderen Kulturen gegenüber offen?
Ja das bin ich. Ich verreise gerne und lerne dabei lieber das Land und die Leute und nicht nur den Strand kennen. Meine längste Beziehung hatte ich mit einer Südländerin, die zudem einen anderen Glauben als ich hatte, von daher sehe ich es nie als Hindernis an, solange beide ähnliche Wertvorstellungen haben.

* Kannst du einen Hammer von einer Zange unterscheiden?
Ebenso wie ich mit Schlagbohrer, Stichsäge und Flex umgehen kann :-)

* Bist du schlagfertig?
Verbal auf jeden Fall ;-)

* Würdest Du Dich als empathischen Menschen bezeichnen?
Das Modewort der letzten Jahre, alle haben es benutzt, die Bedeutung kennen aber weit weniger Menschen ;-) und ja, ich würde mich als solch einen Menschen bezeichnen.

* Hast du eine egoistische Ader?
Ja, auch diese habe ich. Ist es aber nicht eher eine Frage nach der jeweiligen Ausprägung einer solchen Ader, die interessant wäre?

* Bist du spontan?
Ja, was hast du denn mit mir vor ;-)

* Bildest Du Dir Deine eigene Meinung?
Beruflich wie auch privat, wobei ich beruflich nicht immer meine eigene Meinung vertrete, privat hingegen schon.

* Hältst du dich selbst für einen guten Kommunikationspartner?
Ja, ich rede gerne und bin, denke ich, ein guter und vielseitiger Gesprächspartner.

* Schreckt dich eine selbstbewusste, starke und erfolgreiche Frau ab?
Ich will an meiner Seite eine starke und selbstbewusste Frau wissen, es gibt nur einen speziellen Bereich, in dem ich innerhalb eines beiderseitig abgesteckten Rahmens auch die "schwache" Seite einer Frau sehr genießen kann.

* Engagierst du dich für eine soziale oder politische Sache, die dir am Herzen liegt?
Ja, wobei ich mich zu dem noch bedeckt halten will. Blutspenden oder finanziell das eine oder andere Projekt unterstützen ist für mich selbstverständlich.

* Kannst du eine Lampe aufhängen?
Sogar im Altbau und nicht nur Lampen ;-)

* Bist Du so romantisch, dass Du mir z.B.1 Liebesgedicht schreiben könntest?
Ja das kann ich. Den Beweis werde ich aber vorerst schuldig bleiben müssen, da ich kein Gedicht versenden will, was damals für eine andere Frau gedacht war.

 


Allgemeines

* Was ist das letzte Verrückte was du gemacht hast?
Tja, ein Großteil der Leute hier wird nun sicher schreiben: „Ich habe mich hier angemeldet“, zu dieser Gruppe gehöre ich nicht :-D
Das letzte „Verrückte“ liegt 4-5 Wochen zurück, bei einer Party kam eine Bekannte auf die Idee, wir könnten doch mal wieder nach Holland fahren, nein das ist nicht verrückt, weil die dort alle so schlecht Auto fahren, sondern weil wir beide nüchtern waren und einfach zusammen losgefahren sind.
Auf dem Hinweg hat sie geschlafen, auf dem Rückweg ich, wobei na ja, seitdem wissen wir, es ist echt schwer, ein leckeres Frühstück bereits um 5.30 in den Niederlanden zu bekommen ;-)

* Findest du die Simpsons lustig?
Nach Two and a half Men meine liebste Serie. Wobei die Simpsons nicht nur lustig sind, sondern durchaus auch ernste Probleme der amerikanischen Gesellschaft vortrefflich pointieren.

* Was ist in deinem Kühlschrank?
Ich esse gerne, also nicht verwundert sein, nun kommt etwas mehr:zwei Packungen laktosefreie Milch (ich vertrage Laktose gut, aber eine gute Freundin, mit der ich oft bei mir in der Küche Kakao trinke, nicht), Butter, vier verschiedene Käsesorten, gehobelter Parmesan, Knochenschinken, Serano, Hirschsalami, diverse selbst gemachte Marmeladen, selbst gemachtes Brot (Mama), Baguette zum Aufbacken, Creme Fraiche, Apfel, Nuts, Balisto, Naturjoghurt, diverse Müllerecken, ein Schokosahnepudding, vier Eier aus Freilandhaltung (hoffentlich ohne Dioxin), Schupfnudeln zum Anbraten, Pflaumenschnaps (für asiatisches Essen), Soßen (Ketchup und Co), Kinderschokolade.
Ach ja zum Kühlschrank gehören ja auch noch die Eisfächer: Shrimps, Gemüse, eine Fertigpizza, drei Portionen eingefrorenes, aber selbst gemachtes Essen, zwei Pakete mit Magnumeis, Kühlakkus, Eiswürfel, Kroketten (nun nicht mehr, waren abgelaufen, wie ich gerade sehen musste), Parmesankäse (der Gute), Kassler, Hähncheninnenfilet, eine Portion Gulasch ohne Beilage von Muttern. Memo für mich: Hackfleisch und Rostbeef fehlen! Und ja, ich bin solo und wohne allein ;-)

* Glaubst Du, dass es nur eine Frage der Zeit ist bis Du Dir Miss Perfect herbei geklickt hast?
Nein, sicher nicht.
* Glaubst Du, dass man anhand eines Profils auch nur ansatzweise erahnen kann was sich dahinter verbirgt?
Ansatzweise erahnen ist die genau richtige Umschreibung.

* Ich lebe getrennt, bin aber noch verheiratet, ist das für dich ein Problem?
Sollten dein Herz und dein Kopf offen für eine neue, intensive Bindung sein, dann nicht. Bindet dich aber mehr als eine Heiratsurkunde und Eigentum an deinen Ex, wäre es ein wirkliches Problem für mich. * Bist du fröhlich, wenn die Sonne scheint? Nein dazu gehört schon ein wenig mehr, aber ich kann dafür auch bei Regen fröhlich sein :-)

* Bist Du ein Morgenmuffel?
Ja, ohne Schlummertaste und eine ausgiebige Dusche geht wenig bei mir, hmm ok etwas doch, aber das gehört hier nicht hin ;-)

* Würdest du gemeinsam mit mir für einen Ironman trainieren?
Vielleicht, es wäre eine Frage der Motivation und Trainingsmethoden ;-)

* Ein Blick zurück: Denk an Deine Kindheit - Kannst Du sagen, dass sie glücklich war?
Ja, ich bin sehr behütet aufgewachsen, vielleicht wurde mir vieles sogar zu leicht gemacht.

* Glaubst Du an Liebe nach Sternzeichen?
Nein, und wenn dürfte ich dich nicht anschreiben, eine unschuldige Jungfrau wäre für einen großen Löwen sicher nur ein gefundenes Fressen ;-)

* Gehst Du genau so gerne in die Kneipe um die Ecke wie in ein Sterne-Restaurant?
Beides hat seinen Reiz und ich mag die Abwechslung.

* Ist dir Religion wichtig?
Nein, aber ich gehe mit vielen Wertvorstellungen der Religionen konform und diese sind mir wichtig.

* Wer wäscht deine Wäsche?
Hosen und Hemden gehen in die Reinigung, der Rest wandert in die eigene Waschmaschine.

* Stehst du auf Markenkleidung?
Nein, ich trage sie, weil sie mir meist besser gefallen und Qualität haben, nicht wegen des Namens.

* Sagen andere von dir manchmal, dass du ein Schnösel bist?
Auch das kam schon vor.

* Kannst Du kochen?
Zum Glück wurde nicht nach Backen gefragt, kochen kann ich.

* Wie sieht deine Wohnung aus?
Der Arbeitsbereich ist oft recht chaotisch, der Rest relativ geordnet und ein Zimmer dürfte nicht gerade als gewöhnlich angesehen werden ;-)

* Verreist Du gerne ins Ausland?
Ja, Florida wäre dieses Jahr ein Ziel, was mich wieder reizen könnte.

* Hast du eine Topfpflanze, die bereits länger als sechs Monate bei dir lebt?
Ja, aber ich bin ehrlich, es sind Kakteen und Orchideen, nicht gerade die anspruchsvollsten Pflanzen :-D (Anmerkung manche Bäume sind schon älter als 5 Jahre aber das war keine so lustige Antwort)

* Was ist dein größter Wunsch?
Wunschlos glücklich zu sein.

* Hast Du ein Leben neben dem Beruf?
Mein Beruf ist keine Berufung, mir ist mein Privatleben sogar wichtiger.

* Bist Du belesen?
Ich habe eine sehr gute Allgemeinbildung, da ich gerne lese. Bei der Unterhaltungsliteratur, egal ob modern oder klassisch, ist diese Bildung aber nicht ebenso ausgeprägt.

* Kann man mit Dir Pferde stehlen?
Ich jage gern, kann mit einem Seil umgehen und Hänger fahren, klaro.

* Trinkst du gerne Kaffee?
Nein, ich bin Teetrinker.

* Magst du Städte- und Kulturreisen lieber als Hotel- und Strandurlaub?
Beides kann mich begeistern, wobei mich ein reiner Strandurlaub schnell langweilen würde.

* Hast du ehrgeizige Ziele und weißt, wie du sie erreichen kannst?
Beruflich nicht wirklich, ich habe das erreicht, was ich erreichen wollte. Privat sieht es etwas anderes aus, aber dies kann man nicht planen oder erzwingen.

* Kochst Du gern?
Ja, die Frage ob ich es gut kann ist aber eine andere ;-)

 

 


Kommentare:


Emma schrieb am 29.01.2017


Hallo,
ich konnte nicht schlafen ... bin auf diese Seite gestoßen und hab mich gut unterhalten beim lesen. DANKE dafür! ;)
... vielleicht klappt es ja jetzt mit schlafen.

Ich wünsche viel Glück bei Ihrer Suche ... Gute Nacht ... besser Guten Morgen *smile*


Antwort auf diesen Kommentar

Vielen Dank für die lieben Wünsche und wenn es wieder mal eine schlaflose Nacht gibt findet sich hier sicher noch mehr ;)

Sabrina schrieb am 11.01.2017


Mich beim lesen zum Lächeln zubekommen ist eigentlich nicht so einfach, aber Ihre Texte zu lesen hat mir wirklich Freude bereitet, obwohl ich mich oft gefragt habe "Wie kommt man auf solch Fragen?"
Ich Liebe es wie Sie vieles -bzw. Das meiste- Zweideutig geschrieben haben!
Ehrlich gesagt mag ich das zweideutige sehr, deswegen Respekt meinerseits.

Schade nur, dass es selten Personen gibt die so wortgewandt und schlagfertig sind wie Sie.

Liebe Grüße, Sabrina


Antwort auf diesen Kommentar

Vielen Dank für das sehr liebe Lob :)

Krypta schrieb am 31.03.2016


Also selten habe ich mich so amüsiert. Manche Fragen...omg wie kommt man auf sowie. ? Aber die Antworten ein Hammer... die Frage ist haben die Damen das auch so verstanden*lach*. Das beste, das extremes erstaunen bei mir hervorgerufen hat, war der Kühlschrank. Summa summarum sehr gut geschrieben, ein netter Mann mit Humor und sich Tiefsinnigkeit.


Antwort auf diesen Kommentar

Danke :)

MrsMoneypenny schrieb am 03.11.2015


Uiuiui... sehr kurzweilig. Aber bestand/besteht da nicht die Gefahr, dass die Elitedamen sich länger als sechs Monate beim Lesen aufhalten, wenn das nur ein kleiner Bruchteil des Papierkriegs war? Wahrscheinlich gibts deswegen die Langzeitabos...


Antwort auf diesen Kommentar

Und weil 24 Monate fast genauso teuer wie 6 Monate sind, wenn man denn einfach die 50% Gutscheine abwartet... wobei es inzwischen schon für 24 Euro ein ganzes Jahr gibt wenn man das "Elitepartner-Magazin" aboniert ;)

Senara schrieb am 27.07.2015


Mir beim Lesen ein anhaltendes Lächeln auf das Gesicht zu zaubern ist etwas, das leider den wenigsten Autoren gelingt. Vielen Dank!
Auf den Button "Kommentar schreiben" habe ich ehrlich gesagt geklickt, ohne lange darüber nachzudenken. Dein Stil hat ein Kribbeln in meinen Fingerspitzen hervorgerufen. Leider muss ich feststellen, dass alles, was über ein simples "Herrlich!" hinausgeht, in hundeäugiges Geschleime ausarten würde - also lass ich es wohl besser.

Immer noch lächelnde Grüße
Senara


Antwort auf diesen Kommentar

Hallo Senara,

du hast es doch nun auch ganz ohne großes Geschleime hinbekommen und mich hat dein Kommentar gefreut.

Liebe Grüße

Gentledom

Katharina schrieb am 03.06.2015


Ich finde Ihre Texte im Allgemeinen total interessant. :)
Sie sind intelligent und trotzdem witzig geschrieben... ich kann mir immer richtig gut vorstellen, dass man mit Ihnen eine gepflegte Konversation über ernste Themen genauso gut halten kann, wie auch mal einen anzüglichen Witz reißen. ;)
Eine Eigenschaft, die ich stets schätze. :)

Kompliment,
Katharina


Antwort auf diesen Kommentar

Hallo Katharina,

 

ich mag Sprünge im Niveau und kann sowohl Derbes wie auch philosophische Unterhaltungen genießen, alles hat seine Zeit ;)

 

Liebe Grüße

 

Gentledom

Mary schrieb am 12.04.2015


Ich danke für die wunderbaren Momente beim Lesen die mich zum lächeln gebracht haben.
Einfallsreiche Antworten ;-)
Konnte nicht aufhören zu lesen...;-)

Solche Gesprächspartner wünsch ich mir auch....so leicht geb ich nicht auf....;-))))


Antwort auf diesen Kommentar

Musst mich einfach neugierig machen ;)

Miss_Tramell schrieb am 29.03.2015


* Kannst du eine Lampe aufhängen?
Sogar im Altbau und nicht nur Lampen ;-)


Sofern die Dame die Zweideutigkeit dieses Satzes verstanden hat, hätte ich gerne ihr Gesicht gesehen.... Oder hab ich jetzt nur zweideutig gedacht?? ;o)))


Antwort auf diesen Kommentar

Corina schrieb am 27.12.2014


Na holla die Waldfee, verläufst du dich nicht manchmal in deinem Kühlschrank? ;)) Gab es jemals mal eine Frage, auf die du keine Antwort wusstest und deine Zunge gelähmt hat? ;))


Antwort auf diesen Kommentar

Es gibt Fragen die ich nicht beantworten will aber Antworten habe ich eigentlich immer im Kopf ;)

Nikita schrieb am 05.11.2014


Schlagfertig mit dem Wort bist du auf jeden Fall ;) herrlich erfrischend die Antworten....
Noch immer bei Elitepartner oder endlich glücklich fündig geworden? Wünschenswert ist es ja :)


Antwort auf diesen Kommentar

Nein ich bin solo aber derzeit auch nicht so aktiv auf der Suche, wenn es passieren wird es sich schon ergeben ;)

C-O schrieb am 05.08.2014


Schwanzvergleich

Ahhh! Man sollte meinen, dass inzwischen jeder Internetnutzer gelernt hat nicht einfach auf irgendwelche Links zu klicken...

Jetzt werde ich das Bild nicht los, was wohl passiert, wenn man mit dem selben Enthusiasmus der Elefantendame diesen Satz "Ja, das ist wirklich ein total biegsamer Schwanz den du da hast" beim Sex äußert.

Sorry für diesen absolut nutzlosen Kommentar, aber ich musste dieses "Leid" einfach mit irgendwem teilen...


Antwort auf diesen Kommentar

Ach das passt schon, die Gedanken aind frei ;)

Jessica schrieb am 29.07.2014


Naturtalent

Wir nett Sie die schmutzigen Sachen umschrieben haben (ich meine jetzt nicht die Küche). ;-)
Macht Lust auf mehr.


Antwort auf diesen Kommentar

Direkte Worte gehören in die Ohren der Partnerin nicht ins Internet ;)

Mayke schrieb am 09.07.2014


Wirklich toll

Echt ein gelungener Eintrag :D

Ich musste lachen, schmunzeln & hatte Herzchen in den Augen..

Wär ich doch nur mal so schlagfertig :D


Antwort auf diesen Kommentar

Und was wäre dann ;)

Nadja schrieb am 14.03.2014


:)

Du bist sooooo süüüüüüß! Und erinnerst mich voll an meinen großen Bruder.


Antwort auf diesen Kommentar

Ich nehme es gern als Kompliment ;)

Cat schrieb am 05.11.2012


Interessant. . .

Interessante Beantwortung der Fragen ;)


Antwort auf diesen Kommentar

Danke ;)

Anastasia schrieb am 09.08.2012


Was man so schreibt, wenn einem kein Titel einfällt

Jedes mal wenn ich die Werbung zu dieser Seite sehe stößt sie mich fast genauso ab wie die zu Erlebnis18.de, beide viel zu schleimig und unecht, wobei die letzte ja noch brave Ehemänner und Hausfrauen zum Seitensprung animieren will. böse. böse. Und die Fragebögen erst. Man bekommt dieses ungute Gefühl, dass die Leute sich in einem besseren Licht darstellen wollen, als sie es je erfüllen werden können bei einem richtigen Treffen- was jetzt keine Kritik an Dir sein soll natürlich, wenn man deine Beiträge liest sieht man eindeutig, dass Du mit Worten umgehen kannst. Und dann sind da natürlich die Kosten- ich fürchte bei meinem Doktorandengehalt kann ich mir das gar nicht leisten, einen Elitepartner zu schnappen. Wobei gehöre ich selbst zu Elite? ich bin doch nur eine unterbezahle Arbeitskraft mit einer schönen bezeichnung \\\"Wissenschaftliche Mitarbeiterin\\\" lol. Und man könnte doch glatt meinen, dass einige Frauen dort nur jemanden suchen, der sie auf immer und ewig aushalten soll-am besten zusätzlich zu einem Blutdiamant am Finger. Also eine Art...Geldspeicher? Ich fürchte also, ich werde mit einem nicht-elitären Partner leben müssen (falls ich je einen finde,der meine nervige Persönlichkeit aushält *gg*), obwohl besser das als einen abzubekommen, der das gleiche studiert hat, wie ich selbst auch *lach*
Übrigens zu einer Antwort hätte ich etwas anzumerken, nämlich als Du geschrieben hast, dass Deine beste Freundin oft vorbeikommt. Wenn ich so an meine Freundinnen denke würden sie alle das als rotes Tuch und Konkurenz Nr.1 sehen, Frauen wollen ja immer die Exklusivrechte und manche sind ohne jeglichen Grund eifersüchtig. Ob das also nicht abschreckend klingt für Elitefrauen auf der Suche ?:)


Antwort auf diesen Kommentar

Da wühlt sich aber gerade jemand mit wirklichem Tempo durch meinen ganzen Blog, bei der Werbung zu den Seiten muss ich leider passen, ich habe nicht mal einen Fernsehanschluss und verzichte seit vielen Jahren gänzlich auf dieses Medium. Elitepartner ist ein Name nicht mehr und nicht weniger, ich hatte dort einige nette Kontakte aber nicht jede Person war sudiert und Angaben im www sind wohl auf jeder Seite mit Vorsicht zu genießen
Meine beste Freundin dürfte kaum eine Konkurrenz sein schon gar nicht da keiner von uns in all den Jahren ein anderes als das freundschaftliche Interesse entwickelt hat, sie nicht mein Typ und zudem noch verheiratet ist.

Einen Kommentar schreiben:

Bitte alle Felder ausfüllen!

Die e-mailadresse wird nicht veröffentlicht!
Dein Kommentar wird erst sichtbar nachdem er von einem Moderator freigeschalten wurde!
    Gentledoms-Blog
    .
Die neusten Artikel
     
  •   Start und Ziel
    Nach 6,5 Jahren und mehr als 200 veröffentlichten Blogartikeln wird ... [mehr]
  •   Persönliche Fragen und Antworten
    Bevor ich mich daran setze ein Resümee mit den hoffentlich passenden ... [mehr]
  •   Das erste Mal als Sub, der kleine Ratgeber
    So viel Neugier und was nun? Wenn die Entscheidung gefallen ist, dass ... [mehr]
  •   Sind Tabulisten beim Kennenlernen wirklich sinnvoll?
    Lernen sich Dom und Sub kennen, wird sehr oft vom dominanten Part eine ... [mehr]
  •   Warum viele Subs nicht gern geleckt werden
    Je nachdem welche Studie man zu rate zieht, erhält man Ergebnisse ... [mehr]
Neue Kommentare
     
  •   Freche Schülerin schrieb am 18.11.2018
    Interessant, deine Gedanken zu diesem Thema zu lesen. Ich bin ... [mehr]
  •   firefly2018 schrieb am 22.08.2018
    Vielen Dank für diesen wunderbaren Text! Mir als Neuling spricht er ... [mehr]
  •   nayeli schrieb am 25.07.2018
    Ich finde deinen Beitrag toll! Habe herzlich gelacht und ich mag ... [mehr]
  •   FrecheSchülerin schrieb am 24.05.2018
    Ich sehe solche Spielarten sehr kritisch, weil damit oft ... [mehr]
  •   Anna schrieb am 16.04.2018
    Lieber Gentledom, ich lese soeben, dass Du den Blog beendet hast.  ... [mehr]