Regeln und Knigge

1. Veröffentlichung
Jede Diskussion kann archiviert werden! Dies bedeutet, dass sie in dem Fall ganz oder in Teilen im Bereich "Diskussionen" eingestellt wird, welcher auch für Nichtmitglieder lesbar ist. Dabei können Rechtschreibfehler und überflüssige Texte entfernt werden, zu dem jeweiligen Beitrag wird immer der Nick des Verfassers genannt. Wer damit nicht einverstanden ist, darf sich nicht an diesen Diskussionen beteiligen. Das Mitglied räumt dem Betreiber mit dem Einstellen von Inhalten in diesem Thread ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes Recht ein und gestattet dem Betreiber, diese Inhalte auf gentledom.de zu vervielfältigen, zu verbreiten und öffentlich wiederzugeben.

2. Bleibt beim Thema und Rechtschreibung
Die Fragestellung definiert das Thema und es geht um die aufgeworfene Frage, spezielle Diskussionsvorgaben sind einzuhalten. Postings die lediglich Zustimmungen enthalten sind nicht erwünscht. Über die Fragestellung selbst wird nicht diskutiert. Kritik und Anmerkungen können jederzeit per PN an Gentledom oder den Support gesendet werden. Bitte beachtet die Groß- und Kleinschreibung!

3. Fehlverhalten
Es gelten natürlich zudem die Nutzungsbedingungen, aber Höflichkeit und keine FSK18 Inhalte, sollte eigentlich für keinen von uns ein Problem sein.

Knigge
Toleranz ist uns wichtig und BDSM ist bunt, daher dürfen auch die Meinungen bunt gemischt sein. Es gibt nicht das eine BDSM, jeder lebt seins wie er oder sie es will. Dies bedeutet eben auch, es gibt kein besseres oder schlechteres BDSM, zumindest dann wenn niemand zu Schaden kommt und die rechtlichen Vorgaben eingehalten werden.

Bleibt sachlich und werdet nicht persönlich. Wenn es um die persönlichen Sichtweisen geht kommt ein „Es ist so, dass“ anders an als ein „Ich finde, dass“. Das eine stellt eine unumstößliche Wahrheit dar, das andere eine persönliche Meinung.

Kurze Zitate sind erlaubt, wenn ihr euch auf längere Ausführungen beziehen wollt, dann kopiert aber bitte nicht die ganze Ausführung, sondern nutzt @MitgliedXY um zu zeigen, dass ihr euch auf seinen/ihren Beitrag bezieht. Wir wollen schauen, ob eine Moderation wirklich nötig ist.

Aktuell findet keine aktive Moderation statt.

Beispiele verbotener Inhalte:
• Suche nach Partner für Sex, BDSM, Shootings und Partybegleitung mit Spielhintergrund,
• Links zu anderen Webseiten (auch nicht Wikipedia),
• persönliche Beleidigungen und Beschimpfungen,
• Drohungen, Diskriminierung, antisemitische und rassistische Aussagen,
• jede Art von strafbaren Äußerungen und FSK18 Inhalten,
• werbliche Angebote,
• Beiträge die Rechte Dritter verletzen.

Diskussionen unterfallen selbstverständlich auch den normalen Nutzungsbedingungen. Fehlverhalten kann geahndet werden. 

Diskussionsdauer
Wir beenden Diskussionen meist dann, wenn seit 24 Stunden kein neues Posting dazu erschienen ist oder Diskussionen sich inzwischen primär weit abseits der Fragestellung bewegen.

Ständiger Diskussionszusatz
Am Ende der Fragestellung gibt es zudem immer diesen Hinweis: "Wie immer gelten die Diskussionsregeln (Diskussion kann ganz oder in Teilen veröffentlicht werden, bleibt beim Thema, usw.) gentledom.de/community/diskussionen/diskussionsregeln"

Du bist nicht angemeldet.
 Einloggen / Registrieren