Umkreissuche

Anzeigen im Umkreis von:    100km      250km

Meine Anzeige

Um eine Anzeige aufgeben zu können musst Du eingeloggt sein. Jetzt kostenlos Mitglied der Gentledom Community werden:

neu anmelden
user image Nützliches zum Anzeigenbereich

Ein User hat mit seiner Anzeige euer Interesse geweckt?
Supi, haut rein in die Tasten, aber bitte ...

  • Anzeigen werden auf unsere Seite von echten Usern und nicht von Bots erstellt ;).
    Ihr habt es also mit Menschen zu tun, behandelt Sie also auch so.
  • Für einen erotischen Bildertausch ist diese Plattform völlig ungeeignet. (Ein entsprechendes Selfi als WhatsApp Profilbild ist zielführender. ;))

Ihr möchtet selber eine Anzeige erstellen?
Eure Anzeige wird hier wirklich gelesen, ihr solltet euch also schon etwas Zeit nehmen... und kostenlos ist sie auch...

  • Schreibt aussagekräftig, erzählt was über euch, eine reine Kopie eures Profils ist langweilig.
  • Eure Anzeige 'liest' auch google, damit euch die Nachbarn nicht merkwürdig morgen anschauen sind Telefonnummern und email Adressen in den Anzeigetexten leider nicht erlaubt.
  • Doms oder Subs die in die falsche Kategorie posten, sind Failed Subs / Doms, diese Anzeigen müssen wir leider löschen.
  • Für die Suche nach Hausmädchen, den schnellen Spaß etc ... nutzt besser die einschlägigen Kleinanzeigenportale oder die gelben Seiten. Auch diese Anzeigen müssen wir leider entfernen.
  • Anzeigen mit einem Umfang von 100 bis 200 Wörtern haben statistisch den meisten Erfolg - Zweizeiler sind langweilig und werden gelöscht.

Rechtschreibung ist keine Frage von Respekt, jedes Textprogramm hilft euch da weiter.
Seid freundlich und nett, die Moderatoren haben jederzeit die Möglichkeit Anzeigen zu kürzen oder ganz zu löschen.

alt text Anfänger Sub sucht experimentierfreudige FemDom (18-29) Diener92 veröffentlicht am 22.10.2017

Hallo,
ich bin 25 Jahre alt und derzeit Student. Bevor wir uns in die tiefen Abgründe meiner Gedanken- und Fantasiewelt hinabwagen, möchte ich natürlich noch ein paar Worte zu mir selbst verlieren, denn das ist ja wahrscheinlich auch das, was dich am meisten interessiert :)
Gerne würde ich mal in die Rolle des devoten Dieners schlüpfen. Für mich handelt es sich dabei jedoch ausschließlich um ein erotisches Spiel, denn im Alltag bin ich herausfordernd, ein bisschen frech und stichele gerne. Das kann natürlich den Reiz erhöhen einen widerspenstigen Geist wie mich zu unterwerfen - wer weiß. :P
Dieser Persönlichkeit zum Trotz habe ich dennoch nichts gegen eine Art Spielbeziehung, in welcher ich nur diese Rolle einnehmen darf. Das schließt dann natürlich gemeinsame Aktivitäten (innerhalb meines Freundeskreises) aus und dir muss bewusst sein, dass ich noch eine andere Seite besitze.
Ich habe ein erfülltes soziales Leben und der Fetisch nimmt keine tragende Rolle in meinem Alltag oder in meinem Umgang mit Freunden und Bekannten ein. Außerdem besitze ich ein sehr spannendes Hobby, dass dir sicher Freude bereiten würde :D
Ich weiß, keine Frau ist oberflächlich und eigentlich genügt die Beschreibung meines Charakters bzw. meiner Persönlichkeit vollkommen ( ;-) ), aber ein paar Daten zu meinem Erscheinungsbild dürfen natürlich nicht fehlen. Ich bin 1.93m groß, schlank, blond, sportlich und habe braune Augen.
So, nach dieser Einleitung kommen wir zu Dingen, die ich spannend fände auszuprobieren:
In den letzten Monaten wird das Verlangen größer all die unausgelebten Fantasien einfach mal mit jemandem zu teilen.
Was meinen Unterwürfigkeitsfetisch angeht habe ich leider bisher so gut wie keine Erfahrungen sammeln können, was daran liegt, dass ich mein soziales Umfeld nicht in dieses kleine Geheimnis einweihen möchte. Diese Fantasien besitze ich bereits viele Jahre, konnte sie jedoch bisher nicht richtig ausleben. Es reizt mich, mich einer arroganten (sadistischen?) Prinzessin zu unterwerfen, für die es selbstverständlich ist, dass man ihr zu Füßen liegt und die Freude daran findet mich zu demütigen und zu testen wie weit ich für sie gehen würde. Wenn du also Lust hast jemanden im Rahmen eines Mädelsabends auszunutzen und vorzuführen wäre das für mich durchaus denkbar. Vor allem finde ich es jedoch spannend vor unbewältigbare Aufgaben gestellt zu werden und dabei beobachtet zu werden wie ich scheitere.
Die hardcore Domina mit maskuliner, strenger Stimme reizt mich hierbei weniger als die verwöhnte Prinzessin, der man es nicht recht machen kann. Ich möchte mich ihr unterwerfen und finde es spannend selbst die Kontrolle über meine intimsten Mechanismen (Stichwort Keuschheit) zu überlassen. Sie hat schließlich nicht weniger verdient als meine vollkommene Aufopferungsbereitschaft.
Mein Dank geht raus an all jene, die es geschafft haben, sich bis hierhin durch meinen Roman durchzuquälen. Ich hoffe ihr hattet ein bisschen Freude am Lesen.
Bei Interesse können wir uns auch gerne ein bisschen austauschen! :D

alt text Suche ehemalige Sklavin zum Austausch Lustvoller Foltermeister veröffentlicht am 21.10.2017

Vorab: Ich weiß nicht, wo die Anzeige besser passen würde, aber ich gehe davon aus, dass sie in diesem Bereich eher gelesen wird.

Aus psychologischem Interesse suche ich eine Person, die über einen längeren Zeitraum (vorzugsweise Monate oder sogar Jahre) einer 'Haltung' als Sklavin zugestimmt hat.
Dieses Sklavendasein soll über einen längeren Zeitraum hinweg gelebt worden sein und - das muss ich als Voraussetzung nehmen - in dieser Zeit soll eine komplette Abschottung zur Außenwelt stattgefunden haben.

Was mir ebenfalls wichtig wäre, wäre dass die Zeit als Sklavin bereits in der Vergangenheit liegt, oder zumindest eine Pause eingelegt wurde. Das ist kein Muss, macht die Konversation aber vermutlich einfacher. Abgesehen davon gab es dann bereits die Möglichkeit, sich mit der damaligen Zeit zu beschäftigen.

Ich möchte noch einmal betonen, dass ich keinerlei Beziehungs- oder gar Versklavungs-Absichten habe, sondern mich lediglich für den psychologischen Aspekt eines Daseins als Sklavin interessiere.
Falls du auf die Beschreibung der oben genannten Anzeige passt, oder jemanden kennst, der dies tut, freue ich mich über eine Nachricht deinerseits.

Wer sich für die Hintergründe der Sache interessiert oder sonstige Fragen hat, darf mich natürlich auch sehr gerne anschreiben.

alt text Tease and denial.... Sanna veröffentlicht am 20.10.2017

...mit Fingerspitzengefühl und emotionaler Intelligenz sind so manchesmal deutlich erfüllender oder eröffnen andere Erfahrungen als der direkte Weg.
Eine Frau Mitte 30, die einer Sehnsucht nach Demut und Hingabe Raum und Gestalt geben möchte, die sich hingeben und Wertschätzung erfahren möchte, sich fallen lassen kann und mit allen Sinnen genießen möchte....
ist neugierig, ob es ein passendes Pendant gibt.

alt text Suche etwas Spaß mit dir ? tjj95 veröffentlicht am 19.10.2017

Hallo, freut mich das du das hier liest.
Kurz zu mir, um am Ende nicht enttäuscht zu sein: Ich bin ein Transmann. Das heißt ich lebe komplett als Mann gesellschaftlich. Ich habe eine Operation gemacht und damit keine Brüste mehr unten rum also noch Frau ^^
Ich bin komplett zu Frieden so wie es ist und Label mich selber auch nicht. Ich finde jeder lebt einfach wie er es möchte.
Ich habe mich hier angemeldet da ich seit früher Kindheit immer vom Fesseln fasziniert war, seit ein paar Jahren wurde dies immer stärker.
Ich habe keine praktischen Erfahrungen mit anderen gemacht. Nur allein für mich. Ich würde so gerne jemanden haben mit dem man diese Leidenschaft teilen kann. Ich bin eher devot und freue mich wenn sich jemand melden würde. Ich habe bisher nur Erfahrungen mit Frauen gehabt. Dein Geschlecht ist mir egal (:
Ich bin sympathisch gesund und jung sowie offen für fast alles (:
Schreib mir gerne wenn du mehr wissen möchtest.

alt text Das Leben ist zu kurz... Aussteiger veröffentlicht am 19.10.2017

... um es spurlos an sich vorüber ziehen zu lassen!
Glücklicherweise haben wir die Möglichkeit der Gestaltung unserer Zukunft selber in der Hand. Ich habe mir meine Träume erfüllt, sei es durch meine ehemalige Partnerschaft, meinen Wohnort oder meinen Lebensstil.
Und trotzdem fehlt mir jetzt das gewisse Extra, besser gesagt, die gewisse Ergänzung.
Du denkst genau wie ich? Du bist zwischen „erwachsen“ und „aus dem Gröbsten raus“, hast klare Gedanken und Wünsche, du liebst es einerseits auf Augenhöhe mit einem Partner zu leben und möchtest trotzdem Deine devote Neigung mit einem Gentleman der alten Art ausleben? Dann schau Dir mein Profil an und schreib mir ein paar Zeilen.
Bis bald!

alt text Welche Sie tanzt gerne? Dubhe66 veröffentlicht am 19.10.2017

Suche noch eine Sie in München zum Tanzen im "Latino" . Salza, Merengue und Zumba? Bitte nur unter 170, danke von Paul

alt text Suche passende Sie lordhenry veröffentlicht am 19.10.2017

Du möchtest deine außergewöhnlichen Vorstellungen verwirklichen. Nur spürst du Hindernisse um dich herum, Konventionen, Ehe, allgemeines Moralempfinden. All das hindert dich, deine Wünsche wahr werden zu lassen, dich auszuleben. Man würde dich vielleicht ausgrenzen. Mir geht es ähnlich. Ich möchte dich als echte Frau wahrnehmen, mit ganz besonderen Bedürfnissen, als Frau, attraktiv und verführerisch. Ich bin ein normaler, reiferer Mann. Vielleicht doch nicht ganz normal. Ansonsten schaue ich durchaus annehmbar aus, schlank, mit Feingefühl und Niveau. Vielleicht finden wir unsere Gemeinsamkeiten, vielleicht stimmt sogar die Chemie. Dann haben wir Glück. Versuche es, es wäre es wert.

alt text Skinny und devot Skinny74 veröffentlicht am 19.10.2017

bin devot mit etwas Erfahrungen

siehe Profiltext

Suche dom Lebenspartner für Aufbau einer echten Beziehung basiernd auf Respekt Achtung und dem Ziel sich zu ergänzen
Tabus werden sicher geklärt
Offenheit ist wichtig
Als Borderlinerin bin ich leicht impulsiv - vorsicht bissig

alt text MaleDom sucht Spielbeziehung FemSub Tommuc veröffentlicht am 18.10.2017

Ich suche eine Spielbeziehung (FemSub) in München.

Ich möchte meine Fantasien und Dominanz mit Dir ausleben.

Dabei möchte ich Dich dominieren und benutzen und Du folgst meinen Worten und Anweisungen. Wenn wir uns nicht sehen können, erhälst Du meine Anweisungen per Email...

Wenn Du nicht gehorchst, werde ich Dir helfen....

alt text Suche eine Dom, die gerne unerfahren sein kann Jan5676 veröffentlicht am 18.10.2017

Hallo,

ich suche eine Dom im Altersbereich 18-30. Im Bereich BDSM bin ich besonders am Fesseln interessiert, ich wäre aber bereit, andere Dinge auszuprobieren. Ich habe so gut wie keine Erfahrung, muss ich zugeben. Bis jetzt habe ich mich immer mit Selfbondage zufriedengegeben, aber ich denke, dass es mal Zeit wird, etwas daran zu verändern. Wenn du eine Dom bist, die sehr am Fesseln interessiert ist, schau auf mein Profil und melde dich bei mir. ;)

alt text Die nie endende Suche? Arthas veröffentlicht am 18.10.2017

Auf der suche nach meiner devoten Göttin.....

Liebe/ Unterwerfung
Freiheit / Dienen
Vertrauen/ Kontrolle
sind für Dich keine Gegensätze?

Dein Glück, Deine Zufriedenheit und Dein Fallen lassen können sind mein oberstes Ziel. Du gehörst mir und für dieses Geschenk werde ich Dich auf Händen tragen. Dein Vertrauen gibt mir die Macht das mit Dir zu tun was gut für Dich ist (obwohl Du Dir dessen vielleicht nicht bewusst bist). Meine Kontrolle gibt Dir die Freiheit Dich fallen zu lassen, immer in dem Wissen das Dir nichts widerfahren wird was Du Dir nicht wünscht (auch wenn Du das vielleicht noch gar nicht weißt).

Findest Du Dich hier wieder?
• Ein Knebel bringt Dich nicht zum Schweigen, sondern zum Stöhnen?
• Der Gedanke an Strafe erzeugt bei Dir keine Angst, sondern Einsicht?
• Demütigung und Erniedrigung bringt Dein Kopfkino zum laufen?
• Wehrlos, gefesselt und ausgeliefert zu sein verursacht bei Dir keine Angstattacke, sondern wohlige Schauer?
• Eine Geste, ein Wort, ein Blick von mir lässt Dich zusammenzucken, bereitet Dir aber gleichzeitig ein Gefühl der Geborgenheit und Sicherheit?
• In Dessous, Strumpfhaltern und Korsetts fühlst Du Dich begehrenswert und unwiderstehlich?
• Das Gefühl von echten Nahtnylons und RHT´s gibt Dir einen besonderen Kick?
• Du trägst gerne High Heels für mich, weil ich mag wie sich Dein Knackarsch darin beim Gehen bewegt?

Ich ziehe in einer D/S Beziehung meine Zufriedenheit nicht nur aus Deiner Unterwerfung und der Möglichkeit Macht ausüben zu können. Sexualität gehört für mich ganz klar dazu!
• Du magst es auch ohne Vorwarnung hart genommen zu werden?
• Am Ende einer Session möchtest Du gefesselt und geknebelt einfach nur benutzt werden?
• Kuschelsex nach einer Massage bei einem Glas Sekt ist Dir auch nicht fremd?
• Gemeinsam aufwachen und dann lang und zärtlich miteinander schlafen ist Dir nicht zu langweilig?

Meine Grenzen: Ich bin kein Sadist und es bereitet mir kein Vergnügen Dir "einfach nur" Schmerzen zuzufügen. Die Benutzung von Rohrstock, Flogger, Gerte und Gürtel bereitet mir aber durchaus Lust, wenn es Deine Erregung steigert oder zu Deiner Bestrafung.
Es gibt keine Überlassung an andere Doms oder Fremdbenutzung.
Ich bin Dein und Du bist mein!

Noch da? Du hast Fragen? Stell sie mir!
Vielleicht bist ja genau DU meine devote Göttin?

alt text Ich suche genau dich olitschka veröffentlicht am 18.10.2017

Du willst endlich Deine Lust leben, Du hast es satt von möchtegern Dom's gefragt werden was dir Spaß macht ! Du liebst den Schmerz. Du willst geführt werden, Du willst dich fallen lassen und deine Grenzen erweitern und endlich mal wieder sagen können "wow" das brauchte ich jetzt .
Nun liegt es an dir , suchst du weiter oder du meldest dich bei mir !!!

alt text Der Anfang ist nicht schwer - mit den richtigen Menschen ;p AndersPaar veröffentlicht am 17.10.2017

Wer sind wir?

Der devote Part ist 19, sehr frech und aufgeweckt.
Der dominante Part ist 39 und lernt noch dazu.
Beide groß und schlank ;)

Unser Umgang ist in jeder Art und Weise anders, obwohl wir beide recht dickköpfig sein können.
Wir sind immer füreinander da und haben beide Gefühle jenseits des Möglichen füreinander entdeckt.

Die Faszination besteht in der Verbindung aus Liebe, Vertrauen und unserer Vorliebe für BDSM. Die Kapitel bestimmt nicht ein Kinofilm, ein BDSM-Forum oder allgemeine Erwartungshaltungen! Nein, wir schreiben unser Buch selber aus der Feder unserer Fantasien!

Neben unseren Kapiteln wollen wir unsere Erfahrungen jetzt auch mit einer schlanken Sub erweitern, gerne längerfristig und natürlich nach Absprache!

Schreib uns, wenn du mehr erfahren möchtest :)

alt text Suche ich nach dir? Johmes veröffentlicht am 17.10.2017

Hey du,
ich habe jetzt schon einige Erfahrung als Dom sammeln können allerdings noch nicht die richtige Sub gefunden.
Ich weiß noch nicht wo es mich genau in Zukunft hin verschlagen wird da ich bald studieren gehe und gleichzeitig noch etwas reisen werde, deswegen würde es mich freuen wenn du auch nichts gegen ein wenig "online Erziehung" hast. Ansonsten wissen wir beide, dass von Angesicht zu Angesicht doch das schönste ist :).
Ich selber habe nicht sehr viel Ansprüche, ich persönlich stehe auf etwas kleinere Frauen mit Brille aber selbst das ist kein muss. Dein Alter ist mir auch nicht so wichtig Hauptsache du hast einen Tollen Charakter und wir teilen ein paar Gemeinsamkeiten.

Zu mir:
Naja wär ja Langweilig wenn ich jetzt schon alles Verrate :) aber du kannst gerne wissen dass ich 20 Jahre alt bin, den Rest kann man ja im Chat erfragen.
Wenn ich dein Interesse geweckt habe dann würde ich mich freuen von dir zu hören.

Liebe Grüße
J

alt text Kinky People of Niederbayern JamieLyn veröffentlicht am 17.10.2017

Huhu,
ich suche nette Leute aus Niederbayern, die Lust haben hin und wieder mal was gemeinsames zu unternehmen. Ich stelle mir Menschen (jeden Geschlechts) zwischen Mitte 20 und Ende 30 vor.

Wenn du dominant und nicht monogam bist, keine Balletttänzerin suchst und dazu noch die Chemie stimmt, kann gerne auch mehr daraus werden. Aber das kann man ja einfach auf sich zukommen lassen. :-)
Jamie

alt text Sehnsucht... Evy_Yve veröffentlicht am 16.10.2017

... bestimmt mein Leben.

Die Sehnsucht danach, sich finden zu lassen und zwar von einem Mann, der BDSM in beiden Neigungen lebt, für den Dominanz jedoch im Vordergrund steht.

Die Basis für eine Liebesbeziehung mit BDSM ist Aufrichtigkeit, Treue, Zuneigung und Vertrauen. Auf diese Weise erreicht man eine magische Verbindung, die auf Romantik basiert. Auf diese Weise lassen sich die unterschiedlichen Facetten des BDSM mit einer viel größeren Intensität leben und erleben.

Was ich will und was du möchtest, dazu benötigt es keiner Worte, denn wir werden es spüren anhand von Gefühlen und Reaktionen - nein, wir werden es wissen, bevor es der andere weiß!
Weil wir zu Seelenverwandten werden im Herzen und im Geist.

Ich suche dich für genau dieses Leben und diese Liebe.

Einen gebildeten Mann mit Stil, Niveau und Charisma. Emphatisch und eloquent. Charmant, groß, dunkelhaarig, gutaussehend und sinnlich.

Ein Mann der die schönen Dinge des Lebens lebt, liebt und sie mit mir teilen möchte.

Ich freue mich auf dich und sehne mich nach Dir.
Melde dich - denn ich weiß, dass es das dich gibt...

alt text Raum Salzburg. 24/7 / TPE Beziehung gesucht. HaraldSL veröffentlicht am 16.10.2017

Guten Abend,

ich bin auf der Suche nach einer devoten Frau (Raum Salzburg und Umgebung) zum Aufbau einer dauerhaften 24/7 / TPE Beziehung.

Du bist zwischen 25 und 55 Jahre alt?
Du würdest Dich als (natur)devot beschreiben?
Du könntest Dir vorstellen Dein bisheriges Leben hinter Dir zu lassen um dauerhaft in einer 24/7 Beziehung zu leben?
Du sehnst Dich nach (finanzieller) Sicherheit?
Du kommst aus der Nähe von Salzburg bzw. bist mobil und könntest Dir auf lange Sicht auch einen Umzug vorstellen?
Du sehnst Dich danach die Kontrolle langfristig abzugeben und als Sklavin zu leben?
Dir sind Sicherheit, Vertrauen, Respekt und Gefühle genauso wichtig wie mir?
Du hast eine schlanke bis normale Figur?
Du konntest als Sklavin in der Vergangenheit schon Erfahrungen sammeln?

Solltest Du diese Fragen mit JA beantworten können, so würde ich mich freuen etwas von Dir zu hören.

Ich selber bin 53 Jahre alt, normale Figur, ledig und wohne im Salzburger Umland (großes Haus mit Garten). BDSM Erfahrung seit über 30 Jahren.

Alle weiteren Details dann per PN.

Liebe Grüße,
Harald

alt text Der Himmel in der Hölle Philly84 veröffentlicht am 16.10.2017

Ich suche eine junggebliebene Frau die weiss was sie im Leben will!

Daddydom, auch gerne etwas ageplay, sehr sehr gerne spanking und gegen switchen habe ich nichts, nbin aber mehr der Dom.

Das "normale" Leben sollte aber einen Teil in der Partnerschaft haben da ich kein Spieler bin und nach etwas festem suche.
Freue mich über Zuschriften :)

alt text Ja ich suche, lasse mich aber auch gerne finden ;) Subemilia veröffentlicht am 16.10.2017

Moin, ich nehme erstmal ein paar Zeilen aus meinem Profil.
Da es schon einiges über mich aussagt wer ich bin und was ich suche.

Bin in 1. Linie Frau, lache gerne und viel. Bin ein kommunikativer Mensch. Und genauso brauche ich einen Mann/Herrn der mindestens genauso kommunikativ ist wie ich. Des weiteren hab ich auch einen Teil Little in mir. Der auch respektiert werden sollte.


Die 2. Linie ist ganz klar meine BDSM-Seite. Die ich entdeckt habe und auch noch nicht am Ende meiner Entdeckungen angekommen bin.
Wenn du mich kennengelernt hast. Wirst du feststellen das ich eine devote Seite und eine stark ausgeprägte masochistische Seite habe.
Die natürlich erst durch den richtigen Herrn hervorgerufen werden können.


Also schreibe mir wenn du dir die "Mühe" machen willst mich kennenzulernen.

Und jetzt noch eine kurze Info
-Du solltest nicht jünger als 35 und nicht älter als 50 sein
-Du solltest aus Hamburg oder Umgebung kommen. Hannover, Bremen ist auch noch ok, alles was weiter weg ist macht keinen Sinn.



LG Emilia

alt text dominanter Geek gesucht PandoraXplorer veröffentlicht am 16.10.2017

Auch wenn ich glaube, dass das sehr seltene Exemplare sind - ich habe einfach noch einen kleinen Funken Hoffnung...
Ich suche keine Affäre sondern was fürs Herz (wenn es sich entwickelt), d.h. ihr müsst Single sein.

Findest du dich hier irgendwie wieder?
-Geek, Nerd, Science guy
-Intellekt, gute Manieren
-Aufmerksamkeit
-gelebte Autorität; Dominanz, die authentisch und nicht aufgesetzt ist
-erfolgreiche Männer, bei denen sich Dominanz und Autorität auch im Alltag finden
-Parties mit Stil und Niveau, auf denen nicht nur getanzt wird... (Playparties/ BDSM-Parties, ausdrücklich nicht: Swinger)
-Ehrlichkeit und Menschen, die zu dem stehen, was sie sagen (sagt lieber weniger, aber lasst das, was ihr sagt, wahrhaftig sein)
- (schwarze/ dunkle) Anzüge (oh ja!) und das, was sie symbolisieren
-Niveau und Stil
-Humor, darf auch gern böse und schwarz sein
- Alter ab 40 aufwärts
- Köln/ Bonn/ Düsseldorf und Umkreis wäre ideal

Ich:
35, schlank/ sportlich, 1,63m/56 kg, Eindruck von anderen: attraktiv und begehrenswert
Nerd, submissiv mit Erfahrung (ich weiß, was ich will, was ich kann), intelligent, eloquent, absolut ehrlich, nicht uninteressant, beide Beine im Leben. Neugierig.
Zu allererst bin ich "Mensch" mit eigenem Leben, Kopf, Macken, Stil und Hobbies (ein bißchen Kraftsport, Geocaching, ...). Was ich tue und sage, ist immer echt und ehrlich. Bin ein Kopfmensch und Melancho(ho)liker...

alt text Wie fange ich eine solche "Anzeige" denn nun am besten an? Benedikt 13 veröffentlicht am 15.10.2017

Die frage habe ich schon mal gestellt - Ich bin mir nach wie vor nicht ganz sicher aber ich glaube die Richtung, dessen war ich nun schreibe stimmt.

"Herr sucht Sklavin - Melde dich gefälligst bei mir!"? Ne das bin nicht ich und will ich auch nie sein.

"Dominanter Mann sucht dich!"? Ne passt auch nicht - So unkreativ bin ich dann doch nicht.

"Suche Sklavin, gerne auch Anfängerin" - Mit einer Anfängerin hab ich kein Problem im Gegenteil, aber dennoch ziemlich plump oder? Klingt fast so alle ob es etwas schlimmes ist dass man eine Anfängerin ist.

Nun was such ich denn ... suche ich überhaupt?

Ja ich würde schon sagen dass ich suche, ich suche jemandem zum Spaß haben, zum lachen, Kaffee trinken und Filme schauen - Ab und zu ne ruhige Kugel schieben? Gerne! Eine lebensfrohe Person, gerne sportlich aktiv ... ja das könnte passen.

Keine Angst das alles kann man auch auf freundschaftlicher Basis oder eben auch auf einer beziehungs Basis.

Du fragst dich warum ich nichts von fesseln, Bondage, Spanking, Unterwerfung und co. schreibe?

Na ganz einfach - Der erste Schritt ist dass ich von dir eine Nachricht ins Postfach bekomme und dann sieht man weiter :D

Vielleicht trifft man sich auf einen Kaffee? Du magst keinen Kaffee? Ab auf die Knie xD - Ne Spaß bei Seite ich bin flexibel.

Was vielleicht dennoch nicht ganz uninteressant sein könnte!

Ich bin leider (oder eher zum Glück) kein Mann der als allwissender super Dom auf die Welt gekommen ist.

Ich schau mich lieber um, lerne dazu und gehe auf deine wünsche und Bedürfnisse ein.

So genug geschwafelt - Ich freue mich auf Post von dir.

Ich bin 48Jahre,180cm groß, habe grüne Augen und kurze Haare.

Ich lebe mein BDSM seit 23Jahren als Dominanten Part aus.

alt text Das Eisen muss geschmiedet werden solange es heiß ist Aurorus veröffentlicht am 15.10.2017

Er, ist vernüftig und sucht eine unvernüftige. Er ist schon älter und sucht eine jüngere. Er ist intelligent und sucht eine ebensolche. Schön wäre es wenn er eine in seine Nähe finden würde, obwohl dass nicht unbedingt Bedingung ist. Er sucht keine Beleibte sindern eher nomale Figuren. Er sucht eine Spielbeziehung und keine Partnerschaft. Er ist kein Spinner aber etwas verrrücktes soll es schon sein. Du musst Dich melden, wenn Du heiß bist und geschmiedet werden möchtest.

alt text Auf der Suche nach geeigneter Sub dominus1989 veröffentlicht am 15.10.2017

Für eine längerfristige (Spiel)-Beziehung suche ich eine passende Sub, idealerweise nicht zu weit entfernt vom Großraum Stuttgart (Sindelfingen). Wenn du möchtest, sehr gerne auch als Freundschaft mit gemeinsamen Unternehmungen, wie Kino etc. Falls sich eine feste Partnerschaft daraus entwickelt, bin ich dafür auch offen bzw. würde mich freuen, wenn es passt.

Du solltest im Alter von 18 bis ca. 28 sein, ein Mindestmaß an Bildung mitbringen und natürlich devot sein. Wenn du unerfahren bist, nehme ich darauf Rücksicht und führe dich schrittweise ein.

Ein paar Infos über mich: Dominant, gepflegt, mit Erfahrung und mehrjähriger Beschäftigung mit BDSM-Themen, gebildet mit Studium, 183cm groß, vielseitig interessiert. Ich erziehe streng und bestimmend, aber nicht brutal, fange auch auf und tröste. Bin auch für zärtliche Stunden, in denen Sub in meinen Armen liegt, zu haben.

Wenn ich dein Interesse geweckt habe, schick mir eine Nachricht und beschreibe dich und was du suchst/dir vorstellst etwas genauer.

alt text Führe mich in die Welt ein ChillyWilly veröffentlicht am 14.10.2017

Hallo Mrs. Unbekannte

Ich suche dich, eine Weibliche Dom die einen absoluten Neuling in die weite Welt des BDSM einführt.
Seit langem liegt mir der Gedanke im Kopf mich in dieser Welt auszuleben aber bisher fehlte mir der Mut, dies zu tun. Nun hoffe ich auf dich, mich zu entführen in eine andere Welt.

Zu mir ich bin 25 Jahre jung. 189cm, 90kg, single.

Mehr möchte ich dir gerne Privat weitergeben.

alt text Mann sucht Mann zum Spielen u.entspannen Teddy veröffentlicht am 14.10.2017

ich suche hier einen Mann der sich mit mir beim Filme schauen entspannen kann gern Streicheln und OV. aber kein AV. du solltest sauber sein und ein wenig dominant .

alt text Suche einen dominanten Mann! Pfundsfrau veröffentlicht am 14.10.2017

Nachdem ich nun eine Weile hier bin wage ich es nun auch mal selbst eine Anzeige aufzugeben.

Ich bin 50 Jahre alt und pfundig, wie mein Nickname schon aussagt. Ich bin im normalen Leben eine ganz normale Frau und Mutter eines 9jährigen Kindes. Ich bekomme mein Leben auch gut alleine geregelt - brauche also Niemand der mir sagt wie es geht oder mich versorgt.
Ich bin auch schon groß und brauche keine Erziehung mehr - das haben meine Eltern glaub ich ganz gut hinbekommen.

Was ich sagen will - ich wünsche mir einen dominanten Partner in der Sexualität, aber eine Partnerschaft auf Augenhöhe im restlichen Leben.

Ich bin keine dauergeile Sklavin, die permanent ohne Unterwäsche im Minirock unterwegs ist.

Im Sexuellen bin ich aber schon sehr devot und lasse mich gerne führen, fesseln, benutzen usw. - ich liebe das Spiel von Macht und Unterwerfung und kann mir das auch mal für ein komplettes Wochenende vorstellen, aber kein 24/7.

Mhhh ich hoffe ich konnte das jetzt alles so rüber bringen, dass es verständlich ist. Ich freue mich jetzt über jede Zuschrift und werde auch jede Zuschrift beantworten.

alt text Schüchterne Sub sucht einen Herrn (nur online) Sommer_Sub veröffentlicht am 13.10.2017

Hallo,

Ich, 23 Jahre jung, verlobt, suche eine Online Erziehung. Reale Treffen möchte ich gar nicht, da mein verlobter mir wichtig ist.

Jetzt fragen sich sicher viele, warum sucht sie wenn sie verlobt ist ?

Mein verlobter und ich leben unsere Neigung nur selten aus. Erziehung einer Sub liegt ihn nicht so.

Deswegen möchte ich gerne online erleben.

Bilder gibt es erst wenn vertrauen da ist und nach längerem schreiben. Ich muss mich ja auch schützen. Ich möchte keine 24/7 online Erziehung.

Bei Intresse freue ich mich auf deine Nachricht.

Bis dahin

Sommer_Sub

alt text Irgendwas Lateinisches derDaken veröffentlicht am 12.10.2017

Hallo und guten Morgen, Tag oder Abend, je nachdem wann diese Zeilen gelesen werden.

Mein Name ist Manuel, aber mein Umfeld und die Welt haben, sich dazu entschlossen es auf Mani abzukürzen und ich wohne im Rhein-Main-Gebiet.

Nach einigen tumulthafte Wochen und Monaten, voller Umbruch und Veränderung, bin ich wieder in einer ruhigeren Phase angekommen. Mit der Ruhe einher, geht der Wunsch nach einer neuen Partnerschaft.

Ich bin auf der Suche nach einer Sub, für eine langfristige (Spiel-)Beziehung. Vorzugsweise, lebst du ebenfalls im Rhein-Main-Gebiet, aber auch etwas weitere Entfernungen wären kein Problem.

Was solltest du mitbringen?

Ich bin absolut kein Fan von feature Listen, also werde ich gar nicht erst den Versuch starten, eine aufzustellen. Wichtig ist mir, einen Kompatiblen Wahnsinn zu besitzen. Eine Kombination aus Sympathie, Charme und diesem kleinen Schaden im Kopf, der Menschen besonders liebenswert macht.
Das Alter betreffend, würde ich mir wünschen das du nicht jünger als 22 und nicht älter als 35 bist. Aber das ist eher eine Richtlinie als eine Regel. =)

Deine Neigung ist mir zu Beginn nicht wichtig. Für mich ist am Anfang entscheidend, dich als Mensch/Frau/Person zu mögen, alles andere ergibt sich später.

Was bringe ich mir?

Hemm, wieder stehe ich vor dem Risiko einer feature Liste… kurz und knapp gesagt: Ich bin seltsam. Ich stehe nicht besonders auf Autos und mein Wissen Fußball betreffend ist schrecklich gering, dafür weiß ich, dass ein Parsec ein Längenmaß ist, kann Voldemorts Horkruxe auszählen und in meinem Kopf spuken viel zu viele Filmzitate herum, die auch noch ständig genutzt werden wollen.

Ein Nerd wie er im Buche steht und teilweise begeisterungsfähig wie ein kleines Kind. =)

Ich bin 31 Jahre Alt/Jung.

Meine Neigung ist Dominant, mit einem ordentlichen Schuss Caregiver. Ich mag es zu Kontrollieren und mich zu kümmern. Fessle gerne und sehe gerne dabei zu wie du dich fallen lässt.

Das ist jetzt doch ein wenig Listenhaft geworden, naja, was soll´s. ^^
Wenn dich dieser Text neugierig gemacht hat, dann würde ich mich über eine Nachricht von dir freuen.

Bis dahin, wünsche ich noch einen guten Morgen, Tag, oder Abend. =)

alt text Ich fessle dich Hot_hand veröffentlicht am 12.10.2017

...der Rest passiert so, wie wir es absprechen.

Nach langen Irrungen und Wirrungen, in denen ich teils als Dev und teils als Switcher unterwegs war, habe ich gelernt, dass meine Lust und meine Begabung auf der dominanten Seite liegt.

Dabei bin ich einfühlsam und gehe immer auf die Wünsche und Grenzen meiner Partnerin ein.

Ich habe zwar Erfahrung mit allen möglichen "Folterinstrumenten", und zwar sowohl auf der aktiven als auch auf der passiven Seite. Trotzdem denke ich noch sehr gerne an ein paar sehr schöne Sessions zurück, in denen reine Zärtlichkeit und Lust an der Berührung im Vordergrund stand.

Wenn du also die Kontrolle abgeben und dich einmal komplett fallen lassen möchtest, melde dich einfach. Ich beiße nur wenig. Außer du stehst drauf.

Da ich geschäftlich europaweit unterwegs bin, bin ich sicher auch einmal in deiner Nähe.

Trau dich - es lohnt sich!

alt text Sub für unsere Welle / Pulsfrequenz erhöhen... Unholy veröffentlicht am 12.10.2017

Dem Alltag entfliehen, sagt sich so einfach daher. Aber für uns hat dies
eine ganz besondere Bedeutung. Wir leben dieses Leben, diese
Leidenschaft bewußt und intensiv. Wenn wir "den Schalter" umlegen, hat
alles um uns herum Pause. Denn es gibt nur noch uns auf dieser Welt.

Wir haben uns nicht gesucht, aber dennoch gefunden. Es erschreckt uns
immer noch, wie sehr wir auf einer Welle liegen, uns gegenseitig
ergänzen und im Empfinden, im Erleben, im Leben das Gleiche wollen.

Ich möchte (schweren Herzens ;) ) meiner Sub einen Herzenswunsch
erfüllen und eine weitere Dame zu unseren Begegnungen einladen.
Wir sind eine Sub, weiblih, 35 und ein Dom, männlich, 36. Ein ansprechendes
Äußeres sollte Hand in Hand mit einer offenen vertrauensvollen, aber
auch mutigen inneren Einstellung gehen. Da wir beide sehr sportlich,
dynamisch und gepflegt sind, solltest du auch im Idealfall auf deine
Erscheinung achten und gepflegt sein. Denn Wohlfühlen wird bei uns groß
geschrieben, was uns betrifft, aber auch dich. Macht das "Loslassen" für
alle einfacher.

Bist du also im Raum rund um Bielefeld zu treffen, fühlst dich wohl,
auch eine Frau zu berühren, hast eine ansprechende Erscheinung, ein
offenes Wesen und passt vom Alter her zu uns (20-42 Jahre), dann melde
dich mit einer kleinen Beschreibung deiner persönlichen Interessen bei
mir.
Nur Mut, wir beißen nicht beim ersten Date ^^

alt text Devote Sub sucht Gleichgesinnte Sklavin veröffentlicht am 12.10.2017

Ich suche Dich....
Ich bin eine devote Sub und habe meinen Herrn gefunden.
Seit längerem hege ich den Wunsch meine ersten Erfahrungen mit einer Frau machen zu dürfen und nun ist die Zeit gekommen wo mir mein Herr meinen Wunsch gewährt.

Erfahrung wäre schön muß aber nicht sein, Sympathie ist viel wichtiger!!!

Nach gegebener Zeit möchte mein Herr allerdings gerne zuschauen und sich seiner Sub annehmen und die Zügel selbst in die Hand nehmen.

Nun heißt es abwarten und gespannt sein, ob sich mein ersehnter Wunsch erfüllen wird......

Vielleicht ist dies ja nicht nur mein Wunsch ;-)

alt text Unmoralisches aber schönes Angebot muc-mounti veröffentlicht am 11.10.2017

Alleine verreisen ist langweilig! Darum suche ich eine charmante, weibliche Begleitung.
Ich möchte im Winter wieder irgendwohin ins Warme fliegen und es mir gut gehen lassen. Dazu würde ich dann gerne meine Begleitung einladen. Da ich auch gerne aktiv bin, solltes du auch zumindest etwas sportlich (oder sportwillig) sein. Wo die Reise hin geht, können wir dann gemeinsam absprechen. Wichtig ist mir ein vorheriges persönliches Kennenlernen, da die Chemie schon stimmen sollte, vielleicht ja auch zur Probe bei einem angenehmen Wellnesswochenende.
Ich bin ein junger Endvierziger, weniger der Partylöwe als vielmehr der gepflegte Naturbusche. Mag Abwechslung, fremde Kulturen, aktiv und faul sein, schlanke Frauen und wie sollte es anders sein auch SM! Habe viel Reiseerfahrung und bin auch ein perfekter Beschützer.
Wenn du interessiert, hübsch, mutig , etwas devot aber auch frech bist, dann schreib mir mit Bild etwas über dich!
Wenn mehr draus wird, freue ich mich auch, aber Eines nach dem Anderen :-)

alt text Was Ihr wollt Gentledev veröffentlicht am 10.10.2017

Nein, ich werde ich mich jetzt nicht über mein Wunschdenken auslassen, denn Vermessenheit ist nicht mein Stil. Ich bin absolut devot und nahezu tabulos. Finanziell besteht meinerseits kein Interesse und ich werde Forderungen in dieser Richtung auch nicht bedienen. Diese Eigenschaft ist fast die einzige, in welcher ich nicht devot bin. Alles Weitere lasse ich auf mich zukommen. Danke für Ihr Interesse.

alt text Dominanter Gentleman gesucht St-wildpferd veröffentlicht am 10.10.2017

....Ein Gentleman verführt zuerst die Seele einer Frau bevor er auch nur ihren Körper anrührt.....

Ich suche die natürliche Dominanz.... keine Spielerei....etwas echtes....jemand der mich auf Händen trägt aber auch gleichzeitig mich das gierige verlangen mit Härte spüren lässt und mich beherrschen will.... und trotzdem immer auf mein Wohlergehen bedacht ist....der auch in schwierigen situationen einen kühlen kopf bewahrt und wohlüberlegt handelt....ein Blick genügt und ich weiß wo mein Platz ist....

Ich will dein Mädchen sein..... Deine Lady.... Ich mag das elegante....stilvolle.... Ich kleide mich gerne sehr fraulich....high Heels....rote Fingernägel....schwarze Spitze..... und ich mag sehr wenn der Mann sich ebenso passend kleidet..... gute Umgangsformen und eine adäquate Unterhaltung sind mir wichtig.

Ich sehne mich danach endlich anzukommen...
Also...
Wenn du dich angesprochen fühlst schreib mir einfach, eine Antwort kommt garantiert

:-)

alt text Dom sucht Spielpartnerin Master A veröffentlicht am 10.10.2017

Hallo ihr da draußen..... :-)
Bin aktuell auf der Suche nach einer neuen Spielpartnerin. Das ganze sollte schon längerfristig angelegt sein. Wenn du also weiblich und devot und nach meinen Wünschen erzogen werden und dienen möchtest wäre es schön wenn du dich meldest. Ich könnte jetzt hier noch ganz viele Sachen schreiben aber die Erfahrung hat mir gezeigt das es immer besser ist auf Vorstellungen, Wünsche, Kennenlernen etc. per PN zu schreiben... Sonst gibt es immer Missverständnisse... :-)
So nun ran an die Tasten
Lg

alt text Einfühlsamer Dom für dauerhafte Partnerschaft gesucht Sweety16 veröffentlicht am 09.10.2017

Nach mittlerweile 6 Monaten Anwesenheit auf GD, einigen mehr oder weniger interessanten Begegnungen, vielen tollen Gesprächen und der Erkenntnis was ich bin und will, traue ich mich nun aktiv zu suchen.

Ich suche (schrecklicher Ausdruck, aber mir fällt kein besserer ein) DEN einen Herrn und Partner mit Herz, Hirn und Humor.
Du weißt genau was Du willst und bist in der Lage dies höflich aber bestimmt durchzusetzen?
Bist dabei noch nett und sympathisch und nicht ganz unkultiviert?

Dann lies einfach weiter.

Ersteinmal solltest Du mich nehmen wie ich bin ....... sehr zurückhaltend, ziemlich unerfahren, jedoch neugierig und offen für neues.
Erwarte aber bitte nicht bei der zweiten Mail die totale Unterwürfigkeit oder eindeutige Fotos.
Nimm mich bei der Hand, führe mich sachte und mit Bedacht zu Neuem und über meine Grenzen.
Lass mir jedoch ein wenig Zeit.
Letzlich soll es eine für beide erfüllende Beziehung werden, die sich im Bereich 24/7,TPE bewegen soll.
Was sich genau ergibt wird die Zeit zeigen.

Was ich mag:
Lustschmerz, Führung, Fixierung, Sinnesentzug, meinem Herrn dienen

Was ich nicht mag:
NS, KV, Blut, alles mit Kindern und Tieren, beibende Schäden(physisch, psychisch), Nadeln, einfach nur Brutalität usw.

Solltes Du also darauf stehen ...... wünsche ich Dir viel Glück bei der weiteren Suche.

Wenn Du neugierig geworden bist, dann freue ich mich auf Deine Nachricht und interessante Gespräche

Sweety

alt text Dom sucht Sub (gerne auch Anfängerin) DunklerEngel veröffentlicht am 09.10.2017

Guten Tag werte Dame,
Da ich in den vergangenen Jahren einiges an Erfahrungen sammeln durfte, brauchst du keine Scheu zu haben dich zu melden, wenn du aktuell noch so gut wie keine Erfahrungenen hast.

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen ;)
Zur Zeit bin ich auf der Suche nach einer Sub für mich. Sie sollte ca. 1,50-1,80m groß sein und eine schöne Figur haben. Lange Haare sind natürlich auch nichts, was mich abstoßen würde. Sie sollte außerdem Neugierde und Experimentierfreude mit sich bringen. Gehorsam ist die eine Sache, aber ich möchte mich auch mit ihr auf Augenhöhe unterhalten können.
Nun zu mir. Ich bin ein relativ aufgeschlossener Mensch, kann nett sein, wenn man dies auch zu mir ist. Ich bin höflich und zuvorkommend und möchte nur das Beste für meine Sub. Ich lege sehr viel wert auf Körperpflege und erwarte dies auch von meiner Sub.

Ich bin offen für Neues, habe aber auch meine Ansichten, die ich sehr stark vertrete. Es gibt viele Sachen die möchte ich erleben, andere wäre ich bereit zu tun, falls meine Sub dies möchte. Welche das sind? Finde es heraus und frag mich einfach.
Ich bin sehr aufgeschlossen gegenüber interessanten Gesprächen, vielleicht wird eine Freundschaft daraus oder was auch immer. Nichts muss, alles kann!
In dem Sinne noch einmal kurz zu meinen Ansprüchen, welche natürlich nicht zu kurz kommen dürfen:

-niedlich-verspieltes Aussehen
-weibliche Rundungen, jedoch nicht chubby
-schulterlange oder längere Haare (oder bereit sie wachsen zu lassen)
-sympathisch und gebildet
-suchend
-zwischen 18 und 29 Jahren (älter mit guter Begründung)
-gehorchend, aber doch ab und an frech
-auf eigenen Beinen stehend
-Aus dem Rhein-Main Gebiet +100km (weiter nur mit Umzugsbereitschaft)

Wenn ca 3-4 Punkte auf dich zutreffen, dann lass uns herausfinden, ob es vielleicht etwas werden könnte.

Ich freue mich auf deine Zuschrift und werde jede beantworten.

Bis gleich ;-)

PS: Bild gibt es auf Anfrage.

alt text Unerfahrene Sub sucht lernfreudigen Dom zum schreiben voperw2002 veröffentlicht am 08.10.2017

Hallo zusammen

ich bin 35 Jahre alt. Habe nicht viel Erfahrung in Punkto Sub.
Ich habe es schon erlebt leicht auf den Hintern und die Scheide gehauen zu werden mit der Hand.
Ferner wurde ich gefesselt und mit Spielzeug und den Fingern verwöhnt.
Anal habe ich auch Erfahrung aber bin nicht sehr gedehnt und auch unerfahren.
Meine Brüste wurden auch schon fester bearbeitet, was mir sehr gefiel.

Reizen würde mich es etwas mehr in der Materie Sub zu lernen bzw zu erfahren.

Noch ein paar EckDaten: 35, 165 cm klein, ca 130 Kg, berufstätig und vergeben.

Würde mich über Nachrichten freuen.

alt text Warum gibt es keine ehrliche und reale Frau???? SirR veröffentlicht am 08.10.2017

Warum gibt es keine ehrliche und reale Frau (egal, ob Du Ausländerin, Hartz4-Empfängerin oder alleinerziehende Mutter bist), die sich nach Geborgenheit, Schutz, nicht mehr alles alleine stemmen müssen und einem schönen Leben sehnt?
Das können und wollen wir Dir bieten. Allerdings musst Du dafür bereit sein, Dich aufzugeben.
Wenn Du Dich jetzt fragst, wie das geht, ist die beste Möglichkeit es herauszufinden, indem Du Dich meldest und es ausprobierst.
Wir sind ein Dom-/Dev-Paar, leben und einer 24/7-BDSM-Beziehung und suchen eine zweite Sklavin.
Allerdings nicht nur für eine reine Spielbeziehung, sondern für eine intensive Freundschaft Plus mit ständigem Machtgefälle.

Reizt Dich der Gedanke der Unterwerfung, Kontrolle, Strafe, BDSM und glücklichem Leben mit vielen Freizeitaktivitäten?

Dann melde Dich sofort.

Liebe Grüße

alt text Bin neu hier subgesucht70 veröffentlicht am 08.10.2017

Hallo,

ich (44, jünger aussehend, gepflegt, unverbraucht) suche jemanden zum gemeinsamen Spass haben und gerne auch als richtige Beziehung. Bei Neugierde, besuch mein Profil und lass eine Nachricht da.

Was erwartet Dich:
- Sicherheit, Einvernehmen und ein vernünftiger Umgang
- Eine schöne Zeit, auch über die "Spielwiese" hinaus

alt text BadMen sucht Spielgefährtin... DerRegler veröffentlicht am 07.10.2017

...und was sich daraus ergibt!

Liebe Freundin des gepflegten Spiel und Spaß,

Suchst auch du nach jemandem mit dem du dich einfach bei einem Glas Wein über deine Phantasien oder Gott und die Welt austauschen kannst, mit dem du in eine andere Welt abtauchst, mit dem du spontan sein kannst, mit dem du Neues entdeckst, der dich in jeder Hinsicht so nimmt wie du es brauchst oder es ihm gefällt? Oder Jemand, mit dem du dich mal ganz ohne Zwang vergnügen kannst?

Sei keine Spielverderberin und melde dich! Ich freue mich darauf, dich kennenzulernen ;)


alt text BDSM aus Leidenschaft.. Dominus_B veröffentlicht am 07.10.2017

Fühlst Du Dich unausgeglichen und leer ? Die normale Erotik und Dein Sexleben frustet und langweilt Dich ? Du vermisst den Willen und die strenge Hand eines DOM, der Dich führt ? Du spürst den Wunsch Grenzen zu brechen, aber niemand ist in der Lage, Dir diesen Weg zu zeigen ? Du möchtest Dich endlich mal fallen lassen, erotisch gezüchtigt werden und dabei genießen ? Wage den Schritt in eine Erziehung der ganz besonderen Art.

Suche eine devotveranlagte sie (gerne auch Anfängerin)
Biete Niveau und Diskretion.

Bin 48 Jahre,erfahren im BDSM Bereich seit 18 Jahren.

alt text Stellenangebot. Edouard veröffentlicht am 07.10.2017

Zum nächst möglichen Zeitpunkt ist eine unbefristete Stelle als Lebenspartnerin zu besetzten.

Es wäre von Vorteil wenn sie aus der Umgebung kommen würden.
Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt nach Ablauf der Probezeit wöchentlich 168 Stunden. Selbständiges Arbeiten wird vorausgesetzt, wie auch körperliche wie geistige Flexibilität.

Und da diese Anzeige genau hier zu lesen ist dürfte klar sein keine Abmahnugen ausgesprochen werden, sondern auf die ein und andere schmerzliche Art geahndet werden.

Bewerben sie sich bitte ausschließlich per Mail mit den üblichen Dokumenten (Lebenslauf, Foto kann nachgereicht werden)
Persönliches zum Arbeitgeber ist dem Profil zu entnehmen, desweiteren Berufstätig, ehrlich, humorvoll, liebevoll, treu, Kinder und Tierlieb. Kein Stammtisch oder Frühschoppebesucher, dafür gerne in der Natur unterwegs, kein Fremd aber dafür Kinogänger.

alt text Wer erlöst mich von der Freiheit? Xrate veröffentlicht am 06.10.2017

Die Niederungen sind meine wahre Heimat. Auf allen Vieren bin ich zuhause. Beherrscht zu werden ist meine Bestimmung. Ich schaue von unten nach oben in die Welt, ich krieche, robbe, kusche, pariere. Eine erbärmliche, verachtenswerte Kreatur, geboren, um geschlagen, verspottet, ausgenutzt zu werden. Viele Jahrzehnte habe ich mich als Zweibeiner durchs Leben geschlagen. Nicht ganz erfolglos. Ich habe einen freien Menschen gespielt. Aber das war ich nie, das bin ich nicht. Deshalb suche ich einen klugen, gnadenlos-sympathischen, gerne jüngeren Herrn, der ein Wesen wie mich sein eigen nennen möchte. Der mich genüsslich abrichtet, alle Schamgrenzen überwindet, keine Tabus gelten lässt. Der von seinem Vorrang durchdrungen ist und ihn hemmungslos auslebt. Ich (60/180/79) strebe eine feste Verbindung an, keine gelegentlichen Treffen. Ich bin bereit, umzuziehen und mich vollständig und unwiderruflich auszuliefern (TPE/CIS/Debris) – wenn ich Vertrauen gefasst habe. Dies ist keine Fantasie, es ist ein Hilferuf: Wer erlöst mich von der Freiheit?

alt text Ganz klassisch: Dom sucht Sub :D domnomis veröffentlicht am 06.10.2017

Liebe Community,

ich bin, wie viele hier, auf der Suche nach einer Spielpartnerin im BDSM Bereich.
Seit einigen Jahren fühle ich mich dem Thema BDSM in vielen Facetten verbunden und habe auch etwa ein Jahr praktische Erfahrung als Dom sammeln dürfen. Ich mag das Wechselspiel zwischen den beiden Parts und würde mich definitiv im D/s Bereich einordnen, allerdings nur als Ausgangsbasis für die anderen Aspekte, sei es Bondage, Spiele mit der Lust, Outdoor, Lustschmerz oder dergleichen.
Ich bin relativ ruhig und schreie wenig bis gar nicht herum, sondern sage bestimmt, was ich ich will und erwarte dies dann auch. Dirty Talk liegt mir da tatsächlich recht wenig, die Kommunikation läuft eher respektvoll, wenn auch im Spiel (und nur da) nicht auf Augenhöhe, sondern in der Rolle ;-)
Eine sadistische Ader habe ich definitiv, wenn sich diese auch nicht im reinen Schmerz zufügen zeigt, das finde ich nur interessant, wenn die Partnerin auch entsprechend Lust empfindet. Mehr finde ich Gehorsamkeitsübungen oder peinliche, fiese kleine Aufgaben spannend, die Überwindung benötigen (und im Erfolgsfall natürlich auch entsprechend belohnt werden;-)).

Im privaten Umfeld habe ich mich nicht geoutet und habe das derzeit auch nicht vor, wodurch auch Spiele, die ggf. in der Öffentlichkeit spielen, selbstverständlich immer so gestaltet sind, das Außenstehende nichts mitbekommen.
Grundsätzlich ist mir Sicherheit beim Spielen sehr, sehr wichtig; Einvernehmlichkeit sowieso immer, SSC eben.

Ich wohne in einer schönen, relativ großen Dachgeschosswohnung eines Altbaus, die durch einen nahen Hauptbahnhof sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar ist; andererseits bin ich durch mein Motorrad auch flexibel, wenn ich mal jemanden besuchen will. Treffen sollten also gut möglich sein.
Privat bin ich gerne draußen unterwegs, kann aber auch einen gemütlichen Abend vorm Fernseher oder in geselliger Runde, mit leckeren Getränken und gutem Essen sehr genießen; ich koche gerne (und wehe, es wird nicht aufgegessen ;-)) und lese viel und noch einiges mehr, aber das wird man dann im Gespräch herausfinden müssen :D

Solltest du Interesse haben, mich mal kennenzulernen, anfangs gerne auch an einem neutralen Ort, in einem Café oder dergleichen und dir vielleicht eine Spielbeziehung vorstellen können, würde ich mich sehr über eine Nachricht freuen. Ebenso, wenn du eigentlich nur mal neugierig bist ;-)
Prinzipiell kann ich mir auch eine feste Beziehung vorstellen, im Moment bin ich ungebunden, aber dafür muss man sich sowieso erst mal kennen lernen; das ist etwas, was sich in meinen Augen ergibt, wenn es bei beiden passt, oder eben nicht :-)

Viele Grüße,
Dom Nomis

alt text Dominanter Gentleman alter Schule......... bellenuit veröffentlicht am 05.10.2017

......... gemäss weiblicher Expertise ein attraktiver Cocktail aus Sky Dumont und himself sucht ein sinnliches und emphatisches Pendant, um mit ihr in die Welt der phantasievollen Erotik einzutauchen und dabei weder freundschaftliche Bande vernachlässigen noch limitierende Fesseln einer klassischen Beziehung spüren zu müssen. Eben eine Beziehung der anderen Art, wenn auch nicht ohne Gefühle.

Meine Verehrung gilt der stolzen Dame, die ein Date in erster Linie als Bereicherung durch einen interessanten, männlichen und menschlichen Kontakt versteht und dieses durch die Wahl einer dem Anlass gerechten Garderobe nicht deklassiert. Sicher empfindet mich die ein oder andere Teilnehmerin dieses Marktplatzes hier, die gerne bei einem passenderen Profil weiterlesen darf, als zu anspruchsvoll, dennoch bin ich natürlich wenngleich nicht leicht zu haben - und kann auch sehr offensiven Reizen widerstehen, wenn die Zeit noch nicht reif ist.

Das mag ich nicht:
Zu wissen, was ich will und dieses auch konsequent zu verfolgen, ist eine meine Tugenden, beruflich wie auch privat. Daher suche ich ein passendes, engagiertes Pendant und nicht die hier oft vertretene Unentschlossene, die sich mangels Zielstrebigkeit ungeschickt auf diesen Seiten bewegt und deren tieferen Sinn als letzte verzweifelte Stufe auf der Suche nach einem Familiengründer erfasst hat und dieses noch im Profilfeld „Ich suche“ mit den Worten "eigentlich nichts" kund tut.

Mein Leben findet in der Realität statt und ich lebe dieses auch in dieser einen Dimension. Daher werden mir esoterische oder auch vegane Strömungen immer fremd bleiben und schüren meine Sorge um den Geisteszustand mancher durch das Leben in Mitleidenschaft gezogener Existenzen.

Und solltest Du nach dieser Lektüre noch immer ergründen wollen, wer oder was sich hinter diesen Zeilen verbirgt, so muss die Bereitschaft zu einer persönlichen Begegnung bereits nach dem Austausch einiger weniger Mails, des ein oder anderen Bildes oder flankierenden Telefonates gegeben sein !

Abschliessend sei erwähnt, dass die Fähigkeit des "Zwischen den Zeilen lesen Könnens" bei der Interpretation des bewusst codierten Profils helfen mag und die ein oder andere Variation des Gesuchten durchaus möglich ist !

Und ....... gerne dürfen sich auch Paare melden, deren Sie sich in obiger Studie wiederfindet !

Disclaimer:
Es macht mir Spass, mein Profil immer mehr zu schärfen und die Kommentare entgegen zu nehmen. Es ist iterativ entstanden und wächst stetig. Die "Richtige" wird es zu lesen und interpretieren wissen ! Also weiterhin mit grossem Enthusiasmus immer schön aufregen, holde Weiblichkeit !

Und ja, tatsächlich gehöre ich zu einer gesellschaftlichen Randgruppe, denn ich bin weder gepierct, noch tätowiert oder schwul und besuche weder Swingerclubs noch Prostituierte und mein Epizentum liegt auch nicht in der virtuellen Welt !
Ich bin weder arrogant noch unnahbar, sondern sehr sachlich und weiss genau, was ich möchte. Und es ist gar nicht schwer damit zu leben !

Du verträgst noch mehr ?


Dann erwartet Dich ein seriöser Gentleman, der bereit ist Dich - und nur Dich - auf Händen zu tragen und sich auf Augenhöhe mit Dir gern den schönen Dingen des Lebens hin zu geben !

alt text Sklavin zur Erziehung gesucht, gerne auch 24/7 kiwi veröffentlicht am 05.10.2017

Du suchst einen neuen Herren? Du hast devote Träume? Du bist bereit Latex und Gummi nicht nur als deine Kleidung, sondern als deine zweite Haut anzusehen? Du liebst es möglichst oft und lange in Latex und oder Gummi eingeschlossen zu sein? Am liebsten von Kopf bis Fuß?

Zudem magst du Bondage, SM, Korsetts, High Heels und Nylons, und sehnst dich danach dich deinem Herrn zu unterwerfen und ihm 24/7 zu dienen?

Ich führe dich gerne langsam in eine neue Welt ein. In eine Welt der Erniedrigung, Unterwerfung, Benutzung, kurz: des Sklavin seins. 24/7/365

Lass dich von mir zu einer Willenlosen und gefügigen Sex-/Latex-/SM-/Bondage-/24/7-sklavin erziehen und genieße dein Leben als meine Sklavin.

Ich suche ausschließlich reale Treffen! Solange du unter 35 bist spielen Aussehen und Alter keine Rolle für mich, deine Einstellung zu diesem Leben ist das was für mich wichtig ist und somit zählt. Zudem solltest du von nicht zu weit weg kommen und im Idealfall Besucher sein, ansonsten können aber auch Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt werden.

Bei Interesse bitte eine kurze „Bewerbung“ mit Alter, Körpermaße, Haarfarbe und Fotos, Erfahrung,

Dein Master kiwi

zu mir:

Ich bin gebildet, vielseitig interessiert, stehe mit beiden Beinen im Leben und bin auch im Alltag dominant. Du kannst auch gerne unerfahren sein und diesen Fetisch für Dich erst entdecken wollen.
Melde Dich bei mir, wenn Du mehr erfahren willst

alt text Findet sich hier eine Dame, die sich gerne die Füße verwöhne so_oder_so veröffentlicht am 04.10.2017

Hallo zusammen...

Ich habe mich gefragt, ob es hier auf GD die seltenen Exemplare von
Frauen gibt, die bei dem Wort "Füße" nicht gleich "Iihh" schreien, sondern
dem Thema offen oder besser gesagt positiv gegenüberstehen. Auf diesem Wege versuche ich es nun herauszufinden. Ich würde mich freuen, wenn sich eine Frau (Dom oder Switch), die sich gerne die Füße verwöhnen lässt bei mir meldet. Ich muss gestehen, dass ich diesbezüglich ein paar "verrückte" Fantasien habe, aber natürlich soll es ja beiden gefallen.

Insofern bin ich selbstverständlich ihren Wünschen gegenüber offen, solange es keine schmerzhaften Praktiken wie z.B. Ballbusting sind, da ich nicht wirklich maso bin. Außerdem muss das Ganze nicht auf Ihre Füße beschränkt bleiben - ich bin auch vielen anderen Dingen gegenüber aufgeschlossen... Würde mich über eine nette Zuschrift sehr freuen :)

alt text Partnerin gesucht für eine gemeinsame Zukunft Einfühlsamer Dom78 veröffentlicht am 04.10.2017

Da ich eher dominant und sadistisch bin, passt zu mir auch eher eine Frau die eher devot und masochistisch ist. Jedoch verstehe ich es trotzdem, für Lustschmerz zu sorgen oder auch für Schmerz ohne Lust - wenn er verdient wurde.

Und sonst..:

- Ich bin eher ein Freund der leisen Töne - auch so kann man gut ausdrücken was man erwartet. Und es geht auch ohne Worte, ein Blick, eine Geste muss genügen. Das bedeutet aber nicht dass ich nicht genau das erwarte was ich fordere

- Meinen Willen mag ich nicht jemand aufzwingen müssen. Es soll Dein Wille sein mir zu gehorchen, bedingungslos. Weil Du Dir sicher bist dass ich weiß was ich tue und nichts zu deinem Schaden ist. Aber zur Not überzeuge ich Dich auch davon

- Dominanz bedarf für mich keiner martialischer Kleidung

- Spielbeziehungen liegen mir nicht. Ich wünsche mir eine EINZIGE feste Partnerin an meiner Seite, mit der dann all die Dinge erlebt werden.

- Ich kann durchaus "teilen" - solange jeder weiß zu wem er gehört. Das bedeutet die Einbeziehung weiterer Personen in den Lustgewinn ist möglich, aber kein Muss.

- Nachdem die Gene mir eher einen schlanken bis normalen Körperbau verpasst haben, passen Rubensfiguren einfach nicht so richtig zu mir. Wer anderseits einen studio-gestählten Muskelprotz sucht ist bei mir auch nicht am richtigen Platz...

- Auch wenn es momentan kein richtiges Bild von mir im Profil gibt, muss ich mich doch nicht verstecken. Da ich selbst auch fotografiere, bin ich zum Zeitpunkt des Auslösens meist auf der anderen Seite der Linse. Aber ich arbeite daran..

zu den Neigungen/Fetischen...

Ich mag sie nicht unbedingt, diese Listen. Denn es kommt einfach auf das Zusammenspiel der Beteiligten an. Deshalb sollte bei vielem der Oberbegriff reichen. Dominant kann 24/7, TPE, EPE und alles was sich dahinter verbirgt beinhalten. Das, was dann wirklich passt und gelebt wird, entscheidet sich nicht in den Angaben eines Profils, sondern in dem, was wir vereinbaren. Und nur das zählt.

Deshalb vielleicht noch eine Art Definition, „Mein Total Power Exchange“..

Es gibt sehr viele Dinge die „möglich“ sind, aber doch wenige Dinge die für mich ein Muss sind. Und dann sind es weniger Fetische, sondern da geht es um das grundsätzliche zueinander passen.

Was nachher zwischen mir und einer Sub dann passiert, das entscheidet und entwickelt sich eben aus dem gegenseitigen Austausch beim Kennenlernen und in der ständigen Weiterentwicklung des Ganzen.

Wenn das dann aber klar ist, dann wünsche ich mir eine Art von „mein Total Power Exchange“. Das bedeutet, ich kann zu jeder Zeit entscheiden, wann was passiert. Unter Berücksichtigung vereinbarter Tabus. Unter Berücksichtigung von anderen Rahmenbedingungen wie Familie und Beruf. Es soll auf Deiner Seite aus das Vertrauen da sein, dass nichts passiert was dir schadet…
Das verstehe ich unter „mein Total Power Exchange“.

Ich weiß, das deckt sich nicht unbedingt mit dem was viele Andere darunter verstehen, aber es vereinfacht das Verständnis.
Und da ich auch schon mehrfach mit Vorstellungen von Frauen konfrontiert wurde, die für mich nun absolut nicht in Frage kommen hier mal ein paar meiner NoGo’s:

Tabu ist für mich alles, was zu bleibenden gesundheitlichen Schäden führt. Egal ob körperlich oder psychisch. Ebenso wenig werde ich einen Körper „umformen“ oder dies veranlassen.

Ich mag kein Blut, keine Nadeln und keinen „Kaviar“. Und wie ich auch schon anderweitig beschrieben habe, ich verspüre keinen Lustgewinn am brutalen Schlagen. Ich brauche als Ergebnis keinen Körper, dessen Haut an allen möglichen Stellen aufgeplatzt ist und Tage zum Heilen braucht… Dass aber nach einer ausgiebigen Erziehungsaktion das Sitzen am Folgetag unbequemer ist als sonst kommt durchaus vor

Noch Fragen? Oder schon alle beantwortet und Du denkst es passt? In beiden Fällen: Der Klick auf "Nachricht schreiben" und ein paar Zeilen Text führen zu einer Antwort

alt text Jung und Unerfahren.. Maggie26 veröffentlicht am 04.10.2017

Hallo..

Ich bin hab länger überlegt, ob ich eine Anzeige wagen soll oder nicht..

Ich bin auf dem Gebiet leider unerfahren.. habe aber festgestellt, dass mich "normaler" GV leider nicht ausfüllt, ich hab definitiv eine devote Neigung.. und wünsche mir einen erfahrenen Partner, der mit mir zusammen meine Grenzen findet.. leichte Schmerzreizungen und Lustkontrolle stehen für mich im Vordergrund.. auch der Gebrauch von Spielzeug und Fesseln reizt mich sehr...

WICHTIG ist mir, dass man sich vorher über Tabus und NoGos klar wird.. Man sollte sich auch vorher treffen um zumindestens zu sehen, ob die Chemie stimmt..

Zu meiner Person: Ich bin 26 Jahre alt, schlank (1,70cm/57kg), hab lange dunkelbraune Haare und blaue Augen... Ich würd mich nicht als unattraktiv bezeichnen, aber das liegt natürlich im Auge des Betrachters..

Ich würde mich über ernstgemeinte Antworten freuen
Lg Maggie

alt text Buona femmina e mala femmina vuol bastone.... Foster veröffentlicht am 04.10.2017

....gute und schlechte Frauen brauchen den Stock ( venezianisches Sprichwort)
Ich bringe ihn und anderes mit, komme zu dir, oder wohin ich dich bestellt habe, wir sprechen,du antwortest auf Fragen, ich erfahre zu welcher Art Frau du gehörst, vielleicht zu beiden, du wirst gezüchtigt, mit starker Aufmerksamkeit, zum Genuss, zur Belohnung, oder zur Strafe, streng, erniedrigend, ermunternd,hilfreich auch in der Nachwirkung. Dann gehe ich, oder ?
Über weitere Benutzung, Bedienung, event. Erziehung, Unterstützung beim Erreichen von Zielen o.ä. können wir sprechen, bin sehr erfahren, keine Bedingung, allerdings suche ich keine Einmal-Geschichte.
Wenn du jung bist,werden sich vielleicht bisher ungeahnte Fantasien auftun, wenn du reif bist, werden sich vielleicht lang gehegte Sehnsüchte erfüllen...
Ich bin kein brutaler unbeherrschter Mann, erkenne sicher, wann du auch Trost und Umarmung brauchst, kümmere mich um dich und bin achtsam.
Aber vor allem bin ich ein richtiger Herr im Sinne dieses Forums.
Für dein Anschreiben soll dies zunächst reichen, höre von dir.
Ja, von dir !!
Foster

alt text Schreibpartnerin für Erotikgeschichten gesucht Steve0512 veröffentlicht am 04.10.2017

Hallo an alle Hobbyschriftstellerinnen,

Ich schreibe gerne Erotikgeschichten und suche dazu eine Partnerin. Ich würde gerne mit Dir im Wechsel eine Story entwickeln, die aus der Perspektive der Dom wie des Sub erzählt wird. Ich würde dabei den Part des Sub übernehmen, daher bräuchte ich noch eine dominante Mitspielerin. So soll die Geschichte realistischer werden.

Den Plot der Story und den Ablauf würde ich mit Dir absprechen. Es wäre aber gut, wenn du da gedanklich auch zu gewissen Schandtaten bereit wärst :))). Ideen hab ich schon :). Ziel wäre, wenn es qualitativ passt, eine Veröffentlichung in einschlägigen Foren ;).

Meld Dich bei Interesse. Ich fänd die Sache total spannend.

alt text Suche dominante Frau für frivolen Mailverkehr Night_Prowler_83 veröffentlicht am 04.10.2017

Hallo,

ich bin mir nicht ganz sicher ob ich hier überhaupt reinpasse, weil das alles für die meisten Frauen sicher zu schräg klingen wird. Aber ich versuche mein Glück trotzdem:

Ich habe offenbar bis zu einem gewissen Grad ein devote Neigung(was mich selbst eine Zeit lang gewundert hat, da ich seit Geburt an beinbetonter Tetraspastik leide.) Das heißt: Meine Muskeln verkrampfen Z. B. bei großer Anstrengung, Kälte oder eben auch Schmerz(Je nach Stärke.) Das ist dann zusätzlich mal mehr, mal weniger schmerzhaft.

Als ich in einem Film sah wie eine Frau einen Mann in die Beinschere nahm(Ihre Beine und Füße waren komplett nackt), fiel mir das erste Mal auf, dass es mich sehr erregte(was auch so blieb.)

Vor einigen Jahren musste mich meine Therapeutin während der Krankengymnastik mit ihren Beinen fixieren(Wobei sich ihre Muskeln abwechselnd Spanten und lockerten.) Ich bekam zwar meine Spastik, aber irgendwo gefiel's mir auch.

Seit diesen beiden Ereignissen habe ich Scissor-Fantasien Mit einer Bekannten von mir, habe ich eine Zeit lang recht intensiv Fantasien per Mail ausgelebt(u.a. Dirtytalk über Facesitting und Ähnliches.) Nur die Scissorsache verstand sie nicht) Irgendwann schlief dann alles ein. Und zu mehr kam's nicht.

Ich hoffe, dass es hier Frauen im Alter von 23 - 40 gibt, die meine Empfindungen nachvollziehen können und Lust auf die Art Mailkontakt zu mir haben.
Wenn sich aus einem Flirt mehr entwickelt, wäre schön. Aber wenn wir uns so verstehen und nur schreiben, bin ich auch zufrieden.

Freue mich über jeden Kontakt.

alt text Lieber finden als suchen lilie666 veröffentlicht am 03.10.2017

Hey ich bin Lilie

finden möchte ich einen Rigger oder einen humorvollen Sympathischen Mann, mit dem ich auch außerhalbs des Schlafszimmer gerne etwas unternehmen mag.
Ich mag gerne in der Natur sein,auf Konzerte gehen oder Sport machen.
Neues entdecken und einfach mal Sachen ausprobieren finde ich klasse.

Als erstes bin ich Lilie und möchte auch als diese gesehen und angenommen werden.
Ich bin keine Vollblut Sub und werde es wohl auch nicht mehr .
Mich langweilen Diskussionen was Bdsm zu sein hat und was nicht und wer eine wahre Sub/Dom ist oder nicht .Das ist mir ziemlich egal.
Ich brauche auch für mich nicht diese klare Zuschreibung.

Du solltest ehrlich sein (ich bin es immer-kann nicht jeder mit),eine Klarheit ausstrahlen,Erfahrung im Bdsm und gerne als Rigger wären super,
authentisch und Konsequent sein,humorvoll.
Vom aussehen her geht vieles gerne so wie ich schlank ,sportlich,größer als ich (159) ist toll.Und ich mag Bärte ,Tattos und Piercings
Ich neige auch eher zu den ungewöhnlichen Typen die aus der Masse hervor stechen

Also meldet euch gerne

alt text Die Suche nach der dritten Person gentledom veröffentlicht am 03.10.2017

Vor einem Monat hatten wir bereits eine ähnliche Anzeige aufgegeben, irgendwie traute sich aber so gut wie niemand uns zu schreiben, also denn... neuer Anlauf :D Was steckt hinter diesem Gesuch? Erst einmal sollte wohl über das „Wer sucht“ kurz aufgeklärt werden.

Zusammen kommen wir auf 72 Lebensjahre, als Medizinerin und Volljurist haben wir beide nicht die einfachsten Studiengänge hinter uns gebracht und wir haben beide, als wir unsere Neigungen bereits kannten, monogame Beziehungen mit Nicht-BDSMlern geführt. Das liest sich gerade sicher nach „spießig Haus bauen, heiraten, Familie gründen“. Das kann (und wird hoffentlich) alles noch kommen, aber so spießig wir an manchem der Punkte auch sein mögen, wir haben beide kein Problem damit, unsere Beziehung auf der freundschaftlich/sexuellen Seite zu erweitern.
Insgesamt ticken wir in sehr vielen Bereichen des Lebens (Hobbies, moralische Vorstellungen, Politik, Reiseziele, kulinarische Vorlieben, usw.) ähnlich und sogar im Bereich BDSM sind nicht viele Unterschiede vorhanden. Ich bin rein dominant und sie ist vorwiegend dominant, ich bin heterosexuell und sie ist bisexuell. Selbst bei der Art, die dominante Rolle auszufüllen agieren wir, wie es scheint, sehr ähnlich. Zum Glück ist sie aber vorwiegend dominant und hat damit auch eine kleine devote Seite, die wir für unser gemeinsames BDSM nutzen können.

Was uns reizt sind Mitspieler, die unsere jeweilige Neigung ergänzen würden. Vorwiegend reizen uns daher Frauen, die devot und bisexuell, gerne zudem auch ein wenig masochistisch, sind. Wir schließen Spiele mit männlichen Subs nicht aus, wobei wir eben den Anspruch haben, dass es uns beiden etwas bringt. Daher wird es dauerhaft wohl keinen männlichen Sub bei uns geben, außer er ist eben Teil eines devoten Paares, bei dem uns beide auch die Dame reizt.

Bei dem Typ Frau der uns reizt, haben wir viele Gemeinsamkeiten, aber auch kleine Unterschiede ;)

Ihr Ideal: Der natürliche Typ, schlank bis normal+ (sprich etwas mehr als normal), nicht so gern rote Haare, bis 180cm groß, 23 Jahre bis 42 Jahre alt, bisexuell (mit aber auch ohne Erfahrung), devot und gern auch maso.

Mein Ideal: Der natürliche Typ, sehr schlank bis normal, alle natürlichen Haarfarben sind willkommen, bis 185cm groß, 18 Jahre bis 38 Jahre alt (im Bereich 18 bis 23 nur bei entsprechender Reife), bisexuell (mit aber auch ohne Erfahrung), devot und gern auch maso.

Viel macht für uns die zwischenmenschliche Chemie aus. Daher ist es nicht schlimm, wenn du bei nur einem von uns ins Idealraster fällst, zumal das Idealraster eben etwas ist, das ein theoretisches Konstrukt darstellt. Vorwiegend suchen wir ein oder maximal zwei dauerhafte zusätzliche Spielpartnerinnen (evtl. einmal plus Mann zusätzlich, dieser sollte dann aber über eine ausgeprägte masochistische Ader verfügen). Daher wäre es schon gut, wenn wir uns mindestens einmal im Monat an einem Wochenende oder zweimal für einen Abend sehen könnten. Idealerweise bist du solo oder hast das OK deines Partners, denn dann müssen wir beide nicht darauf achten, dass es gar keine Spuren auf dir gibt :)

Was dich erwartet: Wir sind beide sportlich, gebildet, Genussmenschen und auf dominanter Seite haben wir, rechnet man die Phasen raus in denen wir kein BDSM praktiziert haben, 12 und 15 Jahre Erfahrung. Unser Schwerpunkt ist jeweils der Bereich Dominanz, Bondage übt auf uns beide keinen Reiz aus, mit dem richtigen Partner haben wir aber durchaus Spaß an SM. Zu mir steht einiges im Profil und noch mehr auf dieser Seite. Da die Optik meiner Partnerin aber sicher auch für die ein oder andere wichtig ist: 170cm, 56kg, nordisch/heller Typ. Mehr bei Kontakt ;)

Was für uns nicht geht: Personen die ihr Little bei uns ausleben wollen, Fetischisten (Ausnahmen möglich, aber keiner von uns wird seine Füße zu Verfügung stellten oder sich in Lack/Leder/Latex kleiden), politisch rechte Gesinnung, Personen, die ein Übermaß an Aufmerksamkeit benötigen (betrifft vorwiegend die männlichen Subs, mit Frauen haben wir solche Erfahrungen bisher nicht gemacht).

Wie weit deine bisherigen BDSM Erfahrungen gehen, ist für uns nicht so wichtig, da wir beide Erfahrung mit Anfängern haben und etwas Dauerhaftes suchen, womit genug Zeit zur Entwicklung gegeben ist. Grundsätzlich kann man sich aber auch mit nur einem von uns auf einen Kaffee treffen, für jene, denen zwei fremde Menschen zu viel sind und Kaffee oder Tee bedeutet bei uns wirklich erst mal nur ein solches Kennenlernen. Wer uns trifft ist erst mal zu nichts verpflichtet, außer zu erscheinen oder rechtzeitig abzusagen ;)

alt text Ein Anfang und mehr Copag veröffentlicht am 03.10.2017

Hallo,

ich suche nach einer Frau, die sich zusammen mit mir auf eine Verbindung einlassen möchte. Ich habe bisher keine tiefgreifende Erfahrung als sub machen können. Sehne mich aber danach und hoffe, diese Neigung irgendwann ausleben zu können. Ich bin mir gar nicht so sicher,
was ich hier alles verraten soll. Infos zu mir gibt es auf meiner Profilseite.
Wenn Du Interesse hast, einen Neuling zu erziehen und mit einem Menschen
umzugehen, bin ich neugierig auf Deine Zuschrift. Meine Neigungen gehen in die Richtungen Cunilingus, Anilingus, Tease and Denial, Keuschhaltung, Einsperren, Fesseln, subtile Rollenspiele.

Beste Grüße,
Copag

alt text Leidenschaft, Hingabe und Unterwerfung HW81 veröffentlicht am 02.10.2017

Ich würde mich gerne kurz vorstellen: 36 Jahre alt, wohnhaft in München, sportlich, schlank, 1.90m groß, beruflich selbstständig und erfolgreich, suche nach einer devoten Gespielin/Partnerin im Alter zwischen 20 und 45 Jahren. Meine dominante Seite lebe ich nun schon seit vielen Jahren aus. Für mich ist es zweitrangig ob Du erfahren oder unerfahren auf diesem Gebiet bist. Was für mich zählt sind Punkte wie Ehrlichkeit, Vertrauen, Zuverlässigkeit, den Willen Neues zu entdecken, Niveau, Klasse, Sicherheit, Herz und Verstand.

Es wäre schön wenn Du aus dem Großraum München kommen würdest. Dies ist jedoch keine Bedingung. Des Weiteren habe ich bezogen auf die Optik keinen bestimmten "Typ" den ich bevorzuge. Du solltest natürlich sein und eine gewisse Ausstrahlung haben.

Meine Charaktereigenschaften würde ich wie folgt beschreiben:
Sehr ehrlich, direkt, humorvoll, leidenschaftlich, phantasievoll, sportlich, naturverbunden, ein Mensch der gerne träumt, dominant, sexuell verdorben, hilfsbereit, exzessiv, niveauvoll, zuverlässig, gefühlvoll, spontan, unternehmungslustig, tierlieb, freiheitsliebend, neugierig, kreativ, einfühlsam, sinnlich, emotional.

Ich liebe die unterschwellige Dominanz - leichte aber bestimmende Gesten, tiefe Blicke welche die Seele berühren, zarte aber durchdringende Worte, harter, versauter und fordernder Sex uvm. Es gibt kaum etwas erregenderes für mich, als eine Frau alleine durch einen bestimmten Blick oder einen gezielten Griff (Haare, Nacken) auf die Knie zu zwingen, mit meinen Blicken ihre Seele zu berühren, und sie für diesen besonderen Moment willenlos zu machen – eine wohlige Mischung aus Neugierde, Erregung und spielerischer „Angst“ – große Augen, zitternd vor Leidenschaft, jedoch immer mit dem Gefühl sicher, beschützt und geborgen zu sein. Der Drang sich führen und leiten zu lassen, die Sehnsucht nach spielerischer Unterwerfung, aber alles beruhend auf einer sehr liebevollen und vertrauensvollen Grundlage.

Ich möchte hinter Dir stehen, meine Arme um Dich legen, Dich fest umschließen, Dich an mich ziehen, Dir Halt, Sicherheit, Nähe und Geborgenheit schenken - In anderen Momenten möchte ich Dir in die Haare greifen, Deinen Kopf in den Nacken ziehen, Dich auf den Boden drücken, Dich unterwerfen, beherrschen und Dir Deinen Platz zeigen. Genau um diese Mischung geht es mir ...

Was ich sonst noch mag:

Schöne und ausdrucksvolle Augen, schöne Haare, weiche und zarte Haut, schöne Zähne, eine feminine und erotische Stimme, Eleganz, schöne Hände, stilvolle Kleidung, Sinnlichkeit, intensive Blicke, halterlose Strümpfe, Stiefel, High Heels – oder aber ein schwarzes langes Abendkleid mit offenem Rücken? Geschmack ist gefragt !

Es geht mir nicht darum hier ein schnelles „Sex-Date“ zu finden. Zum Sex gehört für mich immer eine Basis des Vertrauens, Niveau, Klasse, Phantasie, Leidenschaft, Stil, verbunden mit viel Sympathie, Respekt und viel Humor.

Vielleicht konnte ich mit meinen Zeilen ja etwas Deine Neugierde wecken. Natürlich ist eine Kontaktanzeige immer nur ein kleiner Eindruck, aber solltest Du Dich angesprochen fühlen, so würde ich mich über eine Nachricht von Dir freuen.

Melde Dich, ich warte ....

alt text Die Lust an der Kontrolle Old Nick veröffentlicht am 01.10.2017

Ich bin hochsensitiv, manchmal etwas exzentrisch was meine Neigung zu ästhetischen Klischees angeht (Meine Traumfrau ist klein, blond und schlank), aber jederzeit experimentierfreudig und fast immer offen für Neues. Wenn meine Freunde sagen ich hätte ein winziges Ego, weiß ich durchaus, dass das schon ironisch gemeint ist.
Eine meiner weniger guten Eigenschaften ist ein Hang zum Mansplaining. Manche hielten mich schon für geltungssüchtig. Ich habe aber Feingefühl genug, um mir einen besserwisserischen Kommentar auch mal zu verkneifen, wenn ich es mal wirklich nicht besser weiß. Es gibt bekanntlich nichts peinlicheres, als ohne Ahnung eine Meinung zu haben. Auf jeden Fall wirst du mal streng, mal humorvoll, mal elegant bevormundet werden.

Ein Teil meiner Lust sind auch deine Schmerzen, du wirst gezüchtigt, konditioniert und abgerichtet werden - auch wenn die psychologische Komponente, also die Lust an der Kontrolle, für mich eindeutig die reizvollste ist.

Ich beherrsche die Grundtechnik der Psychoanalyse und beschäftige mich zur Zeit mit wissenschaftlicher Hypnose - also keine okkulte Zauberei, auch wenn einem die Wirkung gelegentlich als genau das vorkommt. Beides setze ich hemmungslos ein, um das innerste meiner Sub nach außen zu drehen. Ich bin strikt gegen Esoterik und mit voller Leidenschaft Künstler und Geisteswissenschaftler. Ich kann ohne Musik und Kunst nicht leben.

Im übrigen bin ich Boxer und habe dadurch eine ganz ausgezeichnete Körperbeherrschung.
Und ich bin trockener Ex-Alkoholiker. Ich habe Zustände erlebt, die ich niemand wünsche. Aber das ist schon lange vorbei.

Hast du Angst? Dann solltest du dich trotzdem melden. Oder gerade deshalb? Wer weiß......

alt text Mann sucht Frau Fidei veröffentlicht am 01.10.2017


You and I are more than just friends. We are like a really small gang

Mann mit Bodenhaftung aber temporären Flausen im Kopf sucht weibliches Gangmitglied mit Führungsambitionen und der Fähigkeit das Ganze zu sehen um gemeinsam die Welt zu retten, ein Pony zu klauen oder einfach um die Wette zu schaukeln.

alt text unerfahrener Dom sucht Sub für viele schöne Erfahrungen Fay_D_Flourite veröffentlicht am 01.10.2017

Hallo zusammen,

wie im Titel bereits vermerkt bin ich im Bereich des BDSM noch unerfahren, da die Gelegenheiten fehlten diese Seite auszuloten, aber interessiert und dominant veranlagt. Ich bin 27 jahre, stämmig gebaut und stehe mit beiden Beinen im Leben.

Daher wünsche ich mir eine Sub aus dem Raum NRW (Köln) (18-30 Jahre), welche entweder auch unerfahren ist und die eigenen Grenzen mit mir zusammen erkundet oder auch gern eine erfahrene Sub welche bereits weiß wo ihre Grenzen sind und sich die Zeit nimmt mich etwas einzuführen in die BDSM-Welt und sich daher nicht alles gefallen lässt, sowie mir dann durchaus mal zu verstehen gibt wenn etwas zu weit geht.

Da das ganze Thema BDSM viel mit Vertrauen zu tun hat, werde ich anfänglich mit interessierten Subs schreiben und gern später an öffentlichen Orten treffen (wenn gewünscht) zum normalen weiteren Kennenlernen, bevor es an die privaten Treffen geht.

Ich suche kein ONS, sondern eine langfristige Beziehung, Spielbeziehung o.ä. je nachdem wie es sich entwickelt.

Da ich kein Freund hochtrabender und umständlicher Beschreibungen bin, meld dich einfach bei mir mit einer kurzen Beschreibung und Vorstellungen deinerseits, denn alles weitere ergibt sich dann wenn es passt.

Gruß,
Fay

alt text Suchst Du auch den besonderen Kick Zucht & Ordnung veröffentlicht am 29.09.2017

Bist Du’s auch manchmal Leid im Leben immer schön korrekt und anständig zu sein. Träumst Du manchmal davon Deinem Alltag zu entfliehen, einfach mal die frech-zickige Göre zu sein und sehnst Dich dabei nach traditionellen Erziehungsmethoden. Möchtest mal eine strenge Handschrift von einem resoluten Erzieher zu spüren bekommen und dabei ein echtes Abenteuer, Angst und Aufregung erleben.
Ob in ein Rollenspiel verpackt, als reales Strafspanking zur Motivation / Lernhilfe oder einfach so, weil Du’s genießen wirst.
Aber nicht einfach nur draufprügeln. Ich liebe dabei auch das Spiel mit der Macht. Wenn Du dich vor mir präsentieren musst und ich Dich dann mit vielen kleinen Gemeinheiten dazu „überreden“ kann das zu tun was ich anordne ...
Kannst dabei ruhig die selbstbewusste Lady zeigen, die genau weis was sie tut, die „Waffen einer Frau“ geschickt einzusetzen vermag und die dabei versucht ihr klug-stures Köpfchen geschickt durchzusetzen. Oder auch Emotionen zeigen, jammern & betteln und gegen Deine Bestrafungen protestieren.
Du trägst Deine Striemen mit Stolz - weil Du’s so gewollt hast !!!
Hiebe statt Liebe, mit viel Erotik ... aber ohne GV. Bei Bedarf aber gern auch öfters oder auch Regelmäßig.
Aber keine Angst ich will nur Spielen, wenn Du brav bist oder ein Savewort benutzt ist Schluss » es sei denn Du willst Deine Grenzen austesten.
Trau Dich und schreib mir einfach mal ganz unverbindlich ....
Strenge Grüße » Olli

alt text Unerfahrener Sub sucht Online-Spielpartner froschi07 veröffentlicht am 28.09.2017

Ich suche auf diesem Wege eine/n Spielpartner, um meine devote Seite kennenzulernen und zu festigen.
Ich bin noch nicht lange Sub und würde mich vorher als Switcher bezeichnen.
Ich bin glücklich vergeben und suche hier "nur" eine Dom/einen Dom für eine Online-Beziehung. Das ganze sollte meine reale Beziehung nie berühren, diese hat immer Vorrang.
Welche/r Dom hat Lust, mir Sub-Neuling Online ein paar Dinge beizubringen?

Freue mich auf Nachricht!

alt text Devote Gespielin gesucht Juhubert veröffentlicht am 24.09.2017

Hallo die Dame,

Ich, Akademiker, niveauvoll, Mitte 30, 1.78 sportlich suche eine Dame im Raum Frankfurt zum Ausleben gemeinsamer Phantasien. Ob sich daraus eine Spielbeziehung und eine Partnerschaft entwickelt wird die Zeit zeigen und ich bin für beides offen.

Du solltest zwischen 18 und 50 Jahre alt sein, gerne devot und feminine Kleidung lieben. Ob Du nun die erfolgreiche Karrierefrau bist, die einmal die Kontrolle abgeben will oder die SM unerfahrene Ehefrau, die aus ihrem Alltag ausbrechen und Neues ausprobieren möchte, ich werde Dich dabei anleiten und führen.

Ich habe in den letzten Jahren viele schöne BDSM Erfahrungen auf unterschiedlichen Feldern gesammelt und würde diese gerne mit Dir noch erweitern.
Mich reizt besonders, wenn Du Dich fallenlässt und ich die Kontrolle übernehme, zum Beispiel indem ich Deinen Orgasmus kontrolliere und über das wann und wie bestimme. Auch wenn Du Vorschriften und Regeln zu Kleidung und Verhalten brauchst, kann ich deren Einhaltung durch erzieherische Maßnahmen sicherstellen.
Ansonsten gibt es noch viele weitere Spielarten, die mich interessieren, die sich aber erst mit wachsendem Vertrauen und Kennenlernen entwickeln können und die ich dann gerne mit Dir persönlich diskutiere.

Da ich reale Treffen suche sollte nach einigen Mails ein Treffen zum Kaffee auf neutralem Boden stattfinden, um zu sehen, ob die Chemie stimmt und welche Phantasien gemeinsam in die Realität umgesetzt werden können. Dies ist meist eine Reise, die mit entsprechendem Vertrauen immer wilder werden kann.

Für mich ist eine Frau mit Intellekt und Bildung interessant, mit der man sich unterhalten, etwas unternehmen und zusammen lachen kann. Eine Beziehung sollte im Alltag immer auf Augenhöhe sein, jedoch werden wir auch unser kleines Geheimnis haben.

Respekt und genseitiges Vertrauen sind mir sehr wichtig, da es beiden Lust und Freude und Erfüllung bereiten soll.

Wenn Dich mein Text anspricht würde ich mich über eine Rückmeldung mit einer Beschreibung von Dir und Deinen Phantasien freuen. Und wenn Du Fragen an mich hast - gerne.

Marc

alt text Kochrezept aus Neugierde, Erfahrung, Wille und Hingabe gesuc strengundfair veröffentlicht am 22.09.2017

Hallo (Wie begrüßt man jemanden, den man noch nicht kennt?) an alle, die dies lesen werden.

Ich suche keine fertige Sub und auch keine abgestumpfte Sklavin, ich suche keine blinde Hingabe und auch kein willenloses Stück Fleisch! Auf dem Weg zum richtigen Rezpet der vollkommenen Extase fehlt mir eher genau die Frau, die neugierig ist einen Weg zu beschreiten, die Erfahrung hat oder eben gewinnen möchte, die intelligent genug ist ihre Wünsche zu definieren und gleichwohl devot ist und gewillt ist, sich meinem Willen unterzuordnen.

Ich bin kein fertiger Dom, ich bin kein Angeber und kein Möchtegern. Ich bin dafür aber auch ein neugieriger Mann der gewisse Erfahrungen schon durchlebt hat und diese Erfahrungen ausbauen möchte. Meine dominante Ader schmücke ich gerne mit Phantasie und so fehlt momentan die Frau an meiner Seite, die gemeinsam mit mir lernen und spüren will.

Dein Alter, deine Herkunft und dein Aussehen spielen eine wirklich untergeordnete Rolle. Viel mehr ist mir deine Einstellung wichtig und der Wunsch, ernsthaft und real etwas zu erleben.

Ich bin gespannt auf dich. Sei mutig und melde dich.

alt text Suche devote Spielgefährtin DomBonnSucht veröffentlicht am 22.09.2017

Hi.
Ich komme aus dem Köln/Bonner Gebiet und suche hier eine Sub. Nachdem meine bisherigen Beziehungen eher langweilig waren möchte ich nun meine dominante Seite ausleben.
Mal kurz zu mir. Ich bin 34 Jahre alt, sportlich und konnte meine dominante bis jetzt nur sehr gering ausleben. Ich suche eine Sub in der das Verlangen zu Dienen schon lange kribbelt und die ihre ersten Erfahrungen machen möchte. Gerne können mir aber auch erfahrene Subs schreiben.
Bin eher an Macht und Kontrolle statt an Gewalt interessiert. Ein bisschen spanking gehört aber natürlich dazu und ich bin auch unter Umständen anpassungsfähig.
Freue mich auf eure Mails!