Umkreissuche

Anzeigen im Umkreis von:    100km      250km

Meine Anzeige

Um eine Anzeige aufgeben zu können musst Du eingeloggt sein. Jetzt kostenlos Mitglied der Gentledom Community werden:

neu anmelden
user image Nützliches zum Anzeigenbereich

Ein User hat mit seiner Anzeige euer Interesse geweckt?
Supi, haut rein in die Tasten, aber bitte ...

  • Anzeigen werden auf unsere Seite von echten Usern und nicht von Bots erstellt ;).
    Ihr habt es also mit Menschen zu tun, behandelt Sie also auch so.
  • Für einen erotischen Bildertausch ist diese Plattform völlig ungeeignet. (Ein entsprechendes Selfi als WhatsApp Profilbild ist zielführender. ;))

Ihr möchtet selber eine Anzeige erstellen?
Eure Anzeige wird hier wirklich gelesen, ihr solltet euch also schon etwas Zeit nehmen... und kostenlos ist sie auch...

  • Schreibt aussagekräftig, erzählt was über euch, eine reine Kopie eures Profils ist langweilig.
  • Eure Anzeige 'liest' auch google, damit euch die Nachbarn nicht merkwürdig morgen anschauen sind Telefonnummern und email Adressen in den Anzeigetexten leider nicht erlaubt.
  • Doms oder Subs die in die falsche Kategorie posten, sind Failed Subs / Doms, diese Anzeigen müssen wir leider löschen.
  • Für die Suche nach Hausmädchen, den schnellen Spaß etc ... nutzt besser die einschlägigen Kleinanzeigenportale oder die gelben Seiten. Auch diese Anzeigen müssen wir leider entfernen.
  • Anzeigen mit einem Umfang von 100 bis 200 Wörtern haben statistisch den meisten Erfolg - Zweizeiler sind langweilig und werden gelöscht.

Rechtschreibung ist keine Frage von Respekt, jedes Textprogramm hilft euch da weiter.
Seid freundlich und nett, die Moderatoren haben jederzeit die Möglichkeit Anzeigen zu kürzen oder ganz zu löschen.

alt text Er sucht... rob_dom85 veröffentlicht am 18.06.2018

...und findet. Vielleicht dich?

Dominanter Er, 33, entspannt, aufgeschlossen, tolerant, kommunikativ und durchaus tageslicht-tauglich, sucht auf diesem Weg das passende Gegenstück für interessante Gespräche, Begegnungen und bei gegenseitiger Sympathie durchaus mehr...

Fantasien hatte und habe ich viele, meinen Erfahrungs-Schatz im real life möchte ich gerne erweitern...

Interesse geweckt? Dann melde dich doch einfach, alles kann - nichts muss :-)

alt text Wo wir gerne fallen... Unholy veröffentlicht am 18.06.2018

...da werden wir aufgefangen. Es ist eine Weile her, dass ich offen zu dem Thema BDSM Partnersuche stand. Vermutlich, weil ich ein Mensch bin, der es locker und unkompliziert liebt, aber selber wirklich viel komplizierten Ballast vor sich herschiebt.
Aber genau das ist der Punkt: dieser Ballast, diese Kopflasten, sie sind absolut unnötig. Wir haben alle viel zu sehr den Kopf voll und lassen das Leben an uns vorbeiziehen, ohne jeden Tag als das zu nutzen, was er ist: ein Geschenk. Eine Möglichkeit, zu leben, zu fühlen und zu erleben.

Ich will das Leben spüren. In allen Facetten. Immer und immer wieder.

Mein Name ist Unholy. Ich führe eine offene Stino-Ehe. Das wird und soll sich auch nicht ändern. Seit 15 Jahren bin ich aktiver BDSMler. Schubladen gibt es bei mir nicht, weil Menschen zu vielschichtig sind, um sie in solche zu stecken.

Mir sind Aufrichtigkeit und Sinnlichkeit sehr wichtig. Ich achte Grenzen, so wie ich den Mensch dahinter achte. Nach zahlreichen Erfahrungen mag ich behaupten, dass ich weiß, was ich tue und auch, was ich will. Daher weiß ich aber auch, was ich nicht will.
Echte Menschen haben Gesichter. Deswegen kontaktieren mich auch nur Personen, die echte Menschen sind. Die virtuelle Welt ist nur zweitrangig für mich. Ich suche reale Kontakte, mit Haut, Haar, Gefühl, Emotion und mit einem Gesicht, in dem ich lesen kann.

Ich bin Herzmensch und schwer zu verärgern. Ich schätze Mut und Direktheit. Und geh bitte davon aus, dass ich mich sehr darauf freue, dich kennen zu lernen.

Unholy

alt text Wer mich so nicht mag, hat mich anders nicht verdient. JustDoIt. veröffentlicht am 16.06.2018

"DOM sad sucht sub maso"
wäre mir als Überschrift nicht ausreichend wenn ich sub wäre und einen DOM suchte.
 
Also habe ich nach DER Überschrift gesucht.
Dabei bin ich meine Wünsche und Fähigkeiten durchgegangen und wurde fündig.
"DOM sad sucht sub maso" ist nur der geringste Teil der Wahrheit (25% vielleicht).
Ich suche eine sub, die ganz spezielle Interessen und gleich auf extrem breiter Basis teilt.
 
Sie sollte sensationell kochen und backen können, fastfood lieben: Reh, Hase, Antilope ...
Sie sollte einen Schwerlastkran mindestens so interessant finden wie die Herstellung eines eignen Currys und Großraumbagger einfach so unwiderstehlich wie einen gelungenen Tee oder Kaffee zur teatime mit besten Keksen aus eigener Herstellung.
Ich kenne einen wundervollen Ort für teatime mit Großraumbagger in direkter Nachbarschaft.
Sie sollte sich durchaus Gedanken um Microplastik in der Nahrungskette und die Abkehr von fossilen Brennstoffen machen und diese Gedanken auch unverkrampft versuchen in Taten umzusetzen.
Sie sollte ebenso an den großen Flüssen, wie in den Häfen den Schiffen und den Hafenkränen zusehen können, wie dabei ein Baguette mit Käse zu einer Pulle Roten genießen.
Das war sicherlich noch nicht die ganze Wunschliste ;-)

Ja, stimmt, da war ja noch was.
Sex
BDSM

Ich bin gewohnt immer und überall zu jeder Stelle meiner sub Zugriff zu haben.
Ich bin auch gewohnt sie nach Belieben zu benutzen und ihr wundervolle Schmerzen zur Erlangung höchster Orgasmen zuzufügen.
Ich bin allerdings auch gewohnt sie mit Zunge und Fingern einfach nur davon fliegen zu lassen.
Ideal funktioniert das alles in Kombination.
Bei der aktuellen Witterung gern an einem Flußufer outdoor ohne Scheu vor Spannern.
Ich kann auch mit Seilen und (Schlag-)werkzeugen umgehen. Spanking ist mir wichtig.
 
Wer bis hier gelesen hat, hält mich für völlig bescheuert oder schreibt.
 
JustDoIt.

alt text Ich möchte Dich so gern finden.. unique_wave veröffentlicht am 15.06.2018

.. einen aufgeschlossenen, intelligenten, empathischen, dominanten Mann,

um Dir in Augenhöhe zu begegnen, mit Tiefgang, mit Gespür für etwas Besonderes.

Begegnen wird Dir eine Frau, sensibel, empathisch, loyal, intelligent.

Auf dem Gipfel des allergrößten Respekts soll unsere Begegnung sein, mit der konträren Hingabe, die uns so sehr ergänzt.


… und wenn das hauchfeine Gespür die Anziehung spüren lässt, dann möchte ich mit Dir abtauchen in eine andere Welt, unsere gemeinsame und einzigartige, die nur wir beide kennen.


Sobald ich diese unsichtbare Grenze überschreite, bin ich devot und für Dich da – auch mit einem gewissen Masochismus. Dann werde ich mich Dir hingeben, Dir folgen, Deine Führung annehmen, für Dich da sein mit dem, was Du begehrst.


Leicht und kurz ist dieser Weg in die Vertrautheit nicht. Auch nicht uneingeschränkt begehbar. Eine Voraussetzung ist für mich, dass Du frei und ungebunden bist, wie ich. Monogam agierst, wie ich. Es für Dich kein Spiel ist, sondern ein Lebensgefühl, wie bei mir.


… letztendlich, dass es sich einfach gut anfühlt für uns beide .. eine Erfüllung ist.


Ich, 50 Jahre, sportlich, attraktiv, weiblich, schaue nach Dir rund um mein Alter, sportlich, attraktiv, männlich, um eine schöne, gemeinsame Zeit miteinander zu verbringen. Deshalb sollte die Entfernung nicht zu groß sein.

alt text Suche feste Partnerschaft DomJ veröffentlicht am 14.06.2018

Suche Frau, wie Sub gleichermaßen. Nur mir alleingehörig. Nicht unbedingt nur zur Dominanz, auch auf normaler Ebene. Nur bis zu dem Punkt, wo es beiden noch Spaß macht. Das sollte im Mittelpunkt stehen, nicht das Auferlegen von Dingen, die ungewollt sind

alt text Erfahrener Dom sucht neugierige Sub mrkingkai veröffentlicht am 12.06.2018

Eine Kontaktanzeige soll originell sein, um aufzufallen, oder? Lassen wir es auf einen Versuch ankommen...
Wenn du Interesse an fesselnder Leidenschaft hast und auch mal mit verbundenen Augen durchs Leben gehen willst, dann lies weiter. In der Schule ist eine Erziehung zu Lust und Leidenschaft nie ein Thema gewesen und dennoch kannte man schon dort, zumindest früher interessante Methoden der Erziehung. Wer nicht hören wollte bekam den Rohrstock zu spüren, zwar nicht auf den Allerwertesten, aber immerhin auf die Finger. Dieses Instrument ist faszinierend, aber davor stehen sicherlich noch weitaus softeres Instrumente, mit denen süße Töne entlockt werden können. Ja das klingt wie Musik in manchen Ohren.
Aber mal weg von der Schule, hin in die heutige Zeit. Gleichberechechtigung und Respekt. Etwas, das vielen heute schon fast Fremdworte sind. Beides wirst du erleben dürfen, wobei ich bei deiner Erziehung die Hosen anhaben werde. Was eher gegen Gleichberechtigung spricht, aber du wirst es dennoch genießen, wenn du dich fallen lassen kannst und weißt, dass du sicher aufgefangen wirst.
Durchlebe einen Wechsel von Lust und Schmerz, der sich steigert und an seinem Höhepunkt entlädt, wenn ich es zulasse ;)
Oder um es kurz und knapp zu machen:
Er, 38, dominant, sucht sie zwischen 18 und 4x, devot und neugierig, idealerweise aus der näheren Umgebung ;)

alt text Bdsm -Single - Dasein mal beenden ^^ princess97 veröffentlicht am 12.06.2018

Hey :)
ich bin 21 und möchte einfach gerne wieder benutz werden. ^^
Ich suche nicht eine feste Beziehung, aber es sollte schon etwas langfristiges, reales im um Kreis gern von Hamburg werden.
Ich bin nicht diejenige, die sofort ins Bett steigt. Sondern würde mir wünschen sich bei einem Kaffee näher kennenzulernen und dann kann man gemeinsam die Grenzen austesten :)
Ich bin devot und masochistisch veranlagt und freu mich, wenn der Mann das Sagen hat ^^
Ich bin noch jung und muss evtl noch ein bisschen Erzogen werden, wenn mir dann mal ein frecher Satz rausrutscht oder ich gerne provoziere, aber sonst würde ich mich dir auch mit vollsten Vertrauen hingeben :)

alt text Online Spielbeziehung alessio veröffentlicht am 11.06.2018

Hallöchen, vielleicht liest es sich etwas komisch. Aber ich kann meine dom/ sad Neigung real zu Hause nicht ausleben. Werde aber auch nicht fremdgehen. Wir haben uns darauf geeinigt das ich dies in einer virtuellen Spielbeziehung ausleben kann!

Falls es dir genauso geht oder interesse an intensiven Austausch hast, dann melde dich einfach!

alt text Ich würde gerne auf dieser weiser eine Sub finden und auffan Der Indianer veröffentlicht am 11.06.2018

Ich bin zeit einiger zeit auf der Suche nach eine Sub, Ich bin schon immer dominant und lebe es auch aus.bin außerdem Exzentriker, was es nicht einfacher macht.Und zu guter Letzt noch halber Indianer. Ich komme nur mit Devoten Frauen klar. Ich stehe auch immer vor meinen Sub. Alte Schule eben. Geben und Nehmen. Für mich ist meine oder deine Veranlagung zu wertvoll um damit zu spielen. Sonst lache ich gerne und Mann sollte vieles besprechen. Um eins zu werden. Werde jede Vorstellung aus dem Kreis Gießen beantworten. Es wäre mir eine Ehre.

alt text Ritter Rost sucht! Ritter Rost veröffentlicht am 11.06.2018

Liebe Leserin,
im realen Leben die passende Partnerin zu finden, die die gleichen sexuellen Vorlieben hat, ist sehr schwer. Daher habe ich mich nun doch überwunden hier eine Anzeige aufzugeben.
Nun, ich bin ein Mann im besten Alter 48 Jahre und suche eine Partnerin, die meine Vorlieben für BDSM teilt. Meine Leidenschaft hierfür habe ich bereits vor vielen Jahrzehnten entdeckt.
Du solltest 18 bis 52 Jahre alt sein. Ja, ich bin auch offen für junge und auf diesem Gebiet unerfahrene Frauen.
Respekt, Vertrauen und Loyalität sind mir sehr wichtig. Schließlich soll es beiden Lust und Freude bereiten.
Grundsätzlich strebe ich eine dauerhafte Beziehung an.
Auch wenn ich eine devote unterwürfige (eventuell auch masochistische) Frau suche, solltest Du eine Frau mit Intellekt, Geist und Denkvermögen sein.
Wahrscheinlich können das nicht alle nachvollziehen und finden es paradox, aber ich hoffe, dass ich hier eine passende Frau finde, die sich dies in ähnlicher Form vorstellt.
Alles andere wird sich dann langsam entwickeln.
Würde mich freuen von Dir zu hören.
Es bereitet mir Freude meiner Partnerin mit Peitsche, Gerte, Rohrstock und anderen Dingen, Schmerzen zu bereiten. Aber alles mit Vernunft.

alt text Auf der Suche nach neuen Kontakten oder gern auch mehr ;) Cassidy84 veröffentlicht am 11.06.2018

Hallo,

ich bin 33 Jahre jung, komme aus Niedersachsen und möchte gerne neue Kontakte zu weiblichen Subs knüpfen. Nachdem ich schon ein paar Erfahrungen sammeln konnte, ist das Ganze irgendwie wieder etwas in den Hintergrund gerückt. Da sich meine Neigung dort aber so überhaupt nicht wohl fühlt, lasse ich sie gern wieder hervorkommen.
Ich möchte mich gern austauschen, ein wenig quatschen über Erfahrungen, Wünsche, Sehnsüchte, Grenzen oder oder. Und wenn es dort Schnittmengen gibt, entstehen sicher gute Gespräche daraus und aus diesen vielleicht sogar mehr :)
Definitiv liegen meine Interessen in den Bereichen Rope Bondage und Spanking, aber ich unterhalte mich natürlich gern auch über alles andere. Tattoos und Piercings haben zwar nicht direkt etwas mit BDSM zu tun, aber hier liegt bei mir auch ein klares Interesse.

So, nun noch schnell auf mein Profil geschaut und dann schnell eine Nachricht hinterlassen ;) Ich freue mich von dir zu lesen!

Grüsse
Cass

alt text Dom sucht nach Möglichkeit unerfahrene Sub Thorsten8 veröffentlicht am 11.06.2018

Ich suche eine Sub mit der ich meine strenge,  dominante Seite und meine sadistische Ader ausleben kann. Eine die ich führen, formen und in meinem Sinne erziehen kann.

Du solltest lernbereit und aufgeschlossen gegenüber Neuem sein. Auch Schmerzen sollten dir zwecks Bestrafung nichts unbekanntes sein.

Trotz meiner Dominanz bin ich der Meinung, dass wie im normalen Leben ein gewisses Maß an Höflichkeit, Respekt und Umgangsformen auch in einer Beziehung zwischen Dom und Sub nicht fehlen dürfen und dazu gehören.

Solltest du die Führung auch ausserhalb der Treffen vermissen, so bin ich gerne bereit dies zu übernehmen und dir mit Rat und Regeln zur Seite zu stehen.


Solltest Du Dich angesprochen fühlen, dann schreibe mir schnellstens.

alt text Dear Sub Der Lehrer veröffentlicht am 10.06.2018

Hallo zukünftige Sub,

nach langer Beziehung bin ich nun seit kurzem auf der Suche nach einer neuen Sub.
Jemanden der einen Dom zu schätzen weiß. Dem bewusst ist was es heißt eine Sub/Dom Beziehung /Affäre zu führen/haben und dies alles nicht nur aus einem Film kennt.

Ich werde meine Sub formen und leiten. Ihr Aufgaben und Pflichten auferlegen. Ich sehe es aber auch als meine Aufgabe ihr dabei zu helfen ihre Ziele zu erreichen und sich weiterzuentwickeln.

Aber auch fernab von Aufgaben und Rountinen ist dies für mich, auch wenn BDSM für mich eine Lebenseinstellung ist, immer noch eine Beziehung/Affäre. Ich werde also auch mit ihr ausgehen, reden und etwas erleben wollen.

Wenn das auf dich auch zutrifft darfst du dich gerne bei mir vorstellen.

Mit freundlichen Grüßen

Dein Lehrer

alt text Süße, sinnliche, devot-masochistische Sehnsucht ... KinkyKinky veröffentlicht am 09.06.2018

... sie ist ein Teil von mir.

Ich will dein hingebungsvolles Schmusekätzchen sein und dir süß, liebevoll und butterzart aus der Hand fressen …. (bitte nicht falsch verstehen, ich stehe nicht auf Petplay)

Ich suche eine gleichberechtigte Beziehung im Alltag, mit Hingabe und Unterwerfung in besonderen Stunden. Ich bin sehr feminin, hübsch, bald 44 J., devot-masochistisch. Wünsche mir großen Mann ab 185 cm, zwischen 47 - 57 Jahren, hoch gebildet, für feste Beziehung mit BDSM-Anteilen.

alt text Sub/Switch mit vielen Ansprüchen arotomato veröffentlicht am 09.06.2018

Wahrscheinlich habe ich hier nicht viele Erfolgsaussichten, da ich viele Kriterien habe, doch ich probiere es trozdem mal. Falls du die Beschreibung evtl zutreffend findest, kannst du mich gerne auch unverbindlich kontaktieren zum besseren kennenlernen.
Kriterien für die/den Dom:
- Genderidentität und Sexualität ist ziemlich egal, bin für alles offen ausser heterosexuelle cis-Männer (da ich da kein Vertrauen aufbauen kann)
- Keine Beziehung/keine sexuelle Intimität
- Roleplay (evtl Ageplay), jedoch nicht das "Übliche" wie 'Sklaven' oder 'Little'
- erstmal nur Online und anonym (kann sich im Verlauf evtl lockern, wenn vertrauen da ist). Das Selbe mit Bilderaustausch
- Nichts genitalbezogenes/keine Erotik/kein GV/ keine SB (von meiner Seite aus)
- mögliche Themen: Regeln, Bestrafungen, Belohnungen, Alltagsgestalltung, Erziehung, Mommy/Daddy (jedoch bin ich nicht 'Little')
-Wenn Vertrauen und Zeit da ist, evtl auch mal RL treffen (muss jedoch nicht sein)
-Kann auch mehrere Personen sein

Was ich bieten kann:
- Emotionale/mentale Unterstützung in Lebenslagen
- Ziemlich vieles (was nicht sexuell ist), sei es physisch oder psychisch
- Kann wenn erwünscht auch Switchen (falls jemand das sucht).
-Ich weiss nicht wirklich, welche nicht-sexuellen Bedürfnisse Doms haben, da kann man mir gerne mitteilen, was erwünscht ist

Ich bin:
- Trans*maskulin, asexuell und aromantisch
- Mitte 20er
- manchmal kann ich sehr nett und lieb sein, manchmal auch ein kleiner Teufel ;)
- Brauche wen, der mich streng führen kann und viel Geduld/Durchhaltewillen hat
-Zum Beispiel wenn ich Regelverletzungen zugebe, mir sagt, welche Bestrafungen ich ausführen muss
- Bin nicht wirklich masochistisch (aber bei grossen Regelverletzungen würde ich es einsehen, wenn es eine Strafe dahingehend gäbe).
-Ich kann ein kleiner Brat sein, welcher manchmal nicht merkt wann genug ist (deshalb jemand mit starken Nerven oder die/der auch mal die Leviten lesen kann.)
-Mir ist Kommunikation sehr wichtig (ausserhalb des Roleplays)

Wie schon gesagt, bei unverbindlichen Interesse oder genaueren Fragen, einfach Fragen.

alt text 2018 wird ein gutes Jahr! KindlyLittleSinner veröffentlicht am 09.06.2018

Mein Vorhaben für 2018 ist es, eine dauerhafte Spielpartnerin zu finden. Wie man sieht bin ich liiert und das soll auch so bleiben. Bedauerlicherweise werden in dieser Beziehung nicht alle Bedürfnisse befriedigt, teilweise haben sie sich auch erst entwickelt und es wäre ideal, wenn es Dir ähnlich gehen sollte.

Dabei ist es mir wichtig, dass das Zusammenspiel mit besagter Spielpartnerin passt, was sich bereits in den ersten Unterhaltungen zeigen mag. An dieser Stelle ist "Qualität" gefragt, nicht "Quantität".

Was Vorlieben und Neigungen angeht, das lässt sich in einem Gespräch mit Sicherheit herausfinden. Der BDSM-Test gibt zumindest schon mal einen Ansatz.

Vielleicht hat Dich dieser kurze Text neugierig auf die Person die dahintersteckt neugierig gemacht und Du möchtest mehr erfahren? Dann trau Dich "Hallo" zu sagen, was hast Du zu verlieren? ;-)

alt text M 23 sucht im Ruhrgebiet Frau um gemeinsam auszugehen... Gadlo veröffentlicht am 08.06.2018

...und sich kennenzulernen

Hallo,
ich bin 23 Jahre alt, und komme aus dem Ruhrgebiet. Gerne würde ich hier eine nette Frau kennen lernen, um gemeinsam etwas unternehmen zu können, sich besser kennenzulernen und eventuell dann eines Tages gemeinsame Interessen ausleben zu können

In meiner Freizeit beschäftige ich mich gerne mit dem Schreiben von Kurzgeschichten und gehe Joggen. Meine Urlaube verbringe ich am liebsten in den Bergen. Ich kann mir kaum schöneres vorstellen, als selten begangene Bergpfade hochzukraxeln und dann nach vielen Stunden am Ziel anzukommen.

Ich selbst würde mich als Switcher bezeichnen, dem Vertrauen, dass man gegenseitig erstmal entwickeln muss, mit am wichtigsten ist.

Sollte ich dein Interesse geweckt haben, zöger nicht mich anzuschreiben. Ich beantworte gerne weitere Fragen zu meiner Person :)

Ps. Optimal wäre es wenn du in den 20ern bist und eine ganze Menge Humor mitbringst : )

alt text 28 M Sucht nach passender Sub F MHD veröffentlicht am 07.06.2018

28 jahre alt, 188 groß, blaue Augen, sportlich, seit 2012 als Top aktiv und regelmäßig auf Partys und Veranstalltungen im Münchner Raum anzutreffen.

Das war die Kurzversion.

Seit Februar 2012 bin ich in der Szene aktiv, erst nur im Internet, ein halbes Jahr später auf Stammtischen. Mit der Zeit durfte ich tolle Menschen in und aus der Szene kennenlernen und so hat sich ein zweiter großer Freundeskreis für mich ergeben. Jetzt seit ca 6 Jahren hat sich so einiges bei mir angesammelt an Erfahrung und Erlebten. Nachdem sich jetzt meine feste Spielpartnerin verabschiedet hat, bin ich auf der Suche nach einer netten und aufgeschloßenen Dame.

Wichtig ist nur, dass man sich gut versteht. Denn tiefes Vertrauen macht das Spielen nur noch süßer und lebendiger. Deswegen würde ich mich erst über ein nettes Gespräch freuen.

alt text Ich ( M ) suche Dich ( W ) Gib-Mir-Deine-Augen veröffentlicht am 07.06.2018

Kurz und Knapp: m , 42 Jahre , gemischt farbende Augen , 182 cm , 85 kg , schwarze kurze Haare.

Ja, was soll man so alles erzählen, bin auf jeden fall auch ein Humorvoller Mensch, man mag es kaum glauben, aber es ist so. Wie kommt man zu BDSM hmm ja einige Jahre schon her, und ich wusste nicht was da mache, wo dann doch etwas Reifer und Älter wurde, das Internet mich dann aufklärte, was ich für eine Neigung hatte, es war kein Schock, sondern eher ein...hmm Okay gehen wir das mal an.

Konnte so in den letzte 5 Jahren doch einiges an Erfahrungen sammeln, die sehr interessant sind waren und irgendwie manchmal auch etwas schwierig, seine Neigung auszuleben...naja ihr kennt das alle, Subs und Doms wachsen nicht auf Bäume...

Vielleicht habe das Glück, tatsächlich jemand zu finden, der zu mir passt und ich zu Ihr.
Troz das Dominant bin, sollten wir nie vergessen, dass wir Menschen sind, ob Sub oder Dom.
Auch ich habe normal Hobbys wie jeder andere auch, und das ist auch gut so ;)

Denke das reicht zum ersten...wer mehr wissen möchte, einfach anschreiben :)

alt text Sub mit starkem Willen und Little Tendenzen sucht... MissK veröffentlicht am 06.06.2018

Ich bin kompliziert - Wer ist das nicht?
Ich bin voller unerfüllter Sehnsüchte.
Ich bin sensibel und emphatisch.
Manchmal nölig und bockig.
Ich bin voller Leidenschaft.
Auf der Suche nach einem passenden Gegenstück.

Schau auf mein Profil, wenn ich dein Interesse geweckt habe. Würde mich freuen bald von dir zu hören :-)

alt text Zofe, Sub oder Sklavin in Oberbayern gesucht Dominanz Rosenheim veröffentlicht am 06.06.2018

Erfahrenes dominantes Paar aus RO sucht weibliche (!!!) Sub, Zofe oder Sklavin, zur Ergänzung unseres Sexuallebens. Wir suchen eine feste und langfristige Freundschaft, aber kein 24/7. Unsere Dame ist nicht bi und wäre insofern involviert, dass sie sich bedienen lassen und Befehle erteilen würde. Sexuelle Handlungen mit ihr sind ausgeschlossen. Ferner ist sie nicht ausgeprägt sadistisch, so dass nonverbale Züchtigungen einer Sklavin durch den Herrn erfolgen würden. Im sexuellen Bereich stündest du im Wesentlichen dem Herrn zur Verfügung.
Es ist ferner möglich, mit dir Clubs zu besuchen oder private Sessions zu veranstalten. Dort können wir dich anderen Herren, Damen oder Paaren zeigen, dich anfassen lassen oder dich ihnen zur Verfügung stellen und dich als Lustobjekt benutzen lassen...
Zu unseren Tabus zählen Dinge, die dauerhaft Spuren hinterlassen, Gewalt, KV, NS, Blut, Tiere, underaged,...

Zu uns: die Dame ist 44, sieht jünger aus, ist 1,63m groß, hat blonde schulterlange Haare, ist schlank, wiegt 54kg, hat Körbchengröße C (natur) und ist intimrasiert. Der Herr ist 50 Jahre alt, 1.70m groß, hat kurze braune, leicht graumelierte Haare, braune Augen, wiegt etwa 74 kg, ist männlich behaart und ebenfalls intimrasiert.
Melde Dich!

alt text Die Suche nach dem besonderem teccox veröffentlicht am 05.06.2018

Du hast Vergnügen daran, wenn Du Dich auslieferst, möchtest dabei Dich fallen lassen und geformt werden, dabei suchst Du Leidenschaft, aber auch Geborgenheit und eine langfristige Beziehung?

Wenn Du meine Frage mit “Ja“ beantwortest freue ich mich auf Deine Bekanntschaft, Ich bevorzuge eher eine unerfahrenere Partnerin, dabei sollte Du eine sportliche bis normale Figur besitzen und jünger als ich sein (34) – schau Dir noch mein Profil, wenn es Dich anspricht
schreib mir und lass uns herausfinden was alles zusammen möglich ist. Im schlimmsten Fall haben wir eine nette Unterhaltung ;)

alt text BDSM und Segeln SusiSorglos veröffentlicht am 05.06.2018

Hallo ihr alle!

Mein Freund und ich haben vor einigen Jahren unsere gemeinsame Liebe zum Segeln entdeckt und wir sind seitdem so oft es geht (viel zu selten) unterwegs in den Segelrevieren Europas. Anfangs haben wir uns dazu bestehenden Crews angeschlossen, um das Segelhandwerk zu erlernen, zuletzt haben wir aber auch selbst gechartert und segelbegeisterte Mitfahrer gesucht. Ich kann sagen, unsere bisherigen Törns waren zauberhaft und meistens hatten wir ein gutes Händchen, was die Mitfahrer betraf. Allerdings hatten wir bisher nie das Glück, Gleichgesinnte an Bord zu haben (oder jedenfalls war es uns nie bewusst ;-)). Dies wollen wir jetzt ändern.

Wir suchen daher nach "doppelt Gleichgesinnten", mit Lust auf Segeln und Spaß an BDSM. Segelanfänger sind gern willkommen, man muss ja irgendwann mal anfangen. BDSM Anfänger auch ;-)

Zu uns: Wir sind beide Ende 30 und kennen uns nun seit fast 10 Jahren. Ich bin die Chefin in der Beziehung, mein Bester ordnet sich unter. Unsere Rollen haben wir auch außerhalb des Schlafzimmers inne. Mein Freund ist allerdings inzwischen so gut erzogen *zwinker*, dass ich nicht immer mit der Peitsche hinterher sein muss, damit er sich entsprechend verhält und so blitzt BDSM nur selten im Alltag wirklich auf. Nur auf die Keuschheitsschelle bestehe ich, soweit geht das Vertrauen dann doch nicht ;-)
Wir sind beide berufstätig und ordentlich im Stress, so dass wir im Urlaub vor allem Entspannung und Freude suchen. Wir sind keine Sightseeing-Verrückten, deren Tagesablauf minutiös geplant sein muss. Im Gegenteil. Wir brauchen unseren Schlaf, wir lieben beide gutes Essen und gute Getränke und lassen gern mal die Seele baumeln.

Zu dir/euch: Es gelten folgende generelle "Anforderungen". Das wichtigste zuerst: ihr solltest liebe, entspannte, nette Leute sein ;-) Wir sind keine "bierernsten" BDSMler, mein Freund muss nicht immer kriechen und normalerweise nenne ich ihn beim Vornamen und nicht "Sklavenwurm". Wir tragen weder den ganzen Tag Leder, noch Latex oder Gummi (bis auf letztes ist das auch auf See nicht die angemessene Kleiderwahl). Eigentlich sind wir ganz normale Leute eben mit dem gewissen Machtgefälle und wir würden uns wünschen, dass das bei euch auch so ist. Es gibt für natürlich für meinen Sub bestimmte Regeln, die auch im Urlaub Bestand haben, aber darüber kann man ja genauer reden, wenn die Konstellation klar ist. Das gilt ja für andere Subs sicher auch, falls welche dabei sein sollten.

Bezüglich der möglichen Konstellationen: Grundsätzlich suchen wir eigentlich vor allem nach Paaren, aber auch einzelne Segelfreunde können sich gern melden. Hierbei gilt:

Solo-Herren: Wir nehmen keine Solo-Subs mit. Wenn du eher dominant bist und die Sympathie und Chemie zwischen uns stimmt, dann nehmen wir dich mit. Du musst aber mit der Rolle meines Freundes klar kommen: er ist da, das Boot ist klein, er darf meistens zuschauen, falls sich zwischen uns was entwickeln sollte. Und damit keine falschen Ideen aufkommen: nach der Reise fahre ich nur mit ihm nach Hause, nicht mit dir ;-)

Solo-Damen: Hier ist prinzipiell beides möglich. Für die dominanten Damen: Ich würde meinen Sub für die Dauer des Urlaubs mit dir teilen. Er hat auch dir zu dienen, auch sexuell im Rahmen seiner Möglichkeiten und bei Bedarf (sein Kleiner bleibt wahrscheinlich verschlossen). Ich selbst bin nicht wirklich bi-interessiert, aber man soll ja nie nie sagen.
Für Single-Subs gilt: Ich kann mir vorstellen, dass es lustig wäre mit zwei Subs zu spielen, habe damit aber noch keine Erfahrung. In der Hierarchie an Bord würdest du unter mir, aber über meinem Freund stehen, es gilt also größtenteils das, was oben steht.

Paare: Beide Konstellationen sind gern gesehen, da ergeben sich bestimmt tolle Möglichkeiten :-)

Haben wir euer Interesse geweckt? Dann meldet euch doch mal, aber bitte keine "Einzeiler". Schreibt ein wenig was über euch, damit wir uns ein Bild machen können, ob das generell passen könnte. Über Revier und Route kann man sich ja dann noch austauschen. Die Kosten hängen davon ab, wie groß die Crew wird und welches Schiff man chartert. Los geht das so bei 600 Euro p.P + An- und Abreise. Nach oben sind natürlich keine Grenzen gesetzt.

Wir freuen uns von euch zu lesen!

alt text Sie (Bunny) für fesselnde Stunden gesucht Dunkle_Lust veröffentlicht am 05.06.2018

Hallo,
seit einiger Zeit beschäftige ich mich intensiver mit Bondage.
Weit davon entfernt mich selbst "Rigger" zu nennen, aber auch nicht unerfahren, suche ich eine Frau, die Spaß/Lust/Freude am Gefesselt werden hat.
Dir sollte der Akt der Fesselung bereits etwas geben, und nicht nur ein "perfektes" Ergebnis.

Liebe Grüße und bis . . . ?
Dunkle Lust

alt text BDSM aus Leidenschaft... Dominus_B veröffentlicht am 05.06.2018

Dominant ist nicht,wer die Gerte schwingt,sondern derjenige,der in der Lage ist,sie mit den Augen zu ersetzen.

Dominanz hat viele Facetten! Die Anpassung an den Partner ohne diesen zu über- oder unterfordern ist die Kunst der Dominanz. Das erziehen meiner sub zum Juwel an meiner Seite ist der Weg. Ein Blick, der ihr mehr als tausend Worte sagt! Strenge, Konsequenz, Unnachgiebigkeit ist es was meine sub erwartet. Aber auch Respekt und eine Schulter an die sich die sub anlehnen kann. Diskretion, Zuverlässigkeit und Sicherheit sind die Basis des Vertrauens.
Vertrauen ist oberstes Gebot, sich fallenlassen können und aufgefangen zu werden
Lebe BDSM aktiv aus seit 19 Jahren..

Biete Niveau und Diskretion.
Neugierig?

alt text Devote Frau für Partnerschaft und/oder Spielbeziehung bis 40 Peiniger veröffentlicht am 04.06.2018

Liebe Leserin,
im realen Leben die passende Partnerin zu finden, die die gleichen sexuellen Vorlieben hat, ist sehr schwer. Daher habe ich mich nun doch überwunden hier eine Anzeige aufzugeben.
Nun, ich bin ein Mann im besten Alter und suche eine Partnerin, die meine Vorlieben für BDSM teilt. Meine Leidenschaft hierfür habe ich bereits vor vielen Jahren entdeckt, konnte es mal mehr mal weniger ausleben. Dennoch würde ich mich als einen erfahrenen Mann beschreiben.
Du solltest 18 bis 40 Jahre alt sein. Ja, ich bin auch offen für junge und auf diesem Gebiet unerfahrene Frauen.
Respekt und Vertrauen sind mir sehr wichtig. Schließlich soll es beiden Lust und Freude bereiten.
Grundsätzlich strebe ich eine dauerhafte Beziehung an, wäre aber auch einer Spielbeziehung nicht abgeneigt.
Auch wenn ich eine devote unterwürfige (eventuell auch masochistische) Frau suche, solltest Du eine Frau mit Intellekt, Geist und Denkvermögen sein. Eine Frau mit der man sich, im "normalen" Alltag, außerhalb des Betts, außerhalb des Spiels und dem sexuellen Machtgefälle auf Augenhöhe unterhalten, diskutieren und auch streiten kann.
Wahrscheinlich können das nicht alle nachvollziehen und finden es paradox, aber ich hoffe, dass ich hier eine passende Frau finde, die sich dies in ähnlicher Form vorstellt.
Alles andere wird sich dann langsam entwickeln.
Würde mich freuen von Dir zu hören.
Andreas
P.S.: Ich hoffe, mein Pseudonym "Peiniger" schreckt Dich nicht ab. Aber ja, es bereitet mir Freude meiner Partnerin mit Peitsche, Gerte, Rohrstock und anderen Dingen, Schmerzen zu bereiten. Aber alles mit Vernunft, Einfühlungsvermögen und immer ohne bleibende körperliche Schäden.
PLZ: DE-32 und überall | MaleDom sucht Sub

alt text Huhu :) igel veröffentlicht am 03.06.2018

Ich bin igel, 19 Jahre und komme aus dem schönen Lippe.

Ich lese gerne, mag Musik und bewege mich viel. Auch einem gemütlichen Abend mit Freunden bin ich nicht abgeneigt.

Das ich devot und bisexuell veranlagt bin, weiß ich schon seit ein paar Jahren. Dementsprechend suche ich eine Einzelperson oder ein Paar, die Lust hat/haben, dass mit mir weiter zu erkunden und auszuleben. Weder Dein Geschlecht, noch Dein Alter (mind. 18, max.50 - bei Sympathie kann das auch abweichen :) ) oder die Erfahrung sind mir wichtig.

Wichtig ist mir:
- eine langfristige Beziehung. Ich möchte keine einmaligen Erlebnisse, sondern eine dauerhafte Beziehung, wo nicht jedes Treffen mit BDSM enden muss- aber eben kann :)
-Zeit. Zeit für regelmäßige Treffen, die auch gerne spontan sein können- die Entfernung sollte also nicht so groß sein (Liebe 50km als 100km).
-Ich möchte keinen Geschlechtsverkehr mit einem Mann. Wenn das für Dich super wichtig ist, werden wir nicht zusammen finden. Dieser Punkt steht nicht zur Diskussion.
-Ich bin Christin und lebe meinen Glauben. Du solltest das zumindest tolerieren.
-Dein Aussehen ist mir nicht besonders wichtig. Die Sympathie muss einfach stimmen und beidseitig gegeben sein. Mir ist wichtig, dass Du gepflegt und hygienisch bist. Ein paar Kilos zu viel finde ich völlig in Ordnung, wenn es viel zu viel ist, finde ich das leider unattraktiv.
-Falls Du verheiratet bist oder anders gebunden, werde ich nur etwas eingehen, wenn alle Bescheid wissen. Ich möchte niemanden betrügen, an keiner Heimlichkeit und keinen Lügen beteiligt sein.

Ich freue mich, wenn sich davon jemand angesprochen fühlt. Alles weitere können wir unter 4 bzw. 6 Augen klären. :)

Liebe Grüße,

igel.

alt text D/S-Beziehung Screamcatcher veröffentlicht am 03.06.2018

Ich bin männlich, Mitte 40 und dominant/sadistisch, ungebunden
Beziehung ist erwünscht. Und da gehen Gespräche und Telefonate(Mehrzahl!) vor dem ersten Treffen voran. Nur wenn die Menschin passen könnte, geht es weiter... Sympathisch=>Freundschaft=>Sub/Sklavin


So du mit dieser Reihenfolge einverstanden bist, ungebunden und Hirn, Humor und Herz hast... ist es an der Zeit die ersten Schritte zu tun.

Sanfter Gruß vorab
J.

alt text Öfter mal was neues ... x 2 :) jinx veröffentlicht am 03.06.2018

… so könnte auch unser Motto lauten. Anxo und ich befinden uns seit über drei Jahren in einer wunderbaren und innig-intensiven BDSM-Beziehung. Auch ohne eine zusätzliche Suche fühlen wir uns komplett, es passt und wir sind glücklich.
Warum dann also „Paar sucht …“? Tja, warum eigentlich nicht? Wir sind aufgeschlossen und gelegentlich möchten wir einfach gerne mal etwas ganz anderes miteinander erleben.

Wir schauen uns als wieder einmal um und obwohl ich jetzt schreiben werde, dass wir sowohl einen Mann, als auch eine Frau suchen, meinen wir damit kein Paar.
Damit meine ich auch nicht, das wir uns zu viert zusammenwürfeln wollen, sondern Einzelpersonen für eine schöne Zeit zu dritt.
Um meine Anzeige nicht exakt so aufzuteilen wie Anxo drehe ich die Reihenfolge einfach mal um und wie immer wenn ich mal etwas schreibe die Warnung: Ich bin nicht gut darin, mich kurz zu fassen. :D

Was für einen Mann können wir uns vorstellen?
Du solltest mind. 45 Jahre alt sein. Ein paar Kilo mehr sind egal, mehrere Kilo zu viel gefallen uns leider nicht. Da ich bei Männern ganz klar Dominanz bevorzuge, ist diese erwünscht, allerdings wird mein Partner nicht nur die ganze Zeit dabei sein, sondern auch bestimmen, was passiert und wie weit es geht. (Seine Sub - seine Regeln, ne? ;) ) Er hält die Zügel in der Hand und wird sie auch nicht abgeben. Bei Sympathie sehen wir weiter und die Chemie zwischen uns allen entscheidet, was am Ende alles möglich sein wird.
Was wir nicht wollen oder bieten können:
Wer die Fantasie hat, dass er mich verleiht und vor einem Hotel absetzt und/oder komplett das Kommando abgibt, ist hier an der falschen Adresse.
Ebenfalls möchte ich direkt hinzu fügen: Es möge sich bitte nur jemand melden, der auch bereit ist, mit Anxo zu schreiben/ sprechen. Es geht um ein Erlebnis zu dritt und daher ist ein Kennenlernen über mich allein nicht zielführend.

An die Damen – hier wechsel ich die Seite. ;)
Hier würden wir uns auf eine Sie ab Mitte 20 freuen. Wie bei der Suche nach einem Mann, sind ein paar Kilo mehr kein Problem. Ob Du mit BDSM schon viel, wenig oder gar keine Erfahrung hast, ist nicht relevant. Du musst nicht sicher sagen können, dass Du bisexuell bist, aber ein wenig Interesse oder Neugier wären wünschenswert. Ob es zu sexuellen Handlungen zwischen uns Frauen kommt, kommt auf Chemie und Sympathie an. Bei diesem Teil der Suche bin ich nicht Sub sondern Switcher und deshalb sollte es Dich reizen, Dich uns beiden zu unterwerfen.
Was wir hier nicht bieten können:
Wir können leider niemanden auf die „dunkle Seite“ führen – wir haben Licht. ;-) Wir haben uns auch nicht bereits auf eine Erziehung und einen Regelkatalog geeinigt – es kommt darauf an wo DU Dich siehst und wo Du hin willst. Schließlich sollen wir alle was davon haben und um auf Dich einzugehen, müssen wir Dich erst einmal kennenlernen.

Wichtig wäre noch, dass Ihr einigermaßen flexibel in Sachen Zeit und Anreise seid, da ich es als alleinerziehende Mutter nicht so sehr bin. Anxo und ich wohnen beide in Hagen.

Ein simples kennenlern-Treffen an einem neutralen Ort setzen wir voraus und da wir dies für alle als wichtig erachten, geht es ohne dieses ab einem bestimmten Punkt nicht weiter. Was ich vielleicht noch erwähnen sollte: Des weiteren sind wir beide Raucher, kaffeesüchtig und lachen auch gerne mal Tränen. Jap, auch in einer Session. Das schließt sich für uns absolut nicht aus und ist sogar sehr wichtig. Wir möchten mit Euch lachen können – egal ob Mann oder Frau – und freuen uns auf neue Kontakte.

alt text Einer von Vielen Herr Klaus veröffentlicht am 02.06.2018

Laut werden - können viele, aber ist es nicht der besondere Reiz, wenn ein Blick oder eine Geste reichen........?

Ich suche zwar "nur" eine Spielbeziehung , aber diese sollte auf den Grundsteinen Vertrauen, Zufriedenheit und Regelmäßgkeit aufgebaut sein.
Ich zähle eher zu den Gentleman-Dom s, die wissen, dass eine Sub aussucht, welcher Herr es wert ist, zu knien.

alt text Suchen wir das Unmögliche? Anxo veröffentlicht am 02.06.2018

Wir, Jinx und ich, sind seit über 3 Jahren ein SM-Paar in einer besonderen, intensiven Beziehung.
Wir sind sehr glücklich miteinander und es wird uns auch immer noch nicht langweilig.
Dennoch suchen wir.

Aber was suchen wir genau?
Wir suchen sowohl eine Frau, als auch einen Mann.
ABER... KEIN Paar.

Was wir suchen, sind Einzelpersonen, die uns gelegentlich ergänzen.

Zum weiblichen Teil unserer Suche:
Du solltest vom Alter her ab etwa mitte 20 Jahre alt sein. Sexuell schon Erfahrung haben und zumindest BDSM-Interessiert sein. Zumindest solltest Du BDSM-Interessiert sein.
Bi-Sexuell ist kein Muss, ein Interesse wäre aber von Vorteil. Ob es zu bisexuellen Handlungen kommt, entscheidet die Sympathie und die Chemie.
Du solltest aber grundsätzlich bereit sein, dich uns BEIDEN zu unterwerfen.
Deine körperliche Größe sollte zu deinem Gewicht passen. Ein paar Kilo mehr oder weniger sind vollkommen ok.

Zum männlichen Teil unserer Suche:
Du solltest mindestens 45 Jahre alt sein und dominante Züge haben.
Auch hier sollte das Gewicht zur Größe passen.
Dennoch wirst Du meinen Weisungen folge leisten. In dieser Konstellation bestimme allein ICH, was passiert und was nicht.
Sollte die Chemie stimmen, entscheidet die Chemie, ob es rein sexuelle Treffen werden, oder Treffen mit Einbeziehung von BDSM Anteilen.

Wichtig für beide sollte sein, daß Ihr flexibel seid. Sei es die Anreise nach Hagen, als auch die Zeiten für ein Treffen.
Mehr dazu im persönlichen Austausch.

Ein neutrales kennenlern Treffen ist Grundvoraussetzung.
Bei uns gibt es KEIN.... Alles Kann, Nichts muss...
Wir wissen, was wir wollen.

Dann sind wir mal gespannt, wer uns schreibt.


Wir wohnen übrigens in Hagen/Westfalen und suchen in Umkreis von ca. 50km bis maximal 100 km

alt text Sadistischer kuschelaffiner Teddybär sucht passende Frau Picard veröffentlicht am 01.06.2018

Ich, 28 und 187 cm groß suche die passende Frau. Wichtig ist neben dem sexuellen Aspekt vor allen Dingen, dass wir gerne Zeit miteinander verbringen. Schön wäre es wenn wir uns das ein oder andere Hobby teilen.

Ich bin ein eher gemütlicher Mann. Ich liebe Es Serien und Animes zu suchten. Wobei der Zocker gelegentlich auch wieder durchkommt :-P im Idealfalls teilst du diese Leidenschaften auch schon um 4:20! Ja. Doppeldeutig. Toll oder :-P

Bei dem schönen Wetter bin ich auch gern mal in Wald und Wiese unterwegs. Zu Fuß oder mit dem Rad. Aber nie joggend :D

Ich koche (und esse) echt gern.

Du bist im Idealfall in etwa in meinem Alter. Wobei ich da flexibel bin, wenn ich dich interessant finde :).

Ich freu mich von dir zu hören :)
Tim

alt text Kultivierter Dom sucht Partnerin im Rh-M Gebiet, bzw. Mz-Bin wolfskin333 veröffentlicht am 01.06.2018

Für mich ist Dominanz eine Wesensfrage, und kein Rollenspiel, sondern eine Charaktereigenschaft die sich in logischer Konsequenz auch im Sexualverhalten fortsetzt.
Ich suche eine Partnerin, die humorvoll und gebildet sein sollte und im Idealfall relativ schlank!
Ich möchte keine Spielbeziehung, da dies für mich etwas unnatürliches theatralisches hat.
Im Idealfall suche ich nach einer langfristigen Partnerschaft auf intelektueller Augenhöhe.

Wenn du also einerseits selbstständig, humorvoll und gebildet bist, dich aber gerne fallen lässt und bereit bist, deinem Partner die Kontrolle zu überlassen, dann darfst du dich gerne bei mir melden.

Ich bin nicht festgelegt, was Alter und Herkunft angeht, aber bitte mindestens volljährig (ich sage das aus persönlicher Erfahrung)!

Ich mag Natur und Kultur, du solltest außerdem keine Hundehaarallergie haben!

Ich bin ein moralisch 100% integerer Zeitgenosse, der sinnlose Gewalt verabscheut!
Solltest du auf so was stehen, schreib mir bitte nicht (auch dies schreib ich aus eigener Erfahrung heraus).

Ich hab kein Problem mit Kindern, da ich selber welche habe, wenn sie auch nicht bei mir wohnen...

Wenn du dir eine Beziehung im Bereich zwischen Freundschaft + und einer klassisch monogamen Beziehung vorstellen kannst (ich bin da eher relativ flexibel) dann schreib mich ruhig an...

alt text Sub mit besonderen Faible für Bondage gesucht dj71 veröffentlicht am 31.05.2018

Ich suche wie oben in der Überschrift schon erwähnt eine devot-masochistische Frau, Spielpartnerin und Sub die so wie ich eine besondere Vorliebe für Bondage in allen Variationen hat. Ich bin 46 Jahre alt und konnte in den vergangenen Jahren einige praktische Erfahrungen sammeln, die ich jetzt mit der passenden Sub weiterhin ausbauen und vertiefen will. Du liebst es dich im Spiel fesseln zu lassen, dich verwöhnen oder bestrafen zu lassen und auch etwas härter angepackt zu werden, ausgeliefert zu sein und sich einfach fallenlassen zu können. Dann melde dich, Anfängerinnen sind bei mir ebenso willkommen wie Subbies mit Erfahrungen. Bei Sympatie strebe ich eine dauerhafte Beziehung an, die auf Ehrlichkeit, Vertrauen und Respekt füreinander basiert.

alt text Der Beginn... Wünschenswert veröffentlicht am 31.05.2018

Alles was mir die Erfüllung gebracht hat passierte in meinem Kopf. Ich lass Bücher, schaute Filme an und fantasierte. Es hat sich toll angefühlt, die Realität erfüllte meine Träume nicht, ich wollte was anderes: ein Rollenspiel, eine Flucht aus dem "Normalen"
Ich konnte es nicht in Worte fassen. Ich konnte nicht erklären was ich will. Ich habe darunter gelitten, mein Partner, der sehr bestimmend im Alltag ist, in der Zweisamkeit aber jemanden braucht, der ihn lenkt, hat auch darunter gelitten. Ich dachte, dass ich nicht dazu geschaffen bin wie ein normaler Mensch zu fühlen.
Ich wußte immer schon, dass ich mich einem Mann hingeben würde, der eine bestimmte Ausstrahlung hat, klug, gebildet, bestimmend. Ich mag Leute, die mehr drauf haben als ich.
Ich mag kein dirty talk.
Ich habe meine Neigungenen erst mit 40 entdeckt, plötzlich wusste ich, was ich will, wie man es nennt. Ich konnte bis jetzt mit niemandem darüber reden. Manchmal komme ich mir unnormal vor, weil alle um mich herum das Thema belächeln und zum Teil verspotten. Mein Partu könnenner kann damit nichts anfangen, ich verliere schnell die Lust, weil es meinen Vorstellungen nicht entspricht.
Ich will darüber reden können, ich möchte mehr erfahren um damit umgehen und leben zu können.
Es ist nicht einfach mit knapp 45 sich auf was Neues einzulassen und nicht zu wissen wie es sich in der Realität anfühlt und ob dies der Fantasie entspricht.

alt text Suche das richtige... Shishi veröffentlicht am 31.05.2018

Hallo,

ich habe schon öfters mehrere Anzeigen erstellt aber bis jetzt leider
ohne Erfolg.
Suche einen Dom (egal ob Erfahren oder unerfahren) der mich gerne
zur Sklavin erziehen möchte.

was ich direkt Suche:
- jemanden der den Charakter sieht und nicht nur das Aussehen
- einfühlsam, geduldig und auch mal verständnisvoll sein kann
- evtl eine Partnerschaft, sollte sich was darin ergeben (24/7)
- mit dem man über alles Reden kann
- mit dem man auch mal Spaß haben kann, sowie Humor ist auch
sehr wichtig

Etwas über mich:

Ich bin 26 Jahre alt und wohne im schönen Schleswig Holstein.
Habe eine Katze, lache sehr viel und gerne, aber auch
sitze ich mal gerne vor dem Pc und zocke ein wenig.
Ich kann sehr lieb und nett sein, verständnisvoll, höre gerne
zu aber natürlich kann ich auch das gegenteil sein. Aufmüpfig,
frech und unerzogen. Daher wärs natürlich auch vom vorteil,
wenn derjenige eine Strenge hand hat ;)
Meine Vorlieben sind Bondage ( Fesseln mg ich wirklich ziemlich gerne)
sowie auch einiges andere.
Worauf ich nicht so stehe sind Schmerzen, aber da bin ich noch ein wenig
Offen. Generell kann man natürlich über alles reden und herausfinden,
worauf man steht ;)
Würde mich selbst als Anfängerin noch bezeichnen da ich jetzt
noch nicht soviel Erfahrungen gemacht habe.

Bei weiterem Interesse, würde ich mich natürlich sehr freuen,
wenn du mir schreibst.

LG
Shishi

alt text Par sucht weiteren sub part Anseto veröffentlicht am 31.05.2018

Moing Moing,
Ich m 29 Dom und meine Freundin w 25 sub, suchen wenn es passt ein weiteren sub part für Spiel sassions und Aktivitäten außerhalb des Schlafzimmer .
Ob unser spielstyle zueinander passen kann Mann in nen privaten Gespräch klären .

In unsere Freizeit gehen wier gerne wandern und klettern/bouldern

Haben wier euer Interesse geweckt meldet euch einfach

alt text Besonderer Sub sucht Herrin K2SO veröffentlicht am 30.05.2018

Hi, ich bin neu in der BDSM Szene und suche eine dominante Herrin. Sie sollte zwischen 18 - 30 Jahre alt sein. Ich bin 21 Jahre alt und studiere noch. Bisher ja nicht groß besonders, ABER Ich sitze im Rollstuhl. Wahrscheinlich wird das die meisten schon abschrecken ;-) Wenn du trotzdem noch weiterliest heißt das wohl, dass du keine Angst vor einer Behinderung hast ( sollte bei einer richtigen Herrin ja eigentlich nicht der Fall sein) Das heißt jetzt aber nicht, dass man mich wie Watte behandeln muss. Soetwas nervt mich nur. Da ich jedoch noch keine BDSM Erfahrung hatte, weiß ich nicht welche Einschränkungen ich dabei habe (vermutlich keine großen). Das heißt aber auch, das man mit mir viele Spielarten versuchen kann.
Bei einem Treffen wird man merken, dass ich alles andere als der typische Behinderte bin. Vom Studium bis zu meinen Vorlieben, Aktivitäten und Interessen (Benutzername *grins*) entspreche ich alles andere als der Norm (falls es denn eine geben sollte :-)

Falls ich etwas Interesse wecken konnte würde ich mich über Anfragen sehr freuen. Ich beantworte jede Nachricht. Man muss bei mir auch keine Angst haben, mir nach dem ersten Treffen/Spiel eine Absage zu erteilen. Mit mir kann man über alles reden. :-)

alt text Sich gegenseitig den Alltag aufs schönste "versüßen"! LittleMissSub veröffentlicht am 29.05.2018

Ich grüße Sie, Sir,

BDSM ist eine Lebenseinstellung und sollte kein erzwungenes 24/7 Spiel sein. Jeder sollte sich in der Partnerschaft noch seinem eigenen Leben widmen können, doch die Machtverhältnisse sollten untereinander klar festgelegt sein.

Ich suche genau das!

Einen Partner/Dom/Freund/Seelenverwandten mit dem ein glückliches schönes versautes Leben führen kann.

Wenn Sie, Sir, auf große schlanke sportliche devote Frauen stehen und wir etwa im selben Alter sind so würde ich mich sehr freuen, von Ihnen zu lesen.

Untertänigst Ihre
OSTSEEPERLE

alt text DOM/Sub Spielbeziehung sucht weibl. Sub zum mitspielen Alina1977 veröffentlicht am 29.05.2018

Wir ein DOM/Sub Mitte 40 Paar, die nur eine Spielbeziehung haben, suchen hier eine weibliche Sub zum Mitspielen. Mein Herr möchte dass ich meine ersten Bi-Erfahrungen mache. Auch ich bin von dem Gedanken fasziniert und möchte dich kennen lernen. Voraussetzung ist Sympathie, Aussehen und Alter sind zweitrangig.
Wenn du eine neue Erfahrung erleben möchtest oder einfach nur neugierig bist oder sogar erfahren bist, dann melde dich. Wir würden uns freuen.

Liebe Grüße Alina

alt text Ja hi!? Angelique veröffentlicht am 28.05.2018

Es ist wirklich grauenvoll, wenn man eine Anzeige schreiben will und schon beim Anzeigentitel scheitert. Verrückt. Das kann nur schief gehen. Was soll man da auch schreiben? Es ist wie "Beschreibe dich selbst". Hallo??? Ich lebe nur noch sooo um die 50 Jahre, das reicht nicht.

Es erinnert mich an einen Psychoanalysetest, den ich mal absolvieren musste, wollte, sollte, konnte. Wieso ist nebensächlich. Keine Angst, ich bin nicht wirklich verrückt. Ich bin nur geistig flexibel. Das hat mehr mit meiner beeindruckenden Intelligenz zu tun, die beinahe komplett ungenutzt in meinem Schädel umher wabert, wie ein trunkenes Hirn. Die Aufgabe war mich selbst zu beschreiben. Meine Antwort darauf war: "Ich bin awesome." Daraufhin die Psychologin: "Geht es etwas genauer?". Dann ich: "Hmm, incredible awesome." Das war übrigens nicht genau genug. Verstehe gar nicht wieso.

Da du, Mann, die Aufmerksamkeitsspanne eines Eichhörnchens hast, habe ich dir eine kleine Hilfe eingebaut, damit du es schaffst weiter zu lesen.

Brüste oder Titten? Entscheide ich mich für die stilvolle, oder die ausschlaggebende Variante? Was ist dir lieber? Ich bleibe bei Brüsten, weil ich wenigstens so tun muss, als sei ich nicht die rüpelhafte Tochter eines Seefahrers.

Vielen Dank erstmal, dass du so weit gelesen hast. Wenn du dachtest, dass das reicht, hast du dich leider getäuscht. Das, was ich nämlich am meisten, an erster Stelle stehend also, von dir möchte, ist deine Zeit und Aufmerksamkeit und hey, hier kannst du damit anfangen. Juchuuuu.

Brüste

Kurz und knapp:

Ich bin 36, 1,78m groß und wohne im schönen Hamburg.

Etwas länger, vor allem wichtiger:

Du bist im Idealfall zwischen 25 und 45. Du bist größer als ich .. viel, viel Größer. Du kommst aus Hamburg oder zumindest aus der Nähe.

Brüste

Und nun der gaaanz lange Text, der aber der wichtigste ist:

Ich bin nicht deine Sklavin und werde es auch nie. Ich möchte kein 24/7. Nichtmal ein 12/7, oder 10/3, oder was auch immer. Ich bin eigenwillig, stur, stark, autark und ja, das liebe ich und wenn du „der richtige“ für meine Wünsche bist, dann liebst auch du das. Im Alltag wirst du mich nicht, oder nur selten dominieren. Aber du sollst auch da durchaus dominant sein. Ich bin es nämlich und ich glaube dann nennt sich das ganze „auf Augenhöhe“. Oder in meiner Welt: MarioKart-Zoggen, bis einer wimmernd auf dem Boden kauert und flüstert „Ist ja gut, du hast gewonnen.“ Alternativ bin ich auch mit Schlammcatchen einverstanden.
Ja, richtig, das klingt voll nach einer ganz gewöhnlichen, gesunden Beziehung. Jaaa, vielleicht, vielleicht bin ich gewöhnlich und normal. Wer weiß das schon.

Brüste

Jetzt strukturiert:
Ich möchte dich kennenlernen. Als Menschen. Mehr nicht. Einfach ein ganz normales Kennenlernen. Das kann dauern, wirklich. Vielleicht richtig lang. Wer weiß? Ich kann dir gerne eines Tages genauer erläutern wie ich auf den Trichter komme, dass ich es so will, aber nicht jetzt, du Eichhörnchen.
Brüste
Und eines Tages werde ich mit dir schlafen wollen. Jaaa, so ganz normal. Gerne animalisch, hart und wild, gerne von dir dominiert, aber noch immer weit weg vom BDSM.

Mein Hirn soll sich komplett abschalten, wenn du mit mir spielst, wenn ich vor dir knie, wenn ich dir gehorche, wenn du mit mir tust, was du willst. Wenn ich tue, was du willst. Ich möchte dir die ganze Macht und Kontrolle über mich geben und dafür muss ich dir vertrauen. Ich brauche ein tiefes, sexuelles Vertrauen. Ein Vertrauen, das so stark ist, dass ich nicht mal denke, dass ich dir vertraue, sondern, dass es einfach so ist. Dann, genau dann, darfst du mich fesseln, schlagen, ficken, würgen .. was auch immer. Ohne Denken. Weder Nach-, noch Ge-. Weder für Camus, noch Sartre, noch Descartes. Und für dieses Vertrauen braucht es eben Zeit. Kein vernünftiger Mensch ist so naiv zu glauben, dass ich dir mein Sein, meinen Verstand, meinen Willen, mein Alles schon nach einem Tag in die Hände lege.

Brüste

Dazu dann ein angenehmes Drumherum. Ohne Verpflichtungen. Möglicherweise mit Exklusivität, aber das nur, wenn wir beide uns aktiv dazu entscheiden. Keine falsch verstandene Treue. Kein „Ich mache, weil macht man so.“ Keine Zwänge, Dränge, Pflichten. Es kann eine Freundschaft sein, oder einfach eine intensive Affäre, es kann Zuneigung auf vielen verschiedenen Ebenen sein. Auf jeden Fall etwas langfristiges, stetiges. Nicht tägliches, aber regelmäßiges. Etwas intensives, entspanntes, lockeres, festes, klares, unkompliziertes, herausforderndes. Es muss Wertschätzung sein und es muss der Wille sein auch ein Stück Normalität miteinander zu erleben. Ob es nun Kino ist, oder küssen, wann man möchte. Mit den Kumpels feiern. Im Park Grillen. Kochen. Leben. Genießen. Lachen. Weinen. Fühlen. Nein, Weinen nicht. Ich weine nicht, außer nach Orgasmen, da kann das schon passieren.

Brüste

Meine Erfahrungen, ja, oben erwähntes habe ich bereits erfahren, sind ansonsten eher oberflächlich. Ich stehe also noch am Anfang von dem, was möglich ist. Es gibt Dinge, die ich ungetestet ausschließe und andere, die ich ungetestet einschließe und gaaaanz viele, die sagen: Jaaa, okay. Mach und wir schauen mal. Du darfst dann also nicht nur für meinen zwischenzeitlichen Hirntod verantwortlich sein, sondern auch mit mir zusammen meine Grenzen erforschen.
Ich finde, das klingt gut. Richtig gut. Beinahe besser als …. Brüste.

Und wenn du das hier nun gelesen hast und denkst „Hahaaa, nun schreibe ich sie an und weiß alles“: Nöööö!!!
Lies bitte noch mein Profil. Befolge die Anweisungen und schreibe mir dann ;-) Ist das gemein? So viel Text? Naja, du willst verdammt viel Zeit mit mir verbringen. Zumindest rein theoretisch, möglicherweise, irgendwann, bei Gefallen, vielleicht. Und wenn du glaubst, ich schreibe viel, dann freu dich darauf wie viel ich rede und nein, ich werde dir nicht sofort verraten, wie du mich zum Schweigen bringst. Wenn dir also meine ausführlichen, dir sehr nützlichen, Informationen schon zu viel sind, dann hast du mal knallehart deine Zeit verschwendet.


Ohhhh, guck mal da: Ein Schmetterling.


alt text Blind Date Ulysses veröffentlicht am 28.05.2018

Du bist auf die Minute pünktlich, als Du das Hotelrestaurant betrittst, das ich Dir als Treffpunkt genannt habe. Du siehst toll aus mit Deinem hellen Oberteil, dem schwarzen Bleistiftrock mit schwarzen Strümpfen und den dazu passenden Pumps. Niemand der Anwesenden käme auf die Idee, dass Du Dich hier nicht zu einem Geschäftsessen triffst.

Suchend und leicht unsicher blickst Du Dich in dem großen Raum um, bis sich endlich unsere Blicke treffen. Ein Lächeln und ein leichtes Kopfnicken meinerseits verraten Dir, dass Du mich gefunden hast. Du steuerst auf meinen Tisch zu und setzt Dich zu mir.
Als Zeichen, dass es Dir mit unserem Treffen ernst ist, übergibst Du mir unaufgefordert die Fernbedienung für das Vibro-Ei, das Du in Dir trägst. Im Laufe unseres gemeinsamen Essens werde ich immer mal wieder davon Gebrauch machen.

Nach dem Dessert musst Du Dich entscheiden: entweder Du verabschiedest Dich und verlässt das Hotel auf demselben Weg, auf dem Du es betreten hast. Dann endet unser Spiel, bevor es wirklich begonnen hat, und wir sehen uns nie wieder.
Oder aber Du bleibst. Dann gebe ich Dir die Karte für das vorab von mir gebuchte Hotelzimmer, in das Du Dich alleine begibst, während ich noch im Restaurant bleibe. Im Zimmer findest Du auf dem Schreibtisch einen Umschlag und eine schwarze Augenbinde. Du öffnest den Umschlag…

alt text eher sanfte, aber auch feste BDSM-Beziehung gesucht Humble veröffentlicht am 28.05.2018

Ich suche eine feste, monogame Beziehung mit einen Mann, der BDSM wie ich als wunderbare partnerschaftliche Dynamik begreift. Ich bin 35, 1,65, korpulent (s.Profil) und habe bisher nur wenig direkte Erfahrungen mit dominanten Männern gemacht. In der Fantasie dafür aber umso mehr...;)
Wenn Du in Dresden oder Bremen (oder in der Umgebung dieser Städte) lebst, +-10Jahre Altersunterschied zu mir hast und auf der Suche nach einer festen Partnerschaft bist, würde ich mich sehr freuen, Dich kennenzulernen.

alt text Lesbische Anfängerin Sucht Dom Dame Mandy911 veröffentlicht am 28.05.2018

Hallo =)

Ich bin total neu hier und möchte mich gern ausleben oder austauschen. Aber ersteres ist mir dann doch Wichtig.

Ich bin Devot und 27 aus Sachsen-Anhalt, ich hatte immer das Verlangen danach gehabt nur ging es nicht.
Nun such ich eine Dom Frau.


Du solltest Geduld haben und auch wenn es passt in der nähe Wohnen.
Mit beiden beiden im Leben stehen.
Und ehrlich sein, weil mir dies wichtig ist wie auch Interesse an mir.

Da ich schüchtern bin weiß ich grad nicht mehr was ich noch sagen kann =) außer das ich mich Freue von dir zu lesen.

alt text Domestic Discipline Edouard veröffentlicht am 27.05.2018

Hallo Du, ja genau Dich meine ich.

Wenn Domestic Discipline was für dich ist du diese Art der Beziehung evtl. schon kennst oder kennenlernen möchtest dann freue ich mich von Dir zu lesen.
Ich kenne es schon lange Zeit und es ist für mich die Art der Beziehung welche ich will, was anderes kommt nicht in Frage.
Eine Beziehung wo Mann noch Mann und Frau noch Frau ist (Geliebt - Behütet - Verwöhnt - Respektiert - Geachtet wird) aber mit klarem Machtgefälle.
Kein Herr / Sklavin getue, aber gepaart mit den vielen bittersüßen Gemeinheiten aus dem fast unerschöpflichen BDSM - Bereich zur Steigerung der ... na weißt schon, dazu muss ich Dir kein Aquarell malen, Details gehören hier nicht hin.

Bin Anfang 50, nicht der Kleinste, normales Gewicht, seit 8 Jahren Geschieden und nun über 2 Jahre wieder Single. Gehe meinem Beruf nach, habe Hobbys und weiß meine Freizeit gut auszufüllen. Nur das passende Gegenstück fehlt noch...
Worte wie: Humor - Demut - Respekt - Herz - Zährtlichkeit - konsequente Strenge - Loyal - Offen - Ehrlich - Sinnlich - Zuverlässig - Stolz - Sex sollten Dir nicht fremd sein.
Du solltest wissen was du willst und was nicht, aus dem Raum FFM - Hanau - Aschaffenburg - Fulda kommen, alles andere ist zu weit für ein Reales Kennenlernen. Nun bist Du an der Reihe...

alt text Elfe sucht Ritter Elfchen veröffentlicht am 27.05.2018

Hallo hallo,

ich suche über diesen Weg jemanden, der
-etwas mit den Begriffen little, dd/lg anfangen kann oder sich (nach kurzer google und forums-suche) meint damit identifizieren zu können - möglichst nicht auf der little-seite ;P
-sich gerne um seine Partnerin kümmert, nicht nur seelisch sondern auch direkt
-eine witzige, manchmal aufgedrehte, kuschelbedürftige und sehr begeisterungsfähige Parnterin sucht
-und eine intelligente, selbstbewusste, unabhängige und sarkastische Frau auch zu schätzen weiß
-bereit ist viiiile viiile disneyfilme zu gucken, durch freizeitparks zu rennen und stunden im zoo zu verbringen ;)
-niemals den Satz sagen wird "verhalte dich bitte mal erwachsen"

Das sind ein paar meiner Vorstellungen die glaube ich erst mal ganz gut beschreiben wen ich suche...
kurz noch zu mir: ich bin 21 Jahre alt, beende grad mein Studium, bin noch unerfahren was bdsm angeht, hatte aber genügend Zeit mich damit zu befassen was ich will und was nicht. Sollte irgendeiner dieser Stichpunkte oben nicht auf dich zutreffen, wird es wohl eher nicht zwischen uns passen...
Ich suche jemanden der nicht jünger ist als ich (sorry boys) aber auch nicht älter als Anfang 30. Ich bitte euch das zu respektieren und nicht zu versuchen mich umzustimmen.
Weitere Details über mich gibt es in meinem Profil, es ist nicht schlimm wenn es vor der ersten Nachricht gelesen wird ;P
Falls du hier nicht angemeldet bist und mit schreibst kann ich dir nur antworten, wenn du in der Nachricht eine Mailadresesse hinterlässt, sonst wird das leider nichts.
Und bitte liebe Doms - nehmt euch wenigstens drei Minuten Zeit um über eine schöne Nachricht nachzudenken die mehr Inhalt hat als "hallo netter Name/ tolles Bild/ tolle Anzeige" Ich danke schon im Vorraus :)

alt text Junger Dom Sir Maxi veröffentlicht am 26.05.2018

Guten Tag,

Ich bin 18 Jahre alt und suche eine weibliche Sub, die nicht viel älter ist, als ich. Trotz meiner jungen jahre habe ich schon ein bisschen Erfahrung sammeln dürfen. Ich komme aus der Nähe von Göttingen.
Falls jemand Interesse hat, einfach anschreiben. Dort erzähle ich euch auch gerne mehr von mir :D

alt text Mal was neues probieren? Johmes veröffentlicht am 26.05.2018

Hey du,

ich bin jetzt schon lange begeisterter Dom, und konnte schon einiges an Erfahrung sammeln.
seit kurzem kribbelt aber in mir so ein Gedanke dass ich gern auch mal die andere Seite erleben möchte. Jetzt kommst du ins spiel, ich suche eine nette Dame die das mit mir angehen möchte. Verstehe mich jetzt nicht falsch, ich will nicht auf das Dom sein verzichten :) ich suche die eine die es schafft mir mir eine Abwechslung hinein zu bekommen und mir mal einleiten kann in die ganze Sache.

Zu mir: ich bin 180 cm groß, habe blau - grüne Augen, blonde haare und eine schlanke Figur mit 75 kg :). Alter ist mir in erster Linie egal ich möchte in erster Linie einen interessanten Charakter kennen lernen!

ich freue mich auf dich.

lg
J

alt text Paar gesucht für Fotoshooting DeepBlueEyes veröffentlicht am 25.05.2018

Ich suche ein Paar das gerne härter 'spielt' und das auch gerne einmal vor meiner Kamera machen würde.
Ich weiß das ist recht viel verlangt. Aber vielleicht findet sich doch ein Paar welches solch ein Shooting reizen würde.
Ich möchte den Schmerz dabei einfangen. Hauptsächlich im Gesicht der/des Sub. Nah, direkt. Ungeschminkt (oder mit verwaschener Schminke ;-)).
Natürlich werden /können auch Ganzkörperbilder dabei entstehen. Auch an der Körperhaltung ist der Schmerz durchaus abzulesen.
Auch kurze Filmaufnahmen in Zeitlupe sind möglich.
Was, wie, wann und wo genau kann gerne auch vorab in einem persönlichen Gespräch besprochen werden. Soweit möglich richte ich mich da auch gerne nach euren Wünschen.
Von meiner Seite bestehen keine finanziellen Interessen.
Das sollte bei euch auch so sein.

alt text Strenge Hand sucht zarte Blume Mr Wednesday veröffentlicht am 24.05.2018

Kurz zu mir ich bin 26 Jahre Jung und lebe meine Neigungen seit 8 Jahren aus dabei wurde aus meiner anfänglich nur Dominanten art auch noch meine sadistische Ader geboren.
Ich suche nach einigen Spielbeziehungen nun auch wieder eine Frau für eine ernsthaftere Beziehung.
Zu dir: Du solltest idealer weise im Altersbereich 20 -32 Jahre alt sein und aus Rlp. Wenn das der fall ist schreib mich an und dann entscheidet der Charakter weiter.

alt text Lust, den Schmerz zu genießen? A_Sado veröffentlicht am 24.05.2018

Solltest du dir das wünschen, dann kannst du dir vielleicht vorstellen, dich einem Sadisten hinzugeben. Nichts Verpflichtendes oder für eine Beziehung. Eher etwas locker Verbindliches. Nicht immer und unbedingt oft, dann aber intensiv.

Ich stelle mir ein süßes Mädl von 25 - 40 vor (die Vorstellung kann auch von der Realität abweichen), gerne tätowiert und/oder gepierct. Mehr masochistisch als devot veranlagt. Kleine Dinger sind mehr mein Ding, aber gerne darf es auch mal eine Dame von Größe sein.

Achja, es darf auch gerne mal gelacht werden. So sehr ich Tränen in einer Session mag, sie dürfen auch gern mal vom Lachen kommen. Es muss nicht alles todernst sein. Genauso ist Frechsein erlaubt. Aber das Stöhnen, Schreien und Brummen von Frauen (und nur von Frauen) in einen Knebel sind die Nebengeräusche, die ich liebe. Jedoch bricht mir auch ein Abbruch einer Session, wenn es mal doch nicht läuft wie vorgestellt, kein Zacken aus der Krone. Der Spaß an der Session soll im Vordergrund stehen. Erinnerungen in Form von Spuren aller Art dürfen dann gerne zur Erinnerung mit nach Hause genommen und genossen werden.

Jetzt das Abschreckende, nämlich Infos über mich: Baujahr 1971, Herstellung in Wien, aber in den 90ern nach München exportiert. Knappe 1,80 groß, die Waage pendelt zwischen 80 und 85kg, sie kann sich da nicht so recht entscheiden, mag an meiner Vorliebe für gutem Essen liegen. Mal mehr, mal weniger sportlich, je nachdem, ob ich für einen Obstacle Race trainiere oder doch lieber auf der Couch faul herumlieg. Insgesamt nicht ganz unansehnlich, schwarzer Humor, besuchbar, wenn ich nicht gerade bei Kunden unterwegs bin. Definitiv mehr sadistisch als dominant, obwohl ich das sogar beängstigend sein kann, wird mir zumindest nachgesagt. Grenz- und Tunnelspiele sind mir nicht unbekannt, aber alles im Rahmen von SSC und RACK.

Sollte dies jetzt für Dich interessant sein, dann schau doch einfach auf mein Profil und schreib mich an, wenn du mehr wissen möchtest.

alt text Dom/dev Paar sucht Dich BlackDiamant veröffentlicht am 24.05.2018

Wir, ein Dom/ Dev Paar (er 40, sie 41, in einer Spielbeziehung) suchen Dich, um gemeinsam mit dir, deine und unsere Phantasien, Sehnsüchte, Wünsche auszuleben.
Wie solltest du sein, ist schwierig zu sagen, denn schlussendlich muss die Chemie einfach passen. Wir haben keine Altersbeschränkung, solang du dich im Rahmen der Volljährigkeit befindest, auch Aussehen liegt immer im Auge des Betrachters und glaub mir, als Frau kann ich da ein Lied von singen..Schmunzelt, also keine Scheu, wenn man meint, von sich selbst man ist nicht hübsch, sieht es dein Gegenüber meist anders.
Auch ist es egal ob du eher Dom, Dev, Switcherin oder noch völlig unentschlossen bist, ob du erfahren oder noch völlig unerfahren bist, denn sollte es zu einem Treffen kommen, ist es sowieso immer wieder was Neues und das macht es ja so spannend.

Sollte unsere Anzeige dein Interesse geweckt haben, dann findet der Kontakt erstmal unter uns Frauen statt.

Da wir durchaus reale Kontakte suchen, wäre es toll, wenn du nur auf diese Anzeige antwortest, wenn du dir wirklich sicher bist, das du gewillt und ebenfalls auf der Suche nach dem Realen erleben bist und nicht nur eine nette Nachrichtenfreundschaft suchst.

Sollte dein Interesse da sein, freu ich mich von dir zu lesen.
Bis bald BlackDiamant

alt text Gesucht wird Sub für den obligatorischen Pferdediebstahl. ;) Andoragh veröffentlicht am 24.05.2018

Huhu, ich … also so ein 35 Jahre jung gebliebener, 192cm kleiner und von normaler Statur gebauter verrückter Nerd, suche das passende Weibchen zum meistern des Lebens, Pferde mopsen, Flauschen und dieses andere … hier Dings, BDSM!
Angestrebt wird die gemeinsame Verblödung vor lauter Glück! ;)

Erst einmal zu mir:
Freunde bezeichnen mit oft als Verrückt, dabei bin ich nur die Special Edition.
Denn doof bin ich nicht, höchstens hab ich mal Pech beim Denken. :3
Wenn ich nicht gerade auf Arbeit bin oder mir mein BDSM Kopfkino anschaue, fröne ich meinen Hobbys.
Dazu zählen Fahrrad fahren, Weltherrschaft an mich reißen (läuft aktuell nicht so gut), Prinzessinnen retten, mit Lego Technic rumfriemeln und dominant Luftpolsterfolie zerdrücken. Keine Sorge, die will das!
Ansonsten würde ich mich als eher ruhigen Typen bezeichnen der so durchs Leben hüpft. :)
Für mehr private Selbstreflektion und geistige Ausschreitungen empfehle ich den Besuch meines Profils.

Jetzt aber mal zu der eigentlichen Kernaussage der Kontaktanzeige …
Ich suche eine liebe nette Dame die meine Freundin, Sub und Komplizin sein möchte.
Für die BDSM eine Lebenseinstellung und nicht nur das aufpeppen des Beischlafs ist.
Und die in einem 24/7 Machtgefälle aufblüht, sich sicher sein kann das ich es nicht missbrauche oder in unpassenden Momenten (Familie, Freunde, Beruf, Studium, Hobby, Krankheit, unpassende Situation, usw.) abrufen werde.
24/7 hält mich außerdem nicht davon ab meine Sub als Freundin und Komplizin zu sehen mit der man auch ganz viel Blödsinn verzapfen und lachen kann, ohne das gleich die Rollenverteilung in Frage gestellt wird.
Utopische Fantasien, Sub 24h am Tag alles vorzuschreiben, sind bei mir nicht Zuhause. ;)

Von meiner Seite aus bin ich recht flexibel was die Spielarten angeht, kann neben "normalen BDSM" auch etwas mit Little, Petplay, oder extremeren Dingen was anfangen und bin immer offen für Neues oder Skurriles. :)
Deshalb ist mir Vertrauen auch unglaublich wichtig, denn ich möchte das mir meine Partnerin vertraut und weiß das sie mir alles erzählen kann und sicher ist, das ich mit diesem Wissen nicht aus irgend einem fehlgeleiteten Geltungsdrang damit vor Freunden oder im Internet angebe.
Außerdem spiele ich so, wie es UNS gefällt und gebe nicht viel auf die starren BDSM Begrifflichkeiten oder was andere Leute davon halten.

Zu guter Letzt sei dazu noch erwähnt das ich natürlich kein von Null auf Hundert erwarte.
Erst mal muss das Vertrauen wachsen, dann die BDSM Praktiken. :)

Bevor ich beim Schreiben dieses Textes jetzt völlig dem Wahnsinn anheim fahre, noch ein paar abschließende Worte was ich denn für einen Menschen suche.
Ich bevorzuge eher liebe, nette und ruhige Gemüter.
Da ich nicht so der Party Typ bin, wäre eine Dame die diese gerne jedes Wochenende unsicher machen will nicht so kompatibel. (ich präferiere auf dem Sofa plüschen)
Ein nerdiger Charakter bzw. Akzeptanz solcher Themen wäre von Vorteil aber kein Muss. ;)
Die Körpergröße ist mir ziemlich wumpe, nur ein molliger Körperbau ist nicht so meins.

So, das soll es dann erst einmal gewesen sein.
Bei Interesse an einem netten Plausch könnt ihr mir gerne schreiben.
Ob mehr draus wird zeigt sich dann ja. :)
Und sonst immer schön flauschig bleiben.

Disclaimer:
Dieser Beitrag kann Spuren von Sarkasmus beinhalten.
Bei Risiken oder Nebenwirkungen befragen sie die Klapsmühle.
Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und zur Belustigung gedacht!

PS: Bei Radius habe ich 250km eingetragen, da ich ohne Auto nicht so mobil bin. Es kann natürlich auch weiter weg sein, aber muss man da auch realistische Wege haben um zueinander zu finden.
Fernbeziehungen auf Dauer sind nämlich ziemlich doof. :3

alt text Neu entdecke Leidenschaft Zarathustra veröffentlicht am 23.05.2018

Guten Abend, an die Gemeinschaft. Ich habe meine neue Identität gefunden und nehme Sie auch gerne an. Leider hat es länger gedauert bis ich mich dazu entschlossen habe die Rolle anzunehmen. Ein wenig Erfahrung habe ich sammeln können, nun will ich mehr und alles ausprobieren.

alt text Gibt es wirklich keine Frauen mehr? Suchender92 veröffentlicht am 23.05.2018

Hallo ihr Lieben,

ich verfasse nochmal eine Anzeige. Geduld ist nicht unbedingt einer meiner starken Seiten haha. Ich bin übrigens ein Dom der in dem schönen Heidelberg wohnt. Ich selbst beschreibe mich immer als recht unscheinbar. Aussehen ist normal, bissl unordentlich aber nicht schmutzig oder so. Führe insgesamt ein recht normales Leben. Das einzige was bei mir eben ist ist das ich mich wirklich sehr wohl in meiner Haut fühle und mich auch sehr wohl mit meiner Sexualität fühle. Ich bin ein Dom mit sadistischer Neigung. Aber wie viele hier definiere ich mich nicht nur über diese einzige Eigenschaft. Meine Sexualität definiert nicht mein Dasein. Ich bin ein zynischer Mensch mit dunklen Humor mit dem man viel diskutieren kann. BDSM ist für mich nichts ungewöhnliches sondern einfach meine Sexualität. Ich akzeptiere das so aber es ist nichts außergewöhnliches.
So was suche ich denn. Eigentlich nur ein Mädchen aus meiner Umgebung. Ich habe eigentlich keine besonders hohen Ansprüche. Solange sie Lust hat sich zu unterhalten und einfach jemanden kennenlernen will reicht mir das. Natürlich sollten wir uns auf neutraler Ebene verstehen. Sprich das man Dinge gemeinsam hat. Klar sie sollte natürlich eine Sub sein die gerne Schmerzen zugefügt bekommt. Aber das ist nicht das worauf sie sich ausschließlich reduzieren soll. Es muss das gesamte Paket passen. Aber wie gesagt ich habe keine besonderen Präferenzen. Joa da frage ich mich eben wo denn alle stecken? Ich meine ich höre oft denn Satz "oh ich finde keinen guten Dom". Joa da frage ich mich eben wieso denn. Ich hatte vor kurzem eine etwas längere Spielbeziehung mit einer sehr netten Frau aus Würzburg. Leider musste sie wegen ihre, Studium in die USA. Ich habe also schon Erfahrung und weiß was ich sexuell möchte. Das heißt ich kann gut kommunizieren was Neulingen zugute kommt. Aber auch Leute die sich einfach austoben möchten. Zudem habe ich keine Probleme wie viel Erfahrung sie mitbringt. Kommunikation ist alles. Deshalb frage ich mich immer wieder wieso sich da zwei Leute nicht zusammenfinden lassen.
Uff ich hoffe das ist nicht zu lange geworden. Wer das jetzt alles gelesen hat bravo. Ich kotz immer fast wenn ich so ne Wand aus Text sehe. Deswegen danke wer sich wirklich die Zeit dafür nimmt. Also wer mag darf gerne mein Profil besuchen und/oder mich direkt anschreiben. Ich beiße nicht es sei denn es ist erwünscht. Ich würde mich freuen jemanden zu finden der Interesse hat und aus meiner Umgebung kommt. So ungefähr eine Stunde Autofahrt im Umkreis von Heidelberg. Oh jetzt habe ich ja doch Ansprüche. Na ja diese eine Sache kann man durchgehen lassen denke ich oder ^^

Grüße

alt text Suche FemDom P_M_98 veröffentlicht am 23.05.2018

Hi,
Ich bin 20 und suche eine FemDom, um erste SM-Erfahrungen zu machen.
Ich würde gerne einiges von Dir lernen, weshalb Du am besten erfahrener ist, was aber kein Muss ist.
Alter ist zweitrangig, denn Sympathie ist wichtiger.
Zurzeit wohne ich noch in Süddeutschland, ggf. ziehe ich aber um. Daher soll Dein Wohnort kein Ausschlusskriterium sein.
Also, liebe FemDoms,
Meldet Euch!

alt text Strenge Dame oder Paar dwttom veröffentlicht am 23.05.2018

Guten Tag an die strenge dame oder Herrschaft,

ich suche auf diesem Wege eine dame die einen devoten braven Diener sucht der Sie in allen Lebenslagen verwöhnt und bedient.Ich bin erfahren im Haushalt in allen Belangen ebenso in der Küche(Koch) einsetzbar.
Jetzt freu ich mich auf Antworten mit vielen
Tom

alt text Suche Unterhaltung auf dem Berch mit Gleichgesinnten domkarl veröffentlicht am 23.05.2018

Hallo,
Ich bin der Karl 47 Jahre Dom aus Heidelberg.
Ich bin das Wochenende vom 25.-28.05.2018 in Erlangen. Dafür suche ich weibliche gleichgesinnte zum Austausch u Freundschaft knüpfen aus der Region Erlangen.
Wenn jemand Interesse hat dann melde dich.

alt text sabaku veröffentlicht am 22.05.2018

Hallo liebe devote Damenwelt,

ich möchte hier keine stupide Anzeige a la du musst schlank und sexy und total devot sein schalten.
Ich lege wert auf Stil, daher solltest du gebildet und fantasievoll. Ich bevorzuge zuerst den geistigen Austausch, später darf es dann auch mehr sein.
Wichtig ist mir das nicht der reine Sex im Vordergrund steht sondern das wir auf dem schmalen Grad wandern zwischen dem ausgesprochenen und dem verschwiegenen.
Doch stellt euch auch darauf ein das ich klare Worte und Taten finde falls mir etwas missfällt.

Seid nicht schüchtern mir zu schreiben, ich werde jede Nachricht höflich beantworten.

Marcus

alt text Sklavin für D/S Beziehung gesucht deinherrxxx veröffentlicht am 21.05.2018

Ich 32, besitzergreifend , smart und schlank suche Partnerin welche sich im Rahmen einer D/S Beziehung zu meiner Sklavin erziehen lässt.
Solltest du dich angesprochen fühlen, melde dich bei mir.

alt text Bist Du hin und her gerissen... Victor veröffentlicht am 21.05.2018

...zwischen dem Reiz, lange gehegte Fantasien doch auszuleben einerseits und der Ungewissheit und dem Risiko, den passenden und vertrauenswürdigen jemand dafür zu finden andererseits?
Ich möchte mir die Zeit nehmen, für ein vertrauensvolles, einfühlsames Heranführen an strenge Erziehung. Schritt für Schritt aber eben auch mit der angemessenen Strenge im passenden Moment.

Mich reizt auch der erzieherische, führende Aspekt und so habe ich bisher größtenteils junge Damen mit strengem Mentoring im Studium u.ä. unterstützt, aber teils auch zu weiterem Gehorsam erzogen. Sich ernsthaft zu kümmern, ein offenes Ohr zu haben und auch die Schulter zum Anlehnen zu sein, gehört für mich genau so dazu wie die Bestrafung und Führung mit klassischen Erziehungsmethoden ...und mit der Zeit eben auch weiteren Mitteln.
Ich bin 34 Jahre alt, mit 175cm und 67kg normal gebaut. Natürlich bin ich derzeit Single. In meiner Wohnung in der Innenstadt von Osnabrück herrscht hinreichend Abstand zu den Nachbarn für jegliche „Erziehung“ und wäre auch Platz für längere Besuche.

Für eine wie oben beschriebene Beziehung sind Vertrauen und ein „gutes Bauchgefühl“ Grundvoraussetzungen. Bei Interesse würde ich mich also auch über vorsichtige, unverbindliche Kontaktaufnahmen freuen und wir würden uns beliebig viel oder wenig Zeit nehmen, um Interessen, Vorstellungen, Fragen und Fantasien auszutauschen und uns allmählich kennenzulernen.

Besten Gruß von
Victor

alt text Anders halt... Anders veröffentlicht am 20.05.2018

Ein leeres Blatt Papier...
Ein Füllfederhalter...
Unsere Geschichte beginnt...

Als unerfahrene Sub bist du auf der Suche nach einem erfahrenen Dom...

Zutaten:
Wir sind beide zu jeder Zeit offen, ehrlich - ab Beginn unserer Kontaktaufnahme...
Du bist schlank, bis 30 J., ungebunden, aus Franken/Hessen/Thüringen und auf der Suche nach einer Ausbildungs-Spielbeziehung...

Der Füllfederhalter schreibt los...

Die unbeschreiblichen Erlebnisse, Gefühle und Momente schreiben wir in unsere Gedanken...
Für immer...